Zwickauer Neonazi-Zelle: Helfer besorgte die Mordwaffe

23.02.12 20:06
Neonazi-Helfer besorgte die Mordwaffe
Bildquelle: dpa bildfunk
Mehr zu diesem Thema
Bundesweite Schweigeminute
Bundesweite Schweigeminute Neonazi-Mordserie: Gedenken an die Opfer
Innenminister Friedrich "alarmiert"
Innenminister Friedrich "alarmiert" Neonazi-Trio: BKA ließ Handydaten löschen
Enge Verbindungen zu Wohlleben
Enge Verbindungen zu Wohlleben Carsten S. war NPD-Funktionär
GSG 9 greift in Düsseldorf zu
GSG 9 greift in Düsseldorf zu NSU: Weiterer mutmaßlicher Helfer festgenommen
Zwickauer Neonazi-Zelle
Zwickauer Neonazi-Zelle War Zschäpe schon 2007 bei Vernehmung?
Schlamperei bei Verfolgung?
Schlamperei bei Verfolgung? Terror-Trio: Zwischenbericht vorgelegt
Neue Ermittlungspannen
Neue Ermittlungspannen Neonazis: Verfassungsschutz sabotierte Polizei
Nazi-Morde: Welche Rolle spielte Beate Zschäpe?
Nazi-Morde: Welche Rolle spielte Beate Zschäpe? Zschäpe klagt über schwierige Kindheit

Carsten S. räumt Waffenlieferung ein

Bei den Ermittlungen zur Neonazi-Mordserie könnte sich geklärt haben, woher die wichtigste Tatwaffe kam. Der Anfang Februar in Düsseldorf festgenommene Carsten S. hat nach Angaben seines Verteidigers gestanden, dass er den Untergetauchten eine Handfeuerwaffe samt Schalldämpfer geliefert habe.

"Hierbei handelt es sich mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit um besagte Ceska 83, welche wohl bei den später begangenen Tötungsdelikten zum Einsatz kam", teilte der Anwalt in einer Presseerklärung mit.

Der Erklärung zufolge war Carsten S. von Herbst 1998 bis Sommer 2000 Kontaktperson zwischen den untergetauchten Mitgliedern der Zwickauer Terrorzelle und dem ehemaligen NPD-Funktionär Ralf Wohlleben - der ebenfalls als mutmaßlicher Helfer der Gruppe in Untersuchungshaft sitzt. Zwischen Herbst 1999 und Sommer 2000 habe er den Untergetauchten die Waffe geliefert, welche bei neun Morden an Geschäftsleuten ausländischer Herkunft verwendet wurde.

Von den Taten will er nichts gewusst haben

Wie Generalbundesanwalt Harald Range sagte, hat der 31-Jährige in den Vernehmungen umfangreiche Angaben gemacht. "Er hat sich zu seinem eigenen Tatbeitrag geäußert. Und er hat - nach unseren Erkenntnissen auch glaubhaft - gesagt, dass er sich schon vor Jahren aus der rechtsextremistischen Szene gelöst hat."

Carsten S. hatte zuletzt in Düsseldorf gelebt, wo er an der Fachhochschule Sozialpädagogik studierte und als Berater der Aids-Hilfe arbeitete. Mit seinem Lebensgefährten wohnte er in einer Gegend mit hohem Ausländeranteil. Die Bundesanwaltschaft verdächtigt ihn der Beihilfe zu sechs vollendeten Morden und einem Mordversuch. Nach Angaben seines Anwalts soll Carsten S. bei der Lieferung der Waffe nicht gewusst haben, dass das Trio Straftaten geplant oder durchgeführt hatte. Davon habe er erst im November vergangenen Jahres erfahren, sagte der Anwalt.

"Ich bin rundum zufrieden!"
Erstaunlich: Die Mutter von drei Kindern hat in einem Jahr 25 Kilo abgespeckt. Von Kleidergröße 44 auf 34/36 aktuell.
ANZEIGE
Typischer Fehler
Nach dem Sex aufs Klo - nie davor!
Nach dem Sex aufs Klo - nie davor!
Harnwegsinfekt vermeiden

Nach dem Sex kämpfen viele Frauen mit den Problemen eines Harnwegsinfekts. Um dies zu vermeiden, sollten sie vor dem Sex nicht mehr urinieren.

Jenke appeliert: Organspender werden!
6 Gründe FÜR einen Organspendeausweis
6 Gründe FÜR einen Organspendeausweis
Nach dem Tod Leben retten

80 Prozent der Bevölkerung befürworten eine Organspende, aber nur 28 Prozent haben einen Spenderausweis. Jenke von Wilmsdorff nennt Ihnen 6 Gründe, weshalb jeder einen Organspendeausweis bei sich tragen sollte.

DIE WELT DER STARS
Wigald Boning
Wigald Boning: Ehe-Aus nach 10 Jahren
Wigald Boning: Ehe-Aus nach 10 Jahren
Scheidung von seiner Ines

Komiker Wigald Boning (48) und seine Frau Ines haben sich getrennt. Zehn Jahre waren die beiden verheiratet.

Shakira: Großer Ärger
Shakiras Familie droht Ärger
Shakiras Familie droht Ärger
Kurz vor der Geburt

Shakira und ihre Familie haben kurz vor der Geburt ihres zweiten Kindes mächtig Ärger. Ihrem Freund Gerard Piqué droht sogar eine Anzeige.

MODE UND BEAUTY
Looks der Woche
Casual Cool: Strick trifft Leder
Casual Cool: Strick trifft Leder
Unsere Looks der Woche

Shermine Shahrivar überzeugt auf der 'Berlin Fashion Week' 2015 mit einer coolen Kombination aus Strick, Lack und Leder.

Das richtige Make-up finden
So finden Sie das passende Make-up
So finden Sie das passende Make-up
Trends für jedes Alter stylen

Beerentöne, Metallic-Lidschatten und Co.: So schminken Sie angesagte Make-up-Trends mit 20, 30 oder 40 Jahren.

ABNEHMEN
Abnehmen mit Pilates
Abnehmen und Entgiften mit Pilates
Abnehmen und Entgiften mit Pilates
Turnen Sie Ihr Fett weg!

Mit Pilates abnehmen? Das geht! Pilates-Coach Amiena Zylla zeigt Ihnen, wie Sie mit gezielten Übungen Ihren Fettpölsterchen den Kampf ansagen und optimal entschlacken können.

Abnehmen durch Achtsamkeit im Test
Schlank durch Atemübungen: Klappt das?
Schlank durch Atemübungen: Klappt das?
Unsere Autorin hat getestet

Das 8-Wochen-Programm soll helfen, den Hunger zu kontrollieren und das Essverhalten mit Hilfe von Achtsamkeitsübungen langfristig zu ändern. Klappt das?

UNSERE KOLUMNEN
Unterwürfigkeit adé!
Sei schlau - stell dich NICHT dumm!
Sei schlau - stell dich NICHT dumm!
Wer Köpfchen hat, liebt besser

Gwyneth Paltrow behauptet, Frauen sollten sich in Beziehungen "dumm stellen". Unsere Liebesexpertin Birgit Ehrenberg meint aber: Diese Unterwürfigkeit ist Unsinn!

Jogginghosen stylen
So werden Jogginghosen alltagstauglich
So werden Jogginghosen alltagstauglich
Casual, stylisch oder im Büro

Richtig ausgewählt und kombiniert kann die Jogginghose durchaus büro- und partytauglich sein. Unser Kolumnistin Margrieta Wever zeigt, wie's geht.

HOROSKOPE
Das große Monatshoroskop
Das große Monatshoroskop
Das große Monatshoroskop
Was erwartet Sie im Januar?

Was wird diesen Monat passieren? Finden Sie einen neuen Job oder die große Liebe? Finden Sie heraus, was die nächsten vier Wochen auf Sie zukommt.

Sternzeichen Steinbock
Diese 8 Dinge sollten Sie wissen
Diese 8 Dinge sollten Sie wissen
Ihr Partner ist Steinbock?

Was haben Mel Gibson und Michelle Obama gemeinsam? Richtig, sie sind Steinbock! Ihr Partner auch? Wir haben für Sie acht wichtige Eigenschaften zusammengestellt.

Abnehmen am Bauch
Abnehmen am Bauch: Welcher Bauch-Typ sind Sie?
Abnehmen am Bauch: Welcher Bauch-Typ sind Sie?
So verschwindet der Bauchspeck

Finden Sie heraus, welchen Bauch Sie haben - wir zeigen Ihnen, mit welchem Fitness-Training und mit welchem Essen Sie einen flachen Bauch bekommen.

Frauen streiten
Frauen streiten, Männer diskutieren
Frauen streiten, Männer diskutieren
Studie der Geschlechter

Zahlen beweisen: Frauen streiten pro Jahr 1.082 Minuten, Männer nur 419 Minuten. Damit ist es offiziell: Frauen streiten länger und häufiger als Männer. Aber warum?