Tom Cruise oder Chris Klein: Wer ist wirklich Suris Vater?

20.07.12 10:11
Suri Cruise: Wer ist wirklich ihr Vater?
Bildquelle: splashnews.com
Mehr zu diesem Thema
Ist Tom Cruise vielleicht gar nicht Suris Vater?
Ist Tom Cruise vielleicht gar nicht Suris Vater? Chris Klein ist auch im Gespräch
Datet Katie Holmes ihren Ex?
Datet Katie Holmes ihren Ex? Angebliche Treffen mit Chris Klein
Tom Cruise und Suri: Das erste Wiedersehen
Tom Cruise und Suri: Das erste Wiedersehen Plante Tom das Wiedersehen für die Öffentlichkeit
Katie Holmes ändert Suris Namen
Katie Holmes ändert Suris Namen Jeder soll die Kleine ab sofort 'Scout' rufen
So sieht Suris neues Leben aus
So sieht Suris neues Leben aus Wie glücklich und unbeschwert ist Suri wirklich?

Neue Spekulation um den leiblichen Vater

Nach der Trennung von TomKat gehen die Spekulationen über Suris biologischen Vater von vorne los: Ist die Sechsjährige in Wirklichkeit doch die Tochter von Schauspieler Chris Klein, dem Ex-Verlobten ihrer Mutter? Mit ihm war Katie Holmes fünf Jahre zusammen, die beiden trennten sich nur wenige Wochen bevor Katie Tom Cruise kennenlernte.

Gerüchte darüber, dass Suri nicht Toms leibliches Kind ist, wurden in der Vergangenheit bereits des Öfteren laut. Ein sogenanntes Kuckuckskind, das Katie Tom untergeschoben haben soll, soll Suri aber auf keinen Fall sein. Tom habe mit Sicherheit von einer Schwangerschaft gewusst, bevor er sich mit Katie eingelassen habe, ist sich 'IN‘-Redakteurin Johanna Reichert sicher. "Sollte das so gewesen sein, dann hat er das mit seinem PR Agenten und mit seinem Management geklärt, wahrscheinlich auch mit Scientology, weil das ist das dann eine ganze Pressemaschinerie, die da anläuft."

Vieles spricht dafür, dass eine solche PR-Maschine 2005 tatsächlich angelaufen ist. Trotz zahlreicher Medienberichte machten Katie Holmes und Tom Cruise gute Miene zum bösen Spiel. Doch vom schönen Schein ließ sich nicht jeder blenden: "Als Katie anfing mit Tom auszugehen, war sie schon schwanger von ihrem Ex-Freund Chris Klein. Schon einen Monat, nachdem sich Katie von Chris getrennt hatte, war sie mit Tom zusammen und wieder nur einen Monat später waren sie schon verlobt", sagte Society-Expertin Jane Carlton bereits 2006, "und als das Baby geboren war, wollten sie es nicht sofort zeigen, denn es war ja schon ein paar Monate alt und es sah nicht aus wie ein Neugeborenes."

Wilde Spekulationen, die am makellosen Image des Scientology-Superdads Tom Cruise kratzten. Kein Wunder, dass wie durch einen Zufall plötzlich Suris Geburtsurkunde im Internet auftauchte. Doch die Zweifel an Toms Vaterschaft blieben offenbar bestehen. Zwei gescheiterte, kinderlose Ehen lasten bis heute auf ihm…

Bildquelle: Splash

Jetzt Lotto im Internet spielen
Jetzt noch schnell staatliches Lotto spielen!
ANZEIGE
Kein leichter Job
Großer Druck für William und Catherine
Großer Druck für William und Catherine
Auftritte wirken entspannt

Der Job von Prinz William und Herzogin Catherine ist nicht so leicht wie er aussieht. Denn der öffentliche Druck auf die beiden ist enorm.

Ukraine
Separatisten sollen Waffen abgeben
Separatisten sollen Waffen abgeben
Krise in der Ostukraine

Die USA, die EU, Russland und die Ukraine einigten sich bei einem Krisentreffen auf eine Erklärung, Russland hat beim Genfer Krisentreffen zur Ukraine der Forderung nach Entwaffnung separatistischer Kräfte im Osten des Landes zugestimmt.

MODE UND BEAUTY
Problemzonen kaschieren
So mogeln Sie Problemzonen einfach weg
So mogeln Sie Problemzonen einfach weg
Styling-Tipps für jede Figur

Sie haben an der ein oder anderen Stelle ein paar Pfunde zu viel? Kein Problem: Mit der richtigen Kleidung lassen sich Problemzonen einfach wegschummeln.

Lidstraffung
Schlupflider adé – auf sanfte Art!
Schlupflider adé – auf sanfte Art!
Neue OP-Methode

Millionen von Frauen leiden unter Schlupflidern. Eine neue OP-Methode verspricht jetzt eine Narben-freie Verschönerung.

ABNEHMEN
Abnehmen mit Eiweißpulver
Abnehmen mit Eiweißpulver: Klappt das?
Abnehmen mit Eiweißpulver: Klappt das?
Almased, Slimfast und Co.

Schlank werden mit Eiweißpulver: Doch was taugen die Pulver, die mit Milch oder Wasser zu Eiweißshakes angerührt werden, wirklich?

Metabolisches Syndrom - was tun?
Metabolisches Syndrom - was tun?
Metabolisches Syndrom - was tun?
Tod durch zu gutes Leben

Metabolisches Syndrom: Das ist der größte Risikofaktor für einen frühen Tod. Diabetes, hoher Blutdruck, schlechte Blutfette und Übergewicht sind das 'tödliche Quartett'.

UNSERE KOLUMNEN
Streit in der Partnerschaft
Frisch verliebt - und trotzdem Streit
Frisch verliebt - und trotzdem Streit
Segen oder Fluch?

In der ersten Zeit der Verliebtheit schwebt man mit dem Partner bekanntlich auf Wolke sieben. Doch was, wenn man bereits zu Beginn ständig aufeinanderprallt?

Schmuck-Trends 2014: Earcuffs und Co.
Das sind die Schmuck-Trends 2014
Das sind die Schmuck-Trends 2014
Earcuff, Knuckle-Ring und Co.

Auf die richtige Wahl kommt's an, auch beim Schmuck: Welche Ketten, Ohrringe und Armbänder dieses Jahr total angesagt sind, weiß Modeexpertin Margrieta Wever.

HOROSKOPE
Die Macken der Sternzeichen
Die Macken der Sternzeichen
Die Macken der Sternzeichen
Welchen Spleen haben Sie?

Das große Mackenhoroskop: Finden Sie heraus, welche Macken den einzelnen Sternzeichen zugeordnet werden!

Sterne & Sex
Wie läuft es diese Woche im Bett?
Wie läuft es diese Woche im Bett?
Das große Sex-Horoskop

Finden Sie heraus, was Ihr Sexhoroskop für diese Woche verrät - und, ob sich in Puncto Erotik etwas tut...

Abnehmen am Bauch
Abnehmen am Bauch: Welcher Bauch-Typ sind Sie?
Abnehmen am Bauch: Welcher Bauch-Typ sind Sie?
So verschwindet der Bauchspeck

Finden Sie heraus, welchen Bauch Sie haben - wir zeigen Ihnen, mit welchem Fitness-Training und mit welchem Essen Sie einen flachen Bauch bekommen.

FriendScout 24
Flirtspaß im Frühjahr: Singles warten auf Sie!
Flirtspaß im Frühjahr: Singles warten auf Sie!
Jetzt bei FriendScout24 anmelden!

Lust auf Zweisamkeit im Frühling? Lernen Sie jetzt tolle Singles in Ihrer Nähe kennen: für prickelnde Flirts oder die große Liebe. Einfach gratis anmelden.