Spitzen schneiden - so erkennen Sie einen guten Friseur

13.11.12 13:38
Spitzen schneiden - so erkennen Sie einen guten Friseur
Mehr zu diesem Thema
Stylingtester
Was steht Ihnen? Hier ausprobieren! Make-up und Frisuren testen!
Wann ist ein Friseur gut?
Wann ist ein Friseur gut? So erkennen Sie einen guten Friseur
Wie schneidet die Flechtfrisur ab?
Wie schneidet die Flechtfrisur ab? Frisuren-Test: Welcher Haarschnitt macht jung und schlank?
Die perfekte Frisur
Die perfekte Frisur Ponyfrisuren: Welcher Pony steht mir?
Radikaler Haarschnitt 'Undercut'
Radikaler Haarschnitt 'Undercut' Undercut: Die neue Trendfrisur für Frauen
Frisuren zum Flirten
Frisuren zum Flirten Frisuren, die Männer mögen: Haare und ihr Flirt-Faktor
Partyfrisuren zum Nachstylen
Partyfrisuren zum Nachstylen Partyfrisuren mit dem Aha-Effekt

"Einmal Spitzen schneiden - was ist an dem Auftrag eigentlich so schwer zu kapieren?“ fragen sich viele Frauen, wenn sie unzufrieden vom Friseur kommen. „Da müsste noch viel mehr ab“ sagen die Experten und meinen die meist liebevoll gezüchtete, aber splissige Mähne. Ein scheinbar einfacher Auftrag, der ein Dauerstreitthema zwischen Kundinnen und Friseuren ist. Warum?

Lange Haare - von denen trennen Frauen sich nur äußerst ungern. Auch dann, wenn die Mähne eigentlich kaputt ist. Wie reagieren Friseure auf die Ansage „Nur die Spitzen!“? Fünf Frauen gingen für die RTL-Sendung Punkt 12 zum Friseur, um die Beratung zu testen.

Aber erst einmal: Was genau heißt eigentlich "Spitzen schneiden"? "Spitzen schneiden heißt: Nicht den Haarschnitt verändern. Das heißt wirklich nur die Spitzen schneiden. Aber wenn das Haar soweit nicht in Ordnung ist, das Haar mehr kaputt ist als die Spitzen, muss der Friseur die Kundin darauf aufmerksam machen", sagt Friseur-Meister Wolfgang Zimmer.

Und wie wird das in der Praxis gehandhabt? Julia ist der erste Lockvogel. Wolfgang Zimmer nimmt ihre Haare unter die Lupe und notiert, wie viel eigentlich runter müsste: "12 Zentimeter müssen da ab, weil das Haar keine Substanz mehr in den Längen hat.“ Erkennt der erste Friseur im Test, dass nicht nur ein bisschen ab muss? Die Friseurin berät die Testerin nicht wirklich und schneidet nur ganz wenig ab - obwohl Julia klar sagt, alles Kaputte soll weg! Gerade mal ein Zentimeter kommt wirklich runter!

Der zweite Fall: Nadine. Ihre Haare sind einigermaßen gesund. 3 Zentimeter abzuschneiden reicht, so die Einschätzung unseres Experten. Wird Nadine beim nächsten Friseur besser beraten? Im Grunde entsteht gar keine Kommunikation. Es wird über der Kundin hinweg gesprochen mit anderen Kollegen. „Das ist einfach eine Unart", urteilt Zimmer. Immerhin: Die Friseurin schätzt die Haargesundheit offenbar richtig ein. Und schneidet etwas mehr als 2 Zentimeter ab.

Der Härtefall im Test ist Sophie mit ihrer splissigen Mähne. Laut Expertenmeinung sind gute 10 Zentimeter fällig. Die Test-Friseurin guckt sich Sophies Haar auch genau an und wählt dann trotzdem die Variante auf Nummer sicher gehen und sich lieber nicht auf eine Diskussion mit der Kundin einlassen. Sophie ist mit dem Ergebnis zufrieden „weil ich natürlich meine langen Haare behalten konnte. Aber ich bin mir nicht sicher, ob sie wirklich das abgeschnitten hat, was kaputt war." Der Experte: „Hier hätte wirklich mehr abgeschnitten werden müssen. Das Haar ist immer noch kaputt, sprich: Es hat noch Spliss!" Statt 10 fallen lediglich 4,5 Zentimeter.

Bei den letzten Testerinnen Jasmin und Michaela wird tatsächlich genau das abgeschnitten, was auch nötig ist.

Warum ist die Beratung im Test oft mangelhaft? Zimmer hat eine Erklärung: „Es fehlt ihnen einfach die Zeit, sich um die Kundin zu kümmern, weil die nächste Kundin schon wartet.“ Wenn Sie das Gefühl haben, nicht ausführlich genug beraten zu werden, äußern Sie Ihre Kritik. Nur so können Sie sicher gehen, dass Ihren Haaren auch wirklich etwas Gutes getan wird.

VOX NOW - vorausschauen mit EUROPA
Schauen Sie schon jetzt die nächste Folge an – kostenlos und vor TV-Ausstrahlung.
ANZEIGE
Oralsex-Stellungen
Vier aufregende Oralsex-Positionen
Vier aufregende Oralsex-Positionen
Cunnilingus und Fellatio

Ob als Vorspiel oder "Hauptereignis" - die meisten Frauen und Männer lieben Oralsex. Wir stellen vier aufregende Positionen für den Genuss mit dem Mund vor.

International beliebte Vornamen
Beliebte Vornamen rund um den Globus
Beliebte Vornamen rund um den Globus
Wie heißt die Welt?

Welche Namen stehen in Ländern wie China, Amerika oder Argentinien ganz oben auf der Beliebtheitsskala? Wie verraten Ihnen die angesagtesten internationalen Vornamen.

DIE WELT DER STARS
LaBeouf:Vergewaltigung
"Sie zog meine Kleidung aus"
"Sie zog meine Kleidung aus"
Shia LaBeouf: Vergewaltigung

Schockierendes Geständnis: Schauspieler Shia LaBeouf soll während seiner Kunstinstallation #IAmSorry' von einer Frau vergewaltigt worden sein.

Lilly Becker
Haben sie noch eine Rechnung offen?
Haben sie noch eine Rechnung offen?
Zoff bei Lilly Becker

Lilly Becker hat offenbar noch eine Rechnung offen. Der Star-Friseur der 38-Jährigen wartet angeblich immer noch auf sein Gehalt von rund 4000 Euro.

MODE UND BEAUTY
Crombie-Coat, Poncho und Co.
Welcher Mantel steht mir wirklich?
Welcher Mantel steht mir wirklich?
Kretschmer kennt die Antwort

In 'Eine Bluse macht noch keinen Sommer erklärt Guido Maria Kretschmer, zu welcher Figurform welcher Mantel passt. Wem stehen Trenchcoat oder Poncho?

Perfektes Make-up
Elena Bruhn gibt Einblicke ins Styling
Elena Bruhn gibt Einblicke ins Styling
Perfekt geschminkt: So geht's

Mit dem richtigen Make-up lassen sich Vorzüge optimal hervorheben und kleine Makel ausgleichen. Elena Bruhn gibt Einblick in ihre Make-up-Routine.

ABNEHMEN
Master Cleanse und Co.
Welche Crash-Diät bringt wirklich was?
Welche Crash-Diät bringt wirklich was?
Master Cleanse und Co.

Ob Master Cleanse, Hollywood-Diät oder Eiweißdrinks: Crash-Diäten sind beliebt. Doch halten sie wirklich, was sie versprechen? Wir haben den Test gemacht.

All-you-can-eat-Diät
Satt essen und glücklich sein, aber...
Satt essen und glücklich sein, aber...
All-you-can-eat-Diät im Test

Glücklich, satt und schlank: Die All-you-can-eat-Diät von Marion Grillparzer verspricht viel. Doch kann sie das auch halten? Wir haben den Test gemacht.

UNSERE KOLUMNEN
Wenn Männer kochen
So sexy ist männliche Kochbereitschaft
So sexy ist männliche Kochbereitschaft
Wenn ER kochen kann...

Frauen lieben Männer, die kochen können. Was genau so attraktiv daran ist, dass er erfolgreich den Kochlöffel schwingen kann, das erklärt Liebesexpertin Birgit Ehrenberg.

Overknees, Lammfellboots und Co.
Diesen Winter sind wir gestiefelt!
Diesen Winter sind wir gestiefelt!
Winterschuhe 2014

Ob Lammfellboots, Overknees oder Ballerinas - in Sachen Winterschuhen ist dieses Jahr für jeden was dabei. Mode-Expertin Margrieta Wever stellt die neuesten Trends vor.

HOROSKOPE
Die richtige Erziehung
Erziehung nach Sternzeichen
Erziehung nach Sternzeichen
Stiere wollen kuscheln

Erziehung nach dem Astro-Prinzip: So beeinflusst das Sternzeichen Ihres Kindes seine Entwicklung.

Das große Monatshoroskop
Das große Monatshoroskop
Das große Monatshoroskop
Was erwartet Sie im November?

Was wird diesen Monat passieren? Finden Sie einen neuen Job oder die große Liebe? Finden Sie heraus, was die nächsten vier Wochen auf Sie zukommt.

Abnehmen am Bauch
Abnehmen am Bauch: Welcher Bauch-Typ sind Sie?
Abnehmen am Bauch: Welcher Bauch-Typ sind Sie?
So verschwindet der Bauchspeck

Finden Sie heraus, welchen Bauch Sie haben - wir zeigen Ihnen, mit welchem Fitness-Training und mit welchem Essen Sie einen flachen Bauch bekommen.

Nicht jede Frau will Kinder
Kinderlose Frauen sind keine Egoisten!
Kinderlose Frauen sind keine Egoisten!
"Wie, du willst keine Kinder?"

Frauen ohne Kinder werden oft schief angeguckt und als egoistisch bezeichnet. Unsere Autorin Christiane Mitatselis findet das unfair und falsch.