Pfusch bei privater Altersvorsorge: Falschberatung kostet Verbraucher Milliarden

27.12.12 15:25
Falschberatung kostet Verbraucher Milliarden
Bildquelle: dpa bildfunk
Mehr zu diesem Thema
Genug Rente? Versorgungslücke jetzt ausrechnen
Reicht Ihr Geld im Alter aus? Versorgungslücke ausrechnen
Deutsche optimistisch
Deutsche optimistisch Voller Hoffnung ins Jahr 2013
Ausgesetzte Tiere
Ausgesetzte Tiere Vom Weihnachtsbaum ins Tierheim

Kunden gehen jährlich 17 Milliarden Euro verloren

Wer privat für sein Alter vorsorgt, wird einer Studie zufolge häufig schlecht beraten und verliert deshalb häufig viel Geld. Jedes Jahr gingen Kunden, die eine Kapitallebensversicherung, einen Riester-Vertrag oder eine private Rentenversicherung abgeschlossen haben, deswegen bis zu 17 Milliarden Euro verloren, wie die 'Berliner Zeitung' berichtet. Das Blatt beruft sich auf ein Gutachten des Bamberger Finanzwissenschaftlers Andreas Oehler, das von der Grünen-Bundestagfraktion in Auftrag gegeben worden war.

Der Studie zufolge entstehen den Verbrauchern allein bei Kapitallebens- und privaten Rentenversicherungen Kosten in Höhe von 16 Milliarden Euro pro Jahr, weil sie ihre Verträge vorzeitig kündigten. Oehler führt den allergrößten Teil der Stornierungen auf eine irreführende oder unvollständige Verbraucherberatung bei Vertragsabschluss zurück.

Auch bei Riester-Verträgen seien gravierende Mängel keine Seltenheit, wie Oehler in seinem Gutachten dem Blatt zufolge zeigt. Den Gesamtverlust, den deutsche Verbraucher jedes Jahr durch mangelhafte Beratung von Banken und Finanzdienstleistern erleiden, schätzt der Wissenschaftler auf mindestens 50 Milliarden Euro.

Für den Verbraucherschützer sind Oehlers Zahlen "erschreckend, aber absolut nachvollziehbar". In den meisten Fällen habe der Verbraucher, der fürs Alter vorsorgen will, schon verloren, weil er bei der Bank oder Versicherung nicht etwa einem Berater, sondern in erster Linie einem Verkäufer gegenüber sitze. Und der wolle seine Produkte verkaufen - möglichst solche mit hoher Provision.

Belastungen auf Kosten der Vorsorge gesetzlich begrenzen

Der Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV)betonte, dass die Untersuchung auf vielen falschen Annahmen basiere. "Diese Zahlen sind falsch", sagte der Vorsitzende der GDV-Hauptgeschäftsführung, Jörg von Fürstenwerth. Das Gutachten sei auch keineswegs repräsentativ: "Die Oehler-Studie stützt seine Untersuchung auf gerade einmal 1.115 gekündigte Verträge aus den vergangenen zehn Jahren." Dabei handele es sich ausschließlich um Beschwerdefälle: "Insgesamt gibt es in Deutschland über 90 Millionen Lebens- und Rentenversicherungsverträge."

"Der deutsche Steuerzahler buttert jährlich Milliarden in die private Altersvorsorge. Das soll die Rentnerinnen und Rentnern reich machen, nicht die Banken und Versicherungsmakler", sagte die verbraucherpolitische Sprecherin der Grünen, Nicole Maisch, der Zeitung.

Verantwortlich hierfür sei die Bundesregierung. Maisch forderte, überhöhte Gebühren und Provisionen dürften nicht länger an der Rente der Sparer zehren. Solche Belastungen auf Kosten der Vorsorge müssten gesetzlich begrenzt werden. Zudem müsse der Markt übersichtlicher werden: "Allein 5.000 Riester-Produkte überfordern selbst Finanzexperten."

ANZEIGE
Pretty Woman wird 25
Warum lieben wir Pretty Woman so sehr?
Warum lieben wir Pretty Woman so sehr?
25 Jahre Kultfilm

Unfassbar: Kultfilm 'Pretty Woman' ist schon ein Vierteljahrhundert alt. Autorin Dagmar Baumgarten weiß, warum ums dieser besondere Streifen so in den Bann zieht.

Erster Sex mit neuem Partner
Frauen: 6 Stunden Vorbereitung auf Sex
Frauen: 6 Stunden Vorbereitung auf Sex
Wenn neuer Lover kommt

Glatte Beine, neue Schuhe? Männern fällt es eh nicht auf! Deswegen rät Autorin Dagmar Baumgarten zu einem dezentem Auftritt beim nächsten Date mit der neuen Liebe.

Das pure Glück
7 Glückspilze, die echt Schwein hatten
7 Glückspilze, die echt Schwein hatten
Das ist doch nicht normal!

Manche Menschen haben einfach mehr Glück als Verstand - und manchen Menschen gönnt man das Glück von ganzem Herzen. Wir haben ein paar Fälle zusammengestellt.

DIE WELT DER STARS
Jennifer Lopez
La Lopez: Trennung nur vorgetäuscht?
La Lopez: Trennung nur vorgetäuscht?
Vorwurf: Alles nur PR für Film

Krasse Anschuldigungen gegen Jennifer Lopez: Sie soll ihre Trennung mit Casper Smart einzig der PR zugunsten ihres neuen Films inszeniert haben.

Pietro & Sarah
"Freuen uns auf dich, kleiner Prinz!"
"Freuen uns auf dich, kleiner Prinz!"
Sarah & Pietro im Baby-Glück

Endlich ist die Katze aus dem Satz: Der baldige Papa Pietro hat verraten, dass ihr erstes Baby ein kleiner Junge wird. Und einen Spitznamen scheinen die beiden auch schon für ihren Nachwuchs gefunden zu haben.

MODE UND BEAUTY
Hippie-Style ist DER Modetrend 2015
Der Hippie-Look ist DER Trend 2015!
Der Hippie-Look ist DER Trend 2015!
Coachella lässt grüßen

Ethno-Muster, Perlen, Stickereien, Spitze und Fransen, wohin das Auge reicht: Der Hippie-Look ist definitiv DER Frühjahrs- und Sommertrend 2015.

Augenbrauen färben - so geht's
So bekommt Ihr Gesicht mehr Ausdruck!
So bekommt Ihr Gesicht mehr Ausdruck!
Augenbrauen selber färben

Augenbrauen verleihen dem Gesicht den nötigen Ausdruck! Deshalb setzen viele Frauen auf gefärbte Brauen. Wie Sie das ganz einfach zu Hause hinbekommen, zeigen wir Ihnen.

ABNEHMEN
Anti-Stress-Ernährung
So essen Sie den Stress einfach weg!
So essen Sie den Stress einfach weg!
Anti-Stress-Ernährung

Kann man sich stressresistent essen? Die Autorinnen von "Die Anti-Stress-Ernährung" erklären, welche Lebensmittel wahre Nervennahrung sind und Energie liefern.

Schlechtes Gewissen macht dick
Warum schlechtes Gewissen dick macht
Warum schlechtes Gewissen dick macht
Naschen - besser ohne Reue

Jede vierte Frau denkt beim Essen an ihre Figur. Doch das, was wir mit Gewissensbissen zu uns nehmen, geht viel stärker auf die Hüften.

UNSERE KOLUMNEN
Ich liebe dich
Diese 5 Sätze sind vieeeel schöner!
Diese 5 Sätze sind vieeeel schöner!
Warum immer "Ich liebe dich"?

Unsere Autorin Birgit Ehrenberg findet Respekt in einer Beziehung sexy und kennt fünf Sätze die viel wichtiger sind als der Klassiker "Ich liebe dich".

Schmucktrends 2015
Schmuck gehört jetzt an den Körper!
Schmuck gehört jetzt an den Körper!
Armspangen, Handketten und Co.

Modeexpertin Margrieta Wever stellt uns die Schmucktrends 2015 vor. Und eines steht fest: In Sachen Schmuck können wir in diesem Jahr fast gar nichts mehr falsch machen!

HOROSKOPE
Das große Monatshoroskop
Das große Monatshoroskop
Das große Monatshoroskop
Was erwartet Sie im März?

Was wird diesen Monat passieren? Finden Sie einen neuen Job oder die große Liebe? Finden Sie heraus, was die nächsten vier Wochen auf Sie zukommt.

Klartraum hilft, Probleme zu lösen
So werden Sie Regisseur Ihrer Träume
So werden Sie Regisseur Ihrer Träume
Klartraum hilft bei Problemen

Haben Sie im Traum schon einmal bemerkt, dass Sie träumen? Dann hatten Sie einen sogenannten Klartraum oder luziden Traum oder zumindest eine Vorstufe davon. Wer erkennt, dass er träumt, hat auch die Möglichkeit, den Traum selbst zu gestalten.

Abnehmen am Bauch
Abnehmen am Bauch: Welcher Bauch-Typ sind Sie?
Abnehmen am Bauch: Welcher Bauch-Typ sind Sie?
So verschwindet der Bauchspeck

Finden Sie heraus, welchen Bauch Sie haben - wir zeigen Ihnen, mit welchem Fitness-Training und mit welchem Essen Sie einen flachen Bauch bekommen.