Sage Stallone: Starb er an einer Überdosis Schmerztabletten?

18.07.12 10:06
Sage Stallone: Starb er an einer Überdosis Schmerztabletten?
Mehr zu diesem Thema
"Nichts ist schlimmer, als ein Kind zu verlieren"
"Nichts ist schlimmer, als ein Kind zu verlieren" Jetzt äußert sich Sylvester Stallone zu Sages Tod
Sylvester Stallones Sohn ist tot
Sylvester Stallones Sohn ist tot Die Todesumstände sind noch völlig unklar

Selbstmord wird immer unwahrscheinlicher

Wenige Tage nach dem Tod von Sage Stallone, dem Sohn von Hollywood-Star Sylvester Stallone, gibt sein Tod noch weiter Rätsel auf. War es ein tragischer Unfall oder sogar Selbstmord? Jetzt hat sich seine trauernde Mutter Sasha Czack zu Wort gemeldet, die eine Überdosis an Schmerzmitteln als mögliche Todesursache befürchtet.

Denn wenige Wochen vor seinem Tod habe ihr Sohn Sage sich mehreren Zahnoperationen unterzogen, bei denen ihm insgesamt fünf Zähne gezogen wurden. "Ich sagte ihm, er solle das nicht tun", so Czack im Interview mit der 'New York Post'. "Ich hatte davon gehört, dass Menschen nach vielen, aufeinanderfolgenden Zahn-OPs schon gestorben sind. 'Lass dir nicht mehr als einen Zahn ziehen', habe ich ihm gesagt", so die erste Ehefrau von Sylvester Stallone. Doch Sage habe sich den Prozeduren dennoch unterzogen.

Auf die Frage, ob ihr Sohn danach starke Schmerzmittel genommen habe, entgegnete Czack: "Hätten Sie das nicht getan?" Offensichtlich müssen die Schmerzen so unerträglich gewesen sein, dass ihr Sohn sogar eine Überdosis riskiert habe, wie auch Toxikologen nach der Autopsie vermuten. Ein offizielles Untersuchungsergebnis gibt es aber bislang noch nicht.

Eine weitere Spekulation dürfte sich aber mittlerweile erübrigt haben: Zwei Tage nach seinem Tod war der Hochzeitstermin mit seiner Freundin, wie die 'Bild' berichtet. Ein Selbstmord des 36-Jährigen wird damit immer unwahrscheinlicher. "Es gab keinen Hinweis, dass etwas in seinem Leben schief laufen würde", zitiert das Blatt den Anwalt Stallones, George Braunstein. In Las Vegas wollte der Promi-Spross seine Verlobte heiraten. Doch der frühzeitige, tragische Tod hat diese Liebespläne zerstört.

(Bildquelle: Getty/Wenn)

Sneaker mit Trendfaktor
Wahnsinn: Pinky Converse sind total angesagt und einfach zeitlos. Jetzt gibt´s endlich die neue Kollektion.
ANZEIGE
Promis bei Twitter
Für dieses Bild gab's Ärger
Für dieses Bild gab's Ärger
Christina Milian und Violet

Christina Milian zeigt sich und ihre Tochter mit dem selben Lippenstift - und schon regen sich die Fans wieder auf.

Ukraine
Westen setzt auf Diplomatie und droht
Westen setzt auf Diplomatie und droht
Krise in der Ost-Ukraine

Die Nato beordert angesichts der Ukraine-Krise zusätzliche Truppen nach Osteuropa. Der Zentralregierung in Kiew entgleitet die Lage im russisch geprägten Osten immer weiter. Die Hoffnungen richten sich nun auf ein Krisentreffen in Genf.

MODE UND BEAUTY
Problemzonen kaschieren
So mogeln Sie Problemzonen einfach weg
So mogeln Sie Problemzonen einfach weg
Styling-Tipps für jede Figur

Sie haben an der ein oder anderen Stelle ein paar Pfunde zu viel? Kein Problem: Mit der richtigen Kleidung lassen sich Problemzonen einfach wegschummeln.

Lidstraffung
Schlupflider adé – auf sanfte Art!
Schlupflider adé – auf sanfte Art!
Neue OP-Methode

Millionen von Frauen leiden unter Schlupflidern. Eine neue OP-Methode verspricht jetzt eine Narben-freie Verschönerung.

ABNEHMEN
Abnehmen mit Eiweißpulver
Abnehmen mit Eiweißpulver: Klappt das?
Abnehmen mit Eiweißpulver: Klappt das?
Almased, Slimfast und Co.

Schlank werden mit Eiweißpulver: Doch was taugen die Pulver, die mit Milch oder Wasser zu Eiweißshakes angerührt werden, wirklich?

Metabolisches Syndrom - was tun?
Metabolisches Syndrom - was tun?
Metabolisches Syndrom - was tun?
Tod durch zu gutes Leben

Metabolisches Syndrom: Das ist der größte Risikofaktor für einen frühen Tod. Diabetes, hoher Blutdruck, schlechte Blutfette und Übergewicht sind das 'tödliche Quartett'.

UNSERE KOLUMNEN
Kleidungsstil des Partners
Darf Sie entscheiden, was ER anzieht?
Darf Sie entscheiden, was ER anzieht?
Männer als Anziehpuppen

Der Frau passt häufig nicht, wie der Mann sich anzieht. Darf Frau überhaupt den Kleidungsstil des Partners kritisieren? Was meint unsere Liebesexpertin dazu?

Schmuck-Trends 2014: Earcuffs und Co.
Das sind die Schmuck-Trends 2014
Das sind die Schmuck-Trends 2014
Earcuff, Knuckle-Ring und Co.

Auf die richtige Wahl kommt's an, auch beim Schmuck: Welche Ketten, Ohrringe und Armbänder dieses Jahr total angesagt sind, weiß Modeexpertin Margrieta Wever.

HOROSKOPE
Die Macken der Sternzeichen
Die Macken der Sternzeichen
Die Macken der Sternzeichen
Welchen Spleen haben Sie?

Das große Mackenhoroskop: Finden Sie heraus, welche Macken den einzelnen Sternzeichen zugeordnet werden!

Sterne & Sex
Wie läuft es diese Woche im Bett?
Wie läuft es diese Woche im Bett?
Das große Sex-Horoskop

Finden Sie heraus, was Ihr Sexhoroskop für diese Woche verrät - und, ob sich in Puncto Erotik etwas tut...

Abnehmen am Bauch
Abnehmen am Bauch: Welcher Bauch-Typ sind Sie?
Abnehmen am Bauch: Welcher Bauch-Typ sind Sie?
So verschwindet der Bauchspeck

Finden Sie heraus, welchen Bauch Sie haben - wir zeigen Ihnen, mit welchem Fitness-Training und mit welchem Essen Sie einen flachen Bauch bekommen.

FriendScout 24
Flirtspaß im Frühjahr: Singles warten auf Sie!
Flirtspaß im Frühjahr: Singles warten auf Sie!
Jetzt bei FriendScout24 anmelden!

Lust auf Zweisamkeit im Frühling? Lernen Sie jetzt tolle Singles in Ihrer Nähe kennen: für prickelnde Flirts oder die große Liebe. Einfach gratis anmelden.