LESEN LESEN

Stella Bettermann: Ich mach Party mit Sirtaki

Stella Bettermann macht Party mit Sirtaki
Eine Halbgriechin in München: Zwischen griechischem Wein und bayerischem Bier.

Kurzinhalt: Ich mach Party mit Sirtaki

Wie ich in Deutschland meine griechischen Wurzeln fand ...

Oooopa! Und dann zwei Schlenker rechts. Oder links? Im griechischen Tanzkurs mitten in München tritt Halb-Hellenin Stella Bettermann erstmal allen auf die Füße: Denn Mikis, Adonis, Popi und die anderen Exil-Griechen im Kurs können schon tanzen wie Sorbas, der Grieche.

Weil griechische Gastfreundschaft auch in München gilt, nehmen sie die Neue trotzdem auf, und nach dem Sirtaki gibts Souvlaki. Oder es geht im Münchner „Piergarten“ bei ein paar „Chellen“ um Unterschiede und Gemeinsamkeiten der beiden Kulturen, um Sex, Liebe, Krise(n), Geld und das Leben an sich. Doch erst beim Tanzfest auf einer griechischen Insel wird sich beweisen, ob Stella nicht nur griechisch fühlt, sondern schon so gut wie die Einheimischen tanzt!

Bettermann, Stella: Ich mach Party mit Sirtaki

Taschenbuch, 222 Seiten

Ersterscheinung: 21.04.2011

ISBN: 978-3-404-61626-8

Preis: EUR 8,99

Verlag: Bastei Lübbe

Anzeige