Wirres Wüstenepos Black Gold - Filmkritik

06.02.12 15:58
Wirres Wüstenepos Black Gold - Filmkritik
 

2 von 5 Punkten

'Black Gold'- Von Schlachten und Schmachten

Schaut man sich den Trailer von ‚Black Gold‘, dem neuen Film von Star-Regisseur Jean-Jaques Annaud („Der Name der Rose“, „Sieben Jahre in Tibet“) an, freut man sich auf ein bildgewaltiges Wüstenepos mit hochkarätiger Besetzung. Doch auch Antonio Banderas, Freida Pinto und Mark Strong können die wirre Story um Rivalität, Macht und Ehre im Orient der 1930er Jahre nicht retten.

Um es kurz zu machen: Zwei verfeindete Stammesfürsten kämpfen in der arabischen Wüste um einen Streifen Land. Der siegreiche Fürst (Banderas) erhält als Friedensgarant die Söhne seines Widersachers (Strong). Viele Jahre geht alles gut, bis eines Tages Öl im verbotenen Land gefunden wird und der Kampf von neuem beginnt. Doch sind durch den Tauschhandel komplizierte familiäre Verstrickungen entstanden, die die Handlung des Films völlig zerreißen.

Es werden so viele Probleme beleuchtet und Schicksale dargestellt, dass man das Gefühl hat, hier wären drei verschiedene Drehbücher durch den Reißwolf gejagt und anschließend zu einem zusammengebastelt worden. Da fällt es schwer, richtig in einen Handlungsstrang einzusteigen. Außerdem bleiben sich die Charaktere selbst nicht treu: Sie verraten ihre Prinzipien, wodurch dem Zuschauer die Identifikation erschwert wird. Der Böse ist mal fies, mal nett, der Held vergisst ganz schnell seine große Liebe, als eine andere attraktive Frau daher kommt. Und wofür gestritten wird, ist nach dem Kampf schon nicht mehr wichtig. Da rollt man als Zuschauer im Dunkeln mit den Augen.

Völlig verloren in diesem Wirrwarr, geben die Schauspieler ihr Bestes und schaffen es tatsächlich, durch ihre engagierte Performance viel zu retten - und das, obwohl ihre Kostüme aussehen wie vom Karnevalsverleih. Und glauben die Maskenbildner wirklich, eine Menge Kajal um die Augen mache aus jedem Schauspieler, egal welcher Herkunft, einen Araber? Die indische Aktrice Freida Pinto (‚Slumdog Millionär‘) soll aus der gleichen Wüstenregion stammen wie ihr spanischer Kollege Antonio Banderas und der Brite Mark Strong. Das lässt den Zuschauer unnötig zu den Figuren auf Abstand gehen.

Auch die Kamerafahrten über die opulenten Wüstenschauplätze können nur teilweise über die unausgereifte Handlung hinwegtäuschen. Wer jedoch einfach nur schöne Schauspieler anschmachten oder imposante Schlachten in der Wüste sehen will, dem mag Annauds ‚Black Gold‘ 130 Minuten lang ein netter Zeitvertreib sein.

Von Paula Kormos

"Ich bin rundum zufrieden!"
Erstaunlich: Die Mutter von drei Kindern hat in einem Jahr 25 Kilo abgespeckt. Von Kleidergröße 44 auf 34/36 aktuell.
ANZEIGE
Ukraine
Timoschenko will runden Tisch
Timoschenko will runden Tisch
Krise in der Ost-Ukraine

Julia Timoschenko ist in den Osten der Ukraine gereist und will mit allen Parteien sprechen. Die Separatisten lehnen ihre Entwaffnung ab, Russland spielt weiter den Unschuldigen und der Westen übt sich in härterer Rhetorik.

MODE UND BEAUTY
Problemzonen kaschieren
So mogeln Sie Problemzonen einfach weg
So mogeln Sie Problemzonen einfach weg
Styling-Tipps für jede Figur

Sie haben an der ein oder anderen Stelle ein paar Pfunde zu viel? Kein Problem: Mit der richtigen Kleidung lassen sich Problemzonen einfach wegschummeln.

Lidstraffung
Schlupflider adé – auf sanfte Art!
Schlupflider adé – auf sanfte Art!
Neue OP-Methode

Millionen von Frauen leiden unter Schlupflidern. Eine neue OP-Methode verspricht jetzt eine Narben-freie Verschönerung.

ABNEHMEN
Abnehmen mit Eiweißpulver
Abnehmen mit Eiweißpulver: Klappt das?
Abnehmen mit Eiweißpulver: Klappt das?
Almased, Slimfast und Co.

Schlank werden mit Eiweißpulver: Doch was taugen die Pulver, die mit Milch oder Wasser zu Eiweißshakes angerührt werden, wirklich?

Metabolisches Syndrom - was tun?
Metabolisches Syndrom - was tun?
Metabolisches Syndrom - was tun?
Tod durch zu gutes Leben

Metabolisches Syndrom: Das ist der größte Risikofaktor für einen frühen Tod. Diabetes, hoher Blutdruck, schlechte Blutfette und Übergewicht sind das 'tödliche Quartett'.

UNSERE KOLUMNEN
Streit in der Partnerschaft
Frisch verliebt - und trotzdem Streit
Frisch verliebt - und trotzdem Streit
Segen oder Fluch?

In der ersten Zeit der Verliebtheit schwebt man mit dem Partner bekanntlich auf Wolke sieben. Doch was, wenn man bereits zu Beginn ständig aufeinanderprallt?

Schmuck-Trends 2014: Earcuffs und Co.
Das sind die Schmuck-Trends 2014
Das sind die Schmuck-Trends 2014
Earcuff, Knuckle-Ring und Co.

Auf die richtige Wahl kommt's an, auch beim Schmuck: Welche Ketten, Ohrringe und Armbänder dieses Jahr total angesagt sind, weiß Modeexpertin Margrieta Wever.

HOROSKOPE
Die Macken der Sternzeichen
Die Macken der Sternzeichen
Die Macken der Sternzeichen
Welchen Spleen haben Sie?

Das große Mackenhoroskop: Finden Sie heraus, welche Macken den einzelnen Sternzeichen zugeordnet werden!

Sterne & Sex
Wie läuft es diese Woche im Bett?
Wie läuft es diese Woche im Bett?
Das große Sex-Horoskop

Finden Sie heraus, was Ihr Sexhoroskop für diese Woche verrät - und, ob sich in Puncto Erotik etwas tut...

Abnehmen am Bauch
Abnehmen am Bauch: Welcher Bauch-Typ sind Sie?
Abnehmen am Bauch: Welcher Bauch-Typ sind Sie?
So verschwindet der Bauchspeck

Finden Sie heraus, welchen Bauch Sie haben - wir zeigen Ihnen, mit welchem Fitness-Training und mit welchem Essen Sie einen flachen Bauch bekommen.

FriendScout 24
Flirtspaß im Frühjahr: Singles warten auf Sie!
Flirtspaß im Frühjahr: Singles warten auf Sie!
Jetzt bei FriendScout24 anmelden!

Lust auf Zweisamkeit im Frühling? Lernen Sie jetzt tolle Singles in Ihrer Nähe kennen: für prickelnde Flirts oder die große Liebe. Einfach gratis anmelden.