FITNESS FITNESS

Straffe Beine: Dieses Aufwärm-Workout kräftigt die Beinmuskulatur

Das Aufwärm-Workout für starke Beine
Das Aufwärm-Workout für starke Beine Mit diesem Training werden die Beine stark und straff 00:03:00
00:00 | 00:03:00

Straffe Beine durch Workout: So geht's!

Sie wünschen sich kräftige, muskulöse und straffe Beine, die sowohl in engen Hosen als auch in kurzen Röcken gut aussehen? Fitness-Coach Eddy Ayebe zeigt, wie ein einfaches, aber effizientes Aufwärm-Workout für straffe Beine funktioniert.

Straffe Beine: Workout für die Beinmuskulatur
Aufwärm-Workout für straffe Beine © Arthur Braunstein - Fotolia, Arthur J. Braunstein

Um den Kreislauf in Schwung zu bringen und die Gelenke geschmeidig zu machen, muss man sich zu Beginn jedes Workouts unbedingt aufwärmen. Achten Sie dabei auch darauf, tief ein- und wieder auszuatmen, um die Muskeln optimal mit Sauerstoff zu versorgen - denn nur dann können sie auch richtig arbeiten.

Beginnen Sie das Training, indem sie locker auf der Stelle laufen und dabei tief durchatmen. Steigern Sie Ihr Tempo allmählich und ziehen Sie auch die Beine immer höher an. Starten Sie danach mit einem Hampelmann: Springen Sie mit den Beinen abwechselnd auseinander und wieder zusammen und führen Sie dabei gleichzeitig mit ausgestreckten Armen die Hände über dem Kopf zusammen. Wechseln Sie dann die Richtung und springen Sie mit den Beinen vor und zurück, zeitgleich heben Sie die Arme vor dem Körper abwechselnd auf und ab.

Weiter geht es mit Ausfallschritten, die die Beinmuskulatur kräftigen: Machen Sie mit dem einen Bein einen großen Schritt nach vorne, das hintere Bein wird dabei gebeugt und angewinkelt. Wichtig ist hierbei, dass Sie das Knie des vorderen Beins nicht zu weit nach vorne nehmen - beugen Sie dieses auf eine Höhe mit dem Fußgelenk, nicht bis zur Fußspitze hin. Gehen Sie dafür lieber mit dem hinteren Knie tiefer nach unten, allerdings ohne damit den Boden zu berühren.

Mit diesen Übungen wird der gesamte Körper optimal aufgewärmt. Sehen Sie sich das ganze Workout im Video an!

Anzeige