Saudi-Arabien will 30 Spürpanzer 'Dingo' kaufen

30.12.12 12:26
Riad, Berlin, Saudi-Arabien, Panzerdeal, Rüstungsdeal
Bildquelle: dpa bildfunk
Mehr zu diesem Thema
Kritik an "schmutzigem Rüstungsdeal"
Kritik an "schmutzigem Rüstungsdeal" Waffengeschäft mit Saudis
Scharfe Kritik von der Opposition
Scharfe Kritik von der Opposition Erst Panzer, jetzt Boote für Saudi-Arabien?
Aktuelle Stunde im Bundestag
Aktuelle Stunde im Bundestag Panzer-Deal: "Fakten auf den Tisch!"

Bundessicherheitsrat signalisiert Zustimmung

Saudi-Arabien soll Interesse an einem weiteren Rüstungsgeschäft mit Deutschland angemeldet haben. Riad wolle für 100 Millionen Euro zunächst 30 ABC-Spürpanzer vom Typ 'Dingo 2' kaufen und sei langfristig an bis zu 100 Modellen interessiert, berichtet die 'Bild am Sonntag' ('BamS').

Der geheim tagende Bundessicherheitsrat habe seine Zustimmung signalisiert und damit den Weg für Verhandlungen der Hersteller mit den Saudis freigemacht, das Geschäft aber noch nicht endgültig genehmigt. Rüstungsgeschäfte mit dem autoritär geführten Land sind wegen der dortigen Menschenrechtsverletzungen höchst umstritten.

Erst Anfang des Monats hatte ein ‚Spiegel‘-Bericht über eine Anfrage Saudi-Arabiens nach mehreren hundert Radpanzern 'Boxer' für Aufregung gesorgt. Nach einem früheren Bericht des Magazins ist Riad auch an bis zu 200 Kampfpanzern 'Leopard' interessiert. Die Bundesregierung äußert sich zu solchen Berichten üblicherweise nicht.

Riad rüstet für befürchteten Iran-Angriff

Die zur Aufklärung atomarer, biologischer und chemischer Angriffe (ABC) ausgerüsteten 'Dingos' sollten die 36 Spürpanzer vom Typ 'Fuchs' ersetzen, die Thyssen 1991 an Saudi-Arabien geliefert habe, berichtet die 'BamS'. Mit dem Kauf wolle sich Riad auch auf einen befürchteten Angriff durch den Iran vorbereiten.

Für die Verhandlungen habe das zuständige Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) einen positiven Vorbescheid an den Hersteller Krauss Maffei Wegmann geschickt, der den Spürpanzer mit der Firma Bruker Daltonik aus Leipzig produziere. Die Verhandlungen mit dem saudischen Verteidigungsministerium stünden nun kurz vor dem Abschluss. Das zuständige Bundeswirtschaftsministerium habe auf Anfrage der Zeitung lediglich mitgeteilt, dass "die Bundesregierung grundsätzlich keine Angaben zu Voranfragen über die Genehmigungsfähigkeit bestimmter Ausfuhrvorhaben macht".

Trotz massiver Kritik der Opposition hatte Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) sich erst Anfang des Monats zu Rüstungsgeschäften mit Ländern wie Saudi-Arabien bekannt. Aus Sicht der Bundesregierung sei das Königreich ein "Stabilitätsfaktor", hatte sie Regierungssprecher Steffen Seibert erklären lassen.

Im vergangenen Jahr wurden Kriegswaffen im Wert von 30 Millionen Euro aus Deutschland nach Saudi-Arabien exportiert. Genehmigt wurden sogar Ausfuhren für 140 Millionen Euro. Dazu gehören unter anderem Bodenstationen für unbemannte Fluggeräte, Kampfflugzeug-Teile und Munition etwa für Granatwerfer, Haubitzen oder Mörser. Solche Geschäfte werden bislang erst mit monatelanger Verzögerung im Rüstungsexportbericht der Bundesregierung veröffentlicht.

"Ich bin viel selbstbewusster geworden!"
Schock: Eines Morgens stieg Petra auf die Waage und diese zeigte den Wert von 99,8 kg an.
ANZEIGE
Shades of Grey
Diese Sex-Szene ist zu viel des Guten!
Diese Sex-Szene ist zu viel des Guten!
Das zeigt '50 Shades' nicht

Wenn am 12. Febraur '50 Shades of Grey' in den Kinos einlaufen wird, wird eine Szene in dem Erotik-Streifen fehlen: Die berüchtigte Tampon-Szene.

Jenke appeliert: Organspender werden!
6 Gründe FÜR einen Organspendeausweis
6 Gründe FÜR einen Organspendeausweis
Nach dem Tod Leben retten

80 Prozent der Bevölkerung befürworten eine Organspende, aber nur 28 Prozent haben einen Spenderausweis. Jenke von Wilmsdorff nennt Ihnen 6 Gründe, weshalb jeder einen Organspendeausweis bei sich tragen sollte.

DIE WELT DER STARS
Heather Mills lästert
"Mein Bein zu verlieren war einfacher"
"Mein Bein zu verlieren war einfacher"
Mills über McCartney-Scheidung

Schon 2008 ließ sie sich von dem Ex-Beatle scheiden. Jetzt findet Heather Mills ziemlich klare Worte für ihren Ex-Ehemann Paul McCartney.

Sarah Kern: Trennung
Vorbei! Sarah Kern ist wieder Single
Vorbei! Sarah Kern ist wieder Single
Verliebt, verlobt, getrennt!

Schon wieder alles aus und vorbei: Sarah Kern hat sich von ihrem Alieu getrennt. Das verriet die Designerin jetzt im Interview mit RTL. Dabei feierten die beiden doch gerade erst Verlobung ...

MODE UND BEAUTY
Looks der Woche
Casual Cool: Strick trifft Leder
Casual Cool: Strick trifft Leder
Unsere Looks der Woche

Shermine Shahrivar überzeugt auf der 'Berlin Fashion Week' 2015 mit einer coolen Kombination aus Strick, Lack und Leder.

Das richtige Make-up finden
So finden Sie das passende Make-up
So finden Sie das passende Make-up
Trends für jedes Alter stylen

Beerentöne, Metallic-Lidschatten und Co.: So schminken Sie angesagte Make-up-Trends mit 20, 30 oder 40 Jahren.

ABNEHMEN
Abnehmen mit Pilates
Abnehmen und Entgiften mit Pilates
Abnehmen und Entgiften mit Pilates
Turnen Sie Ihr Fett weg!

Mit Pilates abnehmen? Das geht! Pilates-Coach Amiena Zylla zeigt Ihnen, wie Sie mit gezielten Übungen Ihren Fettpölsterchen den Kampf ansagen und optimal entschlacken können.

Abnehmen durch Achtsamkeit im Test
Schlank durch Atemübungen: Klappt das?
Schlank durch Atemübungen: Klappt das?
Unsere Autorin hat getestet

Das 8-Wochen-Programm soll helfen, den Hunger zu kontrollieren und das Essverhalten mit Hilfe von Achtsamkeitsübungen langfristig zu ändern. Klappt das?

UNSERE KOLUMNEN
Unterwürfigkeit adé!
Sei schlau - stell dich NICHT dumm!
Sei schlau - stell dich NICHT dumm!
Wer Köpfchen hat, liebt besser

Gwyneth Paltrow behauptet, Frauen sollten sich in Beziehungen "dumm stellen". Unsere Liebesexpertin Birgit Ehrenberg meint aber: Diese Unterwürfigkeit ist Unsinn!

Jogginghosen stylen
So werden Jogginghosen alltagstauglich
So werden Jogginghosen alltagstauglich
Casual, stylisch oder im Büro

Richtig ausgewählt und kombiniert kann die Jogginghose durchaus büro- und partytauglich sein. Unser Kolumnistin Margrieta Wever zeigt, wie's geht.

HOROSKOPE
Das große Monatshoroskop
Das große Monatshoroskop
Das große Monatshoroskop
Was erwartet Sie im Januar?

Was wird diesen Monat passieren? Finden Sie einen neuen Job oder die große Liebe? Finden Sie heraus, was die nächsten vier Wochen auf Sie zukommt.

Sternzeichen Steinbock
Diese 8 Dinge sollten Sie wissen
Diese 8 Dinge sollten Sie wissen
Ihr Partner ist Steinbock?

Was haben Mel Gibson und Michelle Obama gemeinsam? Richtig, sie sind Steinbock! Ihr Partner auch? Wir haben für Sie acht wichtige Eigenschaften zusammengestellt.

Abnehmen am Bauch
Abnehmen am Bauch: Welcher Bauch-Typ sind Sie?
Abnehmen am Bauch: Welcher Bauch-Typ sind Sie?
So verschwindet der Bauchspeck

Finden Sie heraus, welchen Bauch Sie haben - wir zeigen Ihnen, mit welchem Fitness-Training und mit welchem Essen Sie einen flachen Bauch bekommen.

Vater und Tochter: Bedeutsame Beziehung
Wie der Vater so die Tochter!
Wie der Vater so die Tochter!
Vater-Verhältnis prägt Frauen

Väter sind wichtige Faktoren, wie selbstbewusst Töchter werden und welchen Mann sie aussuchen. Unser Autor (Vater von zwei Töchtern) macht sich seine Gedanken.