Prinz Harrys offenes Interview über seine Nacktaffäre und das Töten als Soldat

22.01.13 14:59
Prinz Harry im ganz offenen Interview
Bildquelle: dpa bildfunk
Mehr zu diesem Thema
Bei Afghanistan-Einsatz
Bei Afghanistan-Einsatz Alarm! Prinz Harry bricht Interview ab
Prinz Harry: Gibt es noch mehr Nacktfotos?
Prinz Harry: Gibt es noch mehr Nacktfotos? Party-Girls haben wohl noch öfter auf den Auslöser gedrückt
Prinz Harry zieht blank!
Prinz Harry zieht blank! Blaublut zeigt nackten Hintern

"Ich habe meine Familie bloßgestellt"

"Ich kann's kaum erwarten, Onkel zu werden!" Prinz Harry hat jetzt das wohl offenste Interview seines Lebens gegeben. Erstmals äußert sich der 28-Jährige auch zu seinem Nacktskandal von Las Vegas im Sommer 2012 und bestätigt, dass er schon mal einen Menschen getötet hat.

In dem Interview mit dem britischen Sender BBC in Afghanistan erzählt der Prinz, wie stolz er ist, endlich Onkel zu werden: "Es ist Zeit und ich kann es gar nicht erwarten, Onkel zu werden. Ich finde es unfair, dass die Medien sie gezwungen haben, das so schnell publik zu machen. (...) Aber ich hoffe nur, dass Catherine genug Privatsphäre haben wird, um das Mutterwerden zu genießen."

Ein Seitenhieb auf die Medien, mit denen der Party-Prinz seit jeher auf Kriegsfuß steht. Im Sommer der Skandal von Las Vegas: Der Prinz wurde nackt in einem Hotelzimmer und in Feierlaune am Pool geknipst, natürlich sorgten die Bilder weltweit für Aufregung. Harry reagiert mit einer Mischung aus Entschuldigung und Anschuldigung: "Ich habe vermutlich mich, meine Familie und andere Leute bloßgestellt. Aber: Das war meine Privatsache! (...) Ich habe einfach vor Afghanistan noch mal Dampf abgelassen. Die Zeitungen wussten davon. Ich finde, wie sich mich behandelt haben, inakzeptabel."

Und dass Harrys Job als Hubschrauber-Pilot im Kriegsgebiet tatsächlich heikel war, wird auch während des Interviews deutlich. "Ein Leben nehmen, um eines zu retten - darum dreht es sich hier. Wenn da Leute sind, die unseren Jungs Böses wollen, dann nehmen wir sie aus dem Spiel!" Und plötzlich geht der Alarm los - Harry bricht das Interview ab und rennt los. Das gehört zum Soldatenjob wohl dazu. Inzwischen ist Harry wieder zurück in England.

Bilderquelle: dpa

VOX NOW - vorausschauen mit EUROPA
Schauen Sie schon jetzt die nächste Folge an – kostenlos und vor TV-Ausstrahlung.
ANZEIGE
Oralsex-Stellungen
Vier aufregende Oralsex-Positionen
Vier aufregende Oralsex-Positionen
Cunnilingus und Fellatio

Ob als Vorspiel oder "Hauptereignis" - die meisten Frauen und Männer lieben Oralsex. Wir stellen vier aufregende Positionen für den Genuss mit dem Mund vor.

International beliebte Vornamen
Beliebte Vornamen rund um den Globus
Beliebte Vornamen rund um den Globus
Wie heißt die Welt?

Welche Namen stehen in Ländern wie China, Amerika oder Argentinien ganz oben auf der Beliebtheitsskala? Wie verraten Ihnen die angesagtesten internationalen Vornamen.

DIE WELT DER STARS
LaBeouf:Vergewaltigung
"Sie zog meine Kleidung aus"
"Sie zog meine Kleidung aus"
Shia LaBeouf: Vergewaltigung

Schockierendes Geständnis: Schauspieler Shia LaBeouf soll während seiner Kunstinstallation #IAmSorry' von einer Frau vergewaltigt worden sein.

Lilly Becker
Haben sie noch eine Rechnung offen?
Haben sie noch eine Rechnung offen?
Zoff bei Lilly Becker

Lilly Becker hat offenbar noch eine Rechnung offen. Der Star-Friseur der 38-Jährigen wartet angeblich immer noch auf sein Gehalt von rund 4000 Euro.

MODE UND BEAUTY
Crombie-Coat, Poncho und Co.
Welcher Mantel steht mir wirklich?
Welcher Mantel steht mir wirklich?
Kretschmer kennt die Antwort

In 'Eine Bluse macht noch keinen Sommer erklärt Guido Maria Kretschmer, zu welcher Figurform welcher Mantel passt. Wem stehen Trenchcoat oder Poncho?

Perfektes Make-up
Elena Bruhn gibt Einblicke ins Styling
Elena Bruhn gibt Einblicke ins Styling
Perfekt geschminkt: So geht's

Mit dem richtigen Make-up lassen sich Vorzüge optimal hervorheben und kleine Makel ausgleichen. Elena Bruhn gibt Einblick in ihre Make-up-Routine.

ABNEHMEN
Master Cleanse und Co.
Welche Crash-Diät bringt wirklich was?
Welche Crash-Diät bringt wirklich was?
Master Cleanse und Co.

Ob Master Cleanse, Hollywood-Diät oder Eiweißdrinks: Crash-Diäten sind beliebt. Doch halten sie wirklich, was sie versprechen? Wir haben den Test gemacht.

All-you-can-eat-Diät
Satt essen und glücklich sein, aber...
Satt essen und glücklich sein, aber...
All-you-can-eat-Diät im Test

Glücklich, satt und schlank: Die All-you-can-eat-Diät von Marion Grillparzer verspricht viel. Doch kann sie das auch halten? Wir haben den Test gemacht.

UNSERE KOLUMNEN
Wenn Männer kochen
So sexy ist männliche Kochbereitschaft
So sexy ist männliche Kochbereitschaft
Wenn ER kochen kann...

Frauen lieben Männer, die kochen können. Was genau so attraktiv daran ist, dass er erfolgreich den Kochlöffel schwingen kann, das erklärt Liebesexpertin Birgit Ehrenberg.

Overknees, Lammfellboots und Co.
Diesen Winter sind wir gestiefelt!
Diesen Winter sind wir gestiefelt!
Winterschuhe 2014

Ob Lammfellboots, Overknees oder Ballerinas - in Sachen Winterschuhen ist dieses Jahr für jeden was dabei. Mode-Expertin Margrieta Wever stellt die neuesten Trends vor.

HOROSKOPE
Die richtige Erziehung
Erziehung nach Sternzeichen
Erziehung nach Sternzeichen
Stiere wollen kuscheln

Erziehung nach dem Astro-Prinzip: So beeinflusst das Sternzeichen Ihres Kindes seine Entwicklung.

Das große Monatshoroskop
Das große Monatshoroskop
Das große Monatshoroskop
Was erwartet Sie im November?

Was wird diesen Monat passieren? Finden Sie einen neuen Job oder die große Liebe? Finden Sie heraus, was die nächsten vier Wochen auf Sie zukommt.

Abnehmen am Bauch
Abnehmen am Bauch: Welcher Bauch-Typ sind Sie?
Abnehmen am Bauch: Welcher Bauch-Typ sind Sie?
So verschwindet der Bauchspeck

Finden Sie heraus, welchen Bauch Sie haben - wir zeigen Ihnen, mit welchem Fitness-Training und mit welchem Essen Sie einen flachen Bauch bekommen.

Nicht jede Frau will Kinder
Kinderlose Frauen sind keine Egoisten!
Kinderlose Frauen sind keine Egoisten!
"Wie, du willst keine Kinder?"

Frauen ohne Kinder werden oft schief angeguckt und als egoistisch bezeichnet. Unsere Autorin Christiane Mitatselis findet das unfair und falsch.