SCHWANGERSCHAFT SCHWANGERSCHAFT

Sternenkinder: Neuregelung für Totgeborene

Sternenkinder: Wenn ein Baby stirbt
Sternenkinder: Wenn ein Baby stirbt Neuregelung für Totgeborene 00:02:11
00:00 | 00:02:11

Name und Grab auch für Sternenkinder

In Deutschland gibt es pro Jahr mehr als 2.000 Fehlgeburten. Für die Eltern ist das immer ein Drama. Doch bislang hatten diese sogenannten "Sternenkinder" kein Recht auf einen offiziellen Namen und eine richtige Beerdigung!

Jetzt ist beides möglich. Es gibt nämlich ein neues Gesetz für Sternenkinder unter 500 Gramm! Was das für die Betroffenen bedeutet, erzählt uns eine Sternenkind-Familie mit ihren eigenen Worten.

Anzeige