Rihanna macht es offiziell: Liebes-Comeback mit Chris Brown

01.02.13 10:27
Rihanna: Liebes-Comeback mit Chris Brown
Bildquelle: splashnews.com
Mehr zu diesem Thema
Rihanna mit Rücken- oder Po-Ausschnitt?
Rihanna mit Rücken- oder Po-Ausschnitt? Tiefe Einblicke garantiert: Rihanna zeigt ihren Körper gern

"Auch wenn es ein Fehler ist, ist es mein Fehler"

"Crazy in Love" steht auf dem Cover der aktuellen Ausgabe des 'Rolling Stone' - "Verrückt vor Liebe". Wohl auf niemanden trifft diese Aussage derzeit besser zu als auf Rihanna, die dem Betrachter des Titels mit laszivem Gesichtsausdruck in die Augen blickt. Denn die 24-Jährige hat sich jetzt allen Ernstes und ganz offiziell dazu entschlossen, es mit ihrem Ex Chris Brown noch einmal zu versuchen. Dem Mann, der sie vor vier Jahren grün und blau prügelte.

Und auch Rihanna selbst weiß, dass das Liebescomeback für Außenstehende unbegreiflich ist. "Wenn man alle Teile zusammenfügt, dann ist es von außen betrachtet nicht gerade das schönste Puzzle der Welt", sagte sie dem Magazin. Doch durch die Meinungen anderer Leute will sie sich nicht beeinflussen lassen. "Ich habe entschieden, dass es wichtiger ist, dass ich glücklich bin. Keine Meinung von irgendjemandem soll dieses Glück verhindern", sagt sie im Interview. Und legt nach: "Auch wenn es ein Fehler ist, ist es mein Fehler."

Nach Aussage von Rihanna hat sich die Beziehung zu Chris Brown stark geändert: "Wir wertschätzen einander. Wir wissen genau, was wir jetzt haben, und das wollen wir nicht verlieren."

Es ist klar: Hier hat eindeutig das Herz gesiegt und nicht der Kopf. Denn dass Chris Brown nach wie vor Probleme gerne mit der Faust löst, hat er erst vor wenigen Tagen bewiesen, als er sich mit dem Rapper Frank Ocean um einen lächerlichen Parkplatz prügelte. Rihanna will davon allerdings nichts wissen: "Er hat nicht mehr den Luxus, es wieder zu vermasseln." Sie will Chris eine Stütze sein. Bleibt zu hoffen, dass es nicht sie ist, die in ein paar Monaten gestützt werden muss.

Bildquelle: Splash

Jetzt Lotto im Internet spielen
Jetzt noch schnell staatliches Lotto spielen!
ANZEIGE
Peaches Geldof
Hier findet sie ihre letzte Ruhe
Hier findet sie ihre letzte Ruhe
Trauerfeier für Peaches Geldof

Am Ostermontag findet die Trauerfeier für die verstorbene Peaches Geldof statt. Unter den Trauergästen sind Kate Moss, Herzogin Fergie und Bono.

Ukraine
Wer steckt hinter tödlichen Schüssen?
Wer steckt hinter tödlichen Schüssen?
Nach Angriff in Slawjansk

Russland behauptet, rechte Nationalisten seien für die Schießerei in Slawjansk verantwortlich. Beobachter halten es dagegen für möglich, dass Moskau den Vorfall inszeniert hat. Von dort dringen unterdessen warnende Töne gen Kiew.

MODE UND BEAUTY
Problemzonen kaschieren
So mogeln Sie Problemzonen einfach weg
So mogeln Sie Problemzonen einfach weg
Styling-Tipps für jede Figur

Sie haben an der ein oder anderen Stelle ein paar Pfunde zu viel? Kein Problem: Mit der richtigen Kleidung lassen sich Problemzonen einfach wegschummeln.

Lidstraffung
Schlupflider adé – auf sanfte Art!
Schlupflider adé – auf sanfte Art!
Neue OP-Methode

Millionen von Frauen leiden unter Schlupflidern. Eine neue OP-Methode verspricht jetzt eine Narben-freie Verschönerung.

ABNEHMEN
Abnehmen mit Eiweißpulver
Abnehmen mit Eiweißpulver: Klappt das?
Abnehmen mit Eiweißpulver: Klappt das?
Almased, Slimfast und Co.

Schlank werden mit Eiweißpulver: Doch was taugen die Pulver, die mit Milch oder Wasser zu Eiweißshakes angerührt werden, wirklich?

Metabolisches Syndrom - was tun?
Metabolisches Syndrom - was tun?
Metabolisches Syndrom - was tun?
Tod durch zu gutes Leben

Metabolisches Syndrom: Das ist der größte Risikofaktor für einen frühen Tod. Diabetes, hoher Blutdruck, schlechte Blutfette und Übergewicht sind das 'tödliche Quartett'.

UNSERE KOLUMNEN
Streit in der Partnerschaft
Frisch verliebt - und trotzdem Streit
Frisch verliebt - und trotzdem Streit
Segen oder Fluch?

In der ersten Zeit der Verliebtheit schwebt man mit dem Partner bekanntlich auf Wolke sieben. Doch was, wenn man bereits zu Beginn ständig aufeinanderprallt?

Schmuck-Trends 2014: Earcuffs und Co.
Das sind die Schmuck-Trends 2014
Das sind die Schmuck-Trends 2014
Earcuff, Knuckle-Ring und Co.

Auf die richtige Wahl kommt's an, auch beim Schmuck: Welche Ketten, Ohrringe und Armbänder dieses Jahr total angesagt sind, weiß Modeexpertin Margrieta Wever.

HOROSKOPE
Die Macken der Sternzeichen
Die Macken der Sternzeichen
Die Macken der Sternzeichen
Welchen Spleen haben Sie?

Das große Mackenhoroskop: Finden Sie heraus, welche Macken den einzelnen Sternzeichen zugeordnet werden!

Sterne & Sex
Wie läuft es diese Woche im Bett?
Wie läuft es diese Woche im Bett?
Das große Sex-Horoskop

Finden Sie heraus, was Ihr Sexhoroskop für diese Woche verrät - und, ob sich in Puncto Erotik etwas tut...

Abnehmen am Bauch
Abnehmen am Bauch: Welcher Bauch-Typ sind Sie?
Abnehmen am Bauch: Welcher Bauch-Typ sind Sie?
So verschwindet der Bauchspeck

Finden Sie heraus, welchen Bauch Sie haben - wir zeigen Ihnen, mit welchem Fitness-Training und mit welchem Essen Sie einen flachen Bauch bekommen.

FriendScout 24
Flirtspaß im Frühjahr: Singles warten auf Sie!
Flirtspaß im Frühjahr: Singles warten auf Sie!
Jetzt bei FriendScout24 anmelden!

Lust auf Zweisamkeit im Frühling? Lernen Sie jetzt tolle Singles in Ihrer Nähe kennen: für prickelnde Flirts oder die große Liebe. Einfach gratis anmelden.