Zu viel Regen: Quali am Sonntag vor dem Rennen

16.03.13 16:31
Sebastian Vettel, Red Bull, Formel 1, Melbourne
Bildquelle: dpa bildfunk
Mehr zu diesem Thema

Australien hat sich beim Qualifying zum Großen Preis in Melbourne von seiner unschönen Seite gezeigt. Wegen Regens wurde der Kampf um die Pole Position mehrfach verschoben, unterbrochen und wieder verschoben. Q1 startete mit einer halben Stunde Verspätung. Der Spannung und der Action tat dies zunächst keinen Abbruch – im Gegenteil. Aber dann spielte das Wetter verrückt, Fahren war unmöglich.

Nach mehreren Versuchen und Verschiebungen entschied die Rennleitung dann um 18:45 Uhr Ortszeit, das Qualifying abzubrechen und auf Sonntagmorgen zu verschieben. Um 11.00 Uhr Ortszeit werden Q2 und Q3 nachgeholt – das bedeutet um 1.00 Uhr deutscher Zeit.

Bis zum Abbruch wurde nur in Q1 gefahren. Reihenweise drehten sich die Piloten auf der nassen Piste von Strecke. Die Abflüge von Lewis Hamilton und Felipe Massa, der seinen Frontflügel verloren hatte, verliefen glimpflich. Bei Sauber-Neuzugang Esteban Gutierrez ging nach einem Einschlag kurz vor Ende von Q1 allerdings nichts mehr. Somit schied der Mexikaner in seinem ersten Qualifying in der Formel 1 gleich nach dem ersten Quali-Abschnitt aus. Ebenfalls die Segel streichen mussten Williams-Pilot Pastor Maldonado, die beiden Caterham-Fahrer Max Chilton und Giedo van der Garde, sowie das Marussia-Duo Jules Bianchi und Max Chilton.

Danach hatten aber nicht nur die sechs ausgeschiedenen Fahrer Feierabend, sondern alle. Der Regen war so stark, die Strecke so nass, dass eine Verlegung auf Sonntag unumgänglich war. Die meisten Teamverantwortlichen und Fahrer hatten Verständnis für die Entscheidung.

Nico Rosberg hingegen wäre lieber weitergefahren. "Schade, dass das Qualifying verschoben wurde, das Auto lief richtig gut, die Bedingungen lagen mir, da wäre garantiert ganz vorne was drin gewesen für uns. Deswegen ist es schade, dass die Strecke nicht abgetrocknet hat", sagte der Mercedes-Pilot, der nach Q1 mit 1:43,380 Minuten der Schnellste war.

"Ich bin rundum zufrieden!"
Erstaunlich: Die Mutter von drei Kindern hat in einem Jahr 25 Kilo abgespeckt. Von Kleidergröße 44 auf 34/36 aktuell.
ANZEIGE
Ukraine
Timoschenko will runden Tisch
Timoschenko will runden Tisch
Krise in der Ost-Ukraine

Julia Timoschenko ist in den Osten der Ukraine gereist und will mit allen Parteien sprechen. Die Separatisten lehnen ihre Entwaffnung ab, Russland spielt weiter den Unschuldigen und der Westen übt sich in härterer Rhetorik.

MODE UND BEAUTY
Problemzonen kaschieren
So mogeln Sie Problemzonen einfach weg
So mogeln Sie Problemzonen einfach weg
Styling-Tipps für jede Figur

Sie haben an der ein oder anderen Stelle ein paar Pfunde zu viel? Kein Problem: Mit der richtigen Kleidung lassen sich Problemzonen einfach wegschummeln.

Lidstraffung
Schlupflider adé – auf sanfte Art!
Schlupflider adé – auf sanfte Art!
Neue OP-Methode

Millionen von Frauen leiden unter Schlupflidern. Eine neue OP-Methode verspricht jetzt eine Narben-freie Verschönerung.

ABNEHMEN
Abnehmen mit Eiweißpulver
Abnehmen mit Eiweißpulver: Klappt das?
Abnehmen mit Eiweißpulver: Klappt das?
Almased, Slimfast und Co.

Schlank werden mit Eiweißpulver: Doch was taugen die Pulver, die mit Milch oder Wasser zu Eiweißshakes angerührt werden, wirklich?

Metabolisches Syndrom - was tun?
Metabolisches Syndrom - was tun?
Metabolisches Syndrom - was tun?
Tod durch zu gutes Leben

Metabolisches Syndrom: Das ist der größte Risikofaktor für einen frühen Tod. Diabetes, hoher Blutdruck, schlechte Blutfette und Übergewicht sind das 'tödliche Quartett'.

UNSERE KOLUMNEN
Streit in der Partnerschaft
Frisch verliebt - und trotzdem Streit
Frisch verliebt - und trotzdem Streit
Segen oder Fluch?

In der ersten Zeit der Verliebtheit schwebt man mit dem Partner bekanntlich auf Wolke sieben. Doch was, wenn man bereits zu Beginn ständig aufeinanderprallt?

Schmuck-Trends 2014: Earcuffs und Co.
Das sind die Schmuck-Trends 2014
Das sind die Schmuck-Trends 2014
Earcuff, Knuckle-Ring und Co.

Auf die richtige Wahl kommt's an, auch beim Schmuck: Welche Ketten, Ohrringe und Armbänder dieses Jahr total angesagt sind, weiß Modeexpertin Margrieta Wever.

HOROSKOPE
Die Macken der Sternzeichen
Die Macken der Sternzeichen
Die Macken der Sternzeichen
Welchen Spleen haben Sie?

Das große Mackenhoroskop: Finden Sie heraus, welche Macken den einzelnen Sternzeichen zugeordnet werden!

Sterne & Sex
Wie läuft es diese Woche im Bett?
Wie läuft es diese Woche im Bett?
Das große Sex-Horoskop

Finden Sie heraus, was Ihr Sexhoroskop für diese Woche verrät - und, ob sich in Puncto Erotik etwas tut...

Abnehmen am Bauch
Abnehmen am Bauch: Welcher Bauch-Typ sind Sie?
Abnehmen am Bauch: Welcher Bauch-Typ sind Sie?
So verschwindet der Bauchspeck

Finden Sie heraus, welchen Bauch Sie haben - wir zeigen Ihnen, mit welchem Fitness-Training und mit welchem Essen Sie einen flachen Bauch bekommen.

FriendScout 24
Flirtspaß im Frühjahr: Singles warten auf Sie!
Flirtspaß im Frühjahr: Singles warten auf Sie!
Jetzt bei FriendScout24 anmelden!

Lust auf Zweisamkeit im Frühling? Lernen Sie jetzt tolle Singles in Ihrer Nähe kennen: für prickelnde Flirts oder die große Liebe. Einfach gratis anmelden.