FRISUREN FRISUREN

Steckfrisuren selber machen: Video-Anleitung für die 'Banane'

Schritt-für-Schritt-Anleitung für die 'Banane'
Schritt-für-Schritt-Anleitung für die 'Banane' Elegante Steckfrisur zum Nachmachen 00:02:24
00:00 | 00:02:24

So gelingt Ihnen eine schnelle Steckfrisur

Fehlt Ihnen morgens manchmal die Inspiration für eine tolle Frisur? Dann ist das neue Buch von Star-Friseur André Märtens genau das Richtige für Sie. In '10 Minuten Hairstyles' zeigt der Profi Schritt-für-Schritt-Anleitungen für über 50 Looks, die schnell gemacht sind und super aussehen. Wie Sei Ihre offene Mähne in ein paar wenigen Schritten zur eleganten 'Banane' frisieren, das hat der Experte uns gezeigt.

'10 Minuten Hairstyles' heißt das neue Buch von André Märtens.
Das neue Buch von André Märtens zeigt '10 Minuten Hairstyles' für jeden Typ. © Dorling Kindersley Verlag / Fotos: Eugen Mai, Looks: André Märtens

Benötigt werden dafür:

Haargummis, Haarnadeln, eine Haarklammer, ein Stielkamm, Bürsten und Haarspray.

Für die Frisur ist es wichtig, dass die Haare oben am Kopf glattgekämmt sind. Zum Kämmen eignet sich am besten eine Mischung aus Natur- und Synthetikborsten. "Die Synthetik brauche ich, um das Haar zu entwirren und die Naturborste, um dem Haar den Glanz zu geben", erklärt der Experte.

Dann teilt der Friseur die Haare mit einem Stielkamm in zwei Partien auf. Das Deckhaar fixiert er mit einer Spange, den Rest bindet André Märtens zu einem Pferdeschwanz: "Es ist ganz wichtig, dass der Zopf schön sauber abgebunden wird. Ideal sitzt der am höchsten Punkt des Kopfes, nicht zu tief und nicht zu hoch."

Die vorne festgesteckten Haare werden nun wieder aufgemacht. Denn jetzt wird das Deckhaar toupiert. Dazu die Haare hochhalten und kurz über dem Ansatz nach unten schieben. Dann die toupierten Haare vorsichtig nach hinten kämmen, mit dem Zopf zusammenfassen.

TIPP: Damit sich der eingedrehte Zopf nicht wieder aufdreht einfach unten ein durchsichtiges Haargummi um den Zopf machen. Dann eine Haarnadel vorsichtig DURCH das Gummi schieben und feststecken. Die restlichen Haare mit Nadeln fixieren. Eine Schmuckspange bildet ein schönes Finish.

Die Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Nachmachen sehen Sie im Video.

Anzeige