Sie spendete eine Niere und starb an Krebs

27.09.12 12:03
Mara Romero rettete ihrem Mann das Leben, jetzt verlor sie den Kampf gegen den Krebs.
Bildquelle: dpa
Mehr zu diesem Thema
Hier Organsspendeausweis downloaden
Hier Organsspendeausweis downloaden Organspende: Das sollten Sie wissen
Selten, aber dafür meistens tödlich
Selten, aber dafür meistens tödlich Warum Bauchspeicheldrüsenkrebs so gefährlich ist

Erst rettete sie sein Leben - und starb selbst

Sie rettete ihrem Mann das Leben, jetzt muss er ihren Tod verkraften: Vor sechs Jahren spendete Mara Romero ihrem todkranken Ehemann Gerald Uhrig-Romero eine Niere, begründete so die gemeinsame Zukunft der Familie. Die Operation verlief gut, doch das Schicksal meinte es nicht gut mit der Familie. Mara Romero erkrankte an Bauchspeicheldrüsenkrebs und verlor den Kampf gegen die tückische Krankheit, der auch schon ihre Mutter und Schwester zum Opfer fielen.

Trauriges Schicksal für den Gastronomen

Erst im April stellte ein Arzt bei einer Routineuntersuchung die schreckliche Diagnose – zu spät. „Der Krebs hatte schon gestreut. Die Leber war voller Metastasen“, sagte Uhrig-Romero (58) der ‚Bild‘-Zeitung. Seiner Ehefrau blieben keine sechs Monate mehr. Keine Seltenheit, da die Krankheit meist zu spät erkannt wird. Die Überlebensrate beträgt nicht mal fünf Prozent.

„Wir beide hatten Pech: Wir haben in der genetischen Lotterie verloren“, erklärt Uhrig-Romero, der in Berlin das bekannte ‚Café Einstein unter den Linden‘ betreibt, „Mara war eine tapfere Soldatin. Ich habe durch sie meine Todesangst verloren.“ Tatsächlich ging die gebürtige Argentinierin sehr offen mit der Krankheit um und versuchte, besonders ihre beiden Kinder Dylan und Geraldina auf ihren bevorstehenden Tod vorzubereiten. Sie versprach ihnen, vom Himmel aus auf sie aufzupassen. Viel zu früh musste die 42-Jährige sterben, doch in ihren Kindern lebt sie weiter – und in ihrem Ehemann, der sein Leben ihrer Niere verdankt.

Sportschuh als Modehit!
Die Nike Air Max Sportschuhe machen sich auch gut zur Jeans!
ANZEIGE
Promis bei Twitter
Für dieses Bild gab's Ärger
Für dieses Bild gab's Ärger
Christina Milian und Violet

Christina Milian zeigt sich und ihre Tochter mit dem selben Lippenstift - und schon regen sich die Fans wieder auf.

Ukraine
Westen setzt auf Diplomatie und droht
Westen setzt auf Diplomatie und droht
Krise in der Ost-Ukraine

Die Nato beordert angesichts der Ukraine-Krise zusätzliche Truppen nach Osteuropa. Der Zentralregierung in Kiew entgleitet die Lage im russisch geprägten Osten immer weiter. Die Hoffnungen richten sich nun auf ein Krisentreffen in Genf.

MODE UND BEAUTY
Problemzonen kaschieren
So mogeln Sie Problemzonen einfach weg
So mogeln Sie Problemzonen einfach weg
Styling-Tipps für jede Figur

Sie haben an der ein oder anderen Stelle ein paar Pfunde zu viel? Kein Problem: Mit der richtigen Kleidung lassen sich Problemzonen einfach wegschummeln.

Lidstraffung
Schlupflider adé – auf sanfte Art!
Schlupflider adé – auf sanfte Art!
Neue OP-Methode

Millionen von Frauen leiden unter Schlupflidern. Eine neue OP-Methode verspricht jetzt eine Narben-freie Verschönerung.

ABNEHMEN
Abnehmen mit Eiweißpulver
Abnehmen mit Eiweißpulver: Klappt das?
Abnehmen mit Eiweißpulver: Klappt das?
Almased, Slimfast und Co.

Schlank werden mit Eiweißpulver: Doch was taugen die Pulver, die mit Milch oder Wasser zu Eiweißshakes angerührt werden, wirklich?

Metabolisches Syndrom - was tun?
Metabolisches Syndrom - was tun?
Metabolisches Syndrom - was tun?
Tod durch zu gutes Leben

Metabolisches Syndrom: Das ist der größte Risikofaktor für einen frühen Tod. Diabetes, hoher Blutdruck, schlechte Blutfette und Übergewicht sind das 'tödliche Quartett'.

UNSERE KOLUMNEN
Kleidungsstil des Partners
Darf Sie entscheiden, was ER anzieht?
Darf Sie entscheiden, was ER anzieht?
Männer als Anziehpuppen

Der Frau passt häufig nicht, wie der Mann sich anzieht. Darf Frau überhaupt den Kleidungsstil des Partners kritisieren? Was meint unsere Liebesexpertin dazu?

Schmuck-Trends 2014: Earcuffs und Co.
Das sind die Schmuck-Trends 2014
Das sind die Schmuck-Trends 2014
Earcuff, Knuckle-Ring und Co.

Auf die richtige Wahl kommt's an, auch beim Schmuck: Welche Ketten, Ohrringe und Armbänder dieses Jahr total angesagt sind, weiß Modeexpertin Margrieta Wever.

HOROSKOPE
Die Macken der Sternzeichen
Die Macken der Sternzeichen
Die Macken der Sternzeichen
Welchen Spleen haben Sie?

Das große Mackenhoroskop: Finden Sie heraus, welche Macken den einzelnen Sternzeichen zugeordnet werden!

Sterne & Sex
Wie läuft es diese Woche im Bett?
Wie läuft es diese Woche im Bett?
Das große Sex-Horoskop

Finden Sie heraus, was Ihr Sexhoroskop für diese Woche verrät - und, ob sich in Puncto Erotik etwas tut...

Abnehmen am Bauch
Abnehmen am Bauch: Welcher Bauch-Typ sind Sie?
Abnehmen am Bauch: Welcher Bauch-Typ sind Sie?
So verschwindet der Bauchspeck

Finden Sie heraus, welchen Bauch Sie haben - wir zeigen Ihnen, mit welchem Fitness-Training und mit welchem Essen Sie einen flachen Bauch bekommen.

FriendScout 24
Flirtspaß im Frühjahr: Singles warten auf Sie!
Flirtspaß im Frühjahr: Singles warten auf Sie!
Jetzt bei FriendScout24 anmelden!

Lust auf Zweisamkeit im Frühling? Lernen Sie jetzt tolle Singles in Ihrer Nähe kennen: für prickelnde Flirts oder die große Liebe. Einfach gratis anmelden.