LIEBE LIEBE

Streit im Auto: Wie oft zoffen sich Paare auf dem Weg in den Urlaub?

Auf dem Weg in den Urlaub ist Streit im Auto oft vorprogrammiert

Eine unglaubliche Geschichte: Auf einem Rastplatz schmeißt eine Frau ihren Ehemann kurzerhand einfach aus dem Auto - ohne Ausweis, ohne Handy, ohne Geld.

Nach einem langen Fußmarsch erreicht der 38-Jährige die Polizeistation. Die Beamten melden sich bei seiner Ehefrau, bitten sie, ihren Mann abzuholen, doch die Frau weigert sich. Der Mann muss mit dem Zug nach Hause fahren - das Ticket dafür besorgen ihm die Polizisten.

Wie oft streiten sich Paare auf dem Weg in den Urlaub eigentlich wirklich? Wir haben den Test gemacht.

Anzeige