Sie spendete eine Niere und starb an Krebs

27.09.12 12:03
Mara Romero rettete ihrem Mann das Leben, jetzt verlor sie den Kampf gegen den Krebs.
Bildquelle: dpa
Mehr zu diesem Thema
Hier Organsspendeausweis downloaden
Hier Organsspendeausweis downloaden Organspende: Das sollten Sie wissen
Bauchspeicheldrüsenkrebs: Symptome und Heilung
Bauchspeicheldrüsenkrebs: Symptome und Heilung Seltener Krebs, aber dafür meistens tödlich

Erst rettete sie sein Leben - und starb selbst

Sie rettete ihrem Mann das Leben, jetzt muss er ihren Tod verkraften: Vor sechs Jahren spendete Mara Romero ihrem todkranken Ehemann Gerald Uhrig-Romero eine Niere, begründete so die gemeinsame Zukunft der Familie. Die Operation verlief gut, doch das Schicksal meinte es nicht gut mit der Familie. Mara Romero erkrankte an Bauchspeicheldrüsenkrebs und verlor den Kampf gegen die tückische Krankheit, der auch schon ihre Mutter und Schwester zum Opfer fielen.

Trauriges Schicksal für den Gastronomen

Erst im April stellte ein Arzt bei einer Routineuntersuchung die schreckliche Diagnose – zu spät. „Der Krebs hatte schon gestreut. Die Leber war voller Metastasen“, sagte Uhrig-Romero (58) der ‚Bild‘-Zeitung. Seiner Ehefrau blieben keine sechs Monate mehr. Keine Seltenheit, da die Krankheit meist zu spät erkannt wird. Die Überlebensrate beträgt nicht mal fünf Prozent.

„Wir beide hatten Pech: Wir haben in der genetischen Lotterie verloren“, erklärt Uhrig-Romero, der in Berlin das bekannte ‚Café Einstein unter den Linden‘ betreibt, „Mara war eine tapfere Soldatin. Ich habe durch sie meine Todesangst verloren.“ Tatsächlich ging die gebürtige Argentinierin sehr offen mit der Krankheit um und versuchte, besonders ihre beiden Kinder Dylan und Geraldina auf ihren bevorstehenden Tod vorzubereiten. Sie versprach ihnen, vom Himmel aus auf sie aufzupassen. Viel zu früh musste die 42-Jährige sterben, doch in ihren Kindern lebt sie weiter – und in ihrem Ehemann, der sein Leben ihrer Niere verdankt.

Das sind die Jacken für Herbst & Winter!
Coole Jacke in Biker-Optik oder doch lieber ein Fellparka.
ANZEIGE
DIE WELT DER STARS
Online-Petition gegen Werbekampagne
Sieht SO der 'perfekte Körper' aus?
Sieht SO der 'perfekte Körper' aus?
'Victoria's Secret' am Pranger

Empörte Studentinnen fordern in einer Petition dazu auf, die Kampagne zur Dessous-Kollektion 'The Perfect Body' zu überdenken.

Apple-Chef ist schwul
Tim Cooks Outing ist mutig – leider!
Tim Cooks Outing ist mutig – leider!
Ein Kommentar

Apple-Chef Tim Cook bekennt sich als homosexuell – eigentlich dürfte das keine Meldung wert sein, meint Sebastian Werner in seinem Kommentar. Doch das Outing kann Folgen haben.

MODE UND BEAUTY
Fedora, Floppy Hat oder Melone
Jeder kann Hut tragen – und so geht’s!
Jeder kann Hut tragen – und so geht’s!
Herbst-Trend Hüte

Egal ob Fedora, Melone oder Floppy Hat: Im Herbst 2014 liegen Hüte jeder Form absolut im Trend. Mode-Expertin Lena Terlutter zeigt, wie man sie trägt.

Schlupflider kaschieren
Schlupflider verschwinden lassen
Schlupflider verschwinden lassen
Mit neuartigen Klebestreifen

Die sanftere Alternative zur Schönheits-OP: Spezielle Klebestreifen sollen Schlupflidern kaschieren. Wir haben getestet, ob und wie es funktioniert.

ABNEHMEN
Vegane Ernährung für Kinder nicht gesund
Vegane Ernährung kann Kindern schaden
Vegane Ernährung kann Kindern schaden
Entwicklungsstörungen möglich

Eine rein Vegane Ernährung ist für Kinder unter sechs Jahren nicht zu empfehlen. Kindern unter 1,5 Jahren drohen sogar massive Schäden und Entwicklungsstörungen.

Schwanger und vegan
Vegane Ernährung: Risiko fürs Baby?
Vegane Ernährung: Risiko fürs Baby?
Vegan und schwanger

Vegane Ernährung in der Schwangerschaft: Gesunde Alternative oder gefährlich für das ungeborene Baby? Expertenmeinungen gehen weit auseinander.

UNSERE KOLUMNEN
Ersatzreligion Liebe
Ist die Liebe eine Mogelpackung?
Ist die Liebe eine Mogelpackung?
Erwarten Sie kein Seelenheil

Die Liebesexpertin Birgit Ehrenberg weiß, dass man die Liebe nicht überbewerten und sich das absolute Seelenheil versprechen sollte - wie uns die Religon verspricht.

Herbstmode 2014
Diese Trends machen Lust auf Herbst!
Diese Trends machen Lust auf Herbst!
Baseball-Style, Capes und Co.

Wenn die Tage kürzer werden, wird die Kleidung länger. Capes, Marlenhosen und Co.: Unsere Modeexpertin Margrieta Wever verrät Ihnen die Trends in Sachen Herbstmode 2014.

HOROSKOPE
Cocktail und Sternzeichen
Dieser Cocktail passt zu Ihnen
 Cocktail: Welcher Drink passt zu Ihrem Sternzeichen?
Cocktail für Ihr Sternzeichen

Sind Sie auf der Suche nach dem richtigen Cocktail? Wir zeigen Ihnen, welcher Cocktail zu Ihnen und Ihrem Sternzeichen passt.

Frisurenhoroskop
Was verraten die Sterne über Ihr Haar?
Was verraten die Sterne über Ihr Haar?
Das große Frisurenhoroskop

Autor Max Hohn ist sich sicher, dass die Astrologie einen großen Einfluss auf unsere Frisur und die Haarstruktur hat. Passt Ihr Frisurenhoroskop?

Abnehmen am Bauch
Abnehmen am Bauch: Welcher Bauch-Typ sind Sie?
Abnehmen am Bauch: Welcher Bauch-Typ sind Sie?
So verschwindet der Bauchspeck

Finden Sie heraus, welchen Bauch Sie haben - wir zeigen Ihnen, mit welchem Fitness-Training und mit welchem Essen Sie einen flachen Bauch bekommen.