NPD-Verbotsantrag: Viel Skepsis im Bundestag

01.02.13 16:11
NPD-Verbotsantrag: Viel Skepsis im Bundestag
Bildquelle: dpa bildfunk
Mehr zu diesem Thema
"NPD ist verfassungswidrig"
"NPD ist verfassungswidrig" Bundesrat für neues NPD-Verbotsverfahren
Bundesrat entscheidet über NPD-Verbot
Bundesrat entscheidet über NPD-Verbot Grünes Licht für neuen Anlauf?
Auch die Länder-Chefs sind sich einig
Auch die Länder-Chefs sind sich einig Ja zum NPD-Verbotsverfahren
So würde das NPD-Verbotsverfahren ablaufen
So würde das NPD-Verbotsverfahren ablaufen Die wichtigsten Fragen und Antworten
Hohes politisches Risiko
Hohes politisches Risiko NPD-Verbot: Bundesländer machen Druck
Sammeln systematischer Beweise
Sammeln systematischer Beweise NPD: Innenminister wollen auf V-Leute verzichten
V-Leute sollen abgezogen werden
V-Leute sollen abgezogen werden Innenminister beraten über NPD-Verbot

Angst vor Schnellschuss

Steht das NPD-Verbot vor einer erneuten Niederlage vor dem Bundesverfassungsgericht? Im Bundestag wachsen die Zweifel an den Erfolgsaussichten des Verbots. Abgeordnete von Union, FDP und Grünen warnen vor einem Scheitern.

Der Vorsitzende des Innenausschusses, Wolfgang Bosbach (CDU), erklärte in der Debatte, er sehe die Chancen eines Verbotsantrags "sehr skeptisch". Der bloße Nachweis der Verfassungswidrigkeit der rechtsextremen Partei reiche für ein Verbot nicht aus. Es müsse auch nachgewiesen werden, dass die NPD die Demokratie aktiv bekämpfe. Eine neue Blamage in Karlsruhe vor dem Bundesgerichtshof wie vor zehn Jahren könne sich der Staat nicht leisten.

Auch der Parlamentarische Geschäftsführer der Grünen, Volker Beck, zeigte sich besorgt, dass ein Verbotsantrag scheitern könne. Unsicher sei bereits, ob das vorliegende Material gegen die Rechtsextremisten die Hürde in Karlsruhe nehmen werde. Es sei völlig unklar, welche Erkenntnisse von V-Leuten in diese Sammlung eingeflossen ist. Nach Ansicht Becks ist auch zweifelhaft, ob der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte ein Verbot nachträglich billigen würde.

SPD sieht gute Erfolgsaussichten für Verbot

Nach Überzeugung der SPD sind dagegen die Aussichten auf einen Erfolg in Karlsruhe so gut wie nie. Bundestag und Bundesregierung sollten sich deshalb dem Antrag des Bundesrats anschließen, forderte der Parlamentarische Geschäftsführer der SPD-Fraktion, Thomas Oppermann. Die Länderkammer hatte im Dezember mit breiter Mehrheit beschlossen, einen Verbotsantrag zu stellen.

Nach Ansicht von Nordrhein-Westfalens Innenminister Ralf Jäger (SPD) dürfen sich die anderen Verfassungsorgane bei der Entscheidung nicht wegducken. Ein Verbotsantrag sei auch ein Signal für die Opfer von rechtsextremistischer Gewalt.

Demgegenüber sprach sich der FDP-Innenexperte Stefan Ruppert strikt gegen einen erneuten Gang nach Karlsruhe aus. Ein symbolisches Verbot werde das Problem nicht lösen. Bundestags-Vizepräsidentin Petra Pau von der Linkspartei warnte angesichts der hohen Hürden für ein Parteienverbot ebenfalls vor Schnellschüssen. Wer etwa an der V-Leute-Praxis festhalte, garantiere der NPD die Weiterexistenz.

Das Highlight nach jedem Essen
In akribischer Handarbeit wird jedes Dessert verziert und erhält so seine verlockende Optik.
ANZEIGE
DIE WELT DER STARS
Promis ganz schön schwanger
"Mein neues Lieblings-Accessoire"
"Mein neues Lieblings-Accessoire"
Shakira liebt ihren Babybauch

Sängerin Shakira ist mächtig stolz auf ihren Babybauch. Davon kann auch Fußballer Gerard Pique nicht die Finger lassen...

Kader Loth
Magerfoto schockiert ihre Fans
Magerfoto schockiert ihre Fans
Kader Loth im Kilokampf

Schock Fotos auf Twitter: Die 41-Jährige schockiert ihre Fans mit Magerfotos und nur noch 42 Kilo Körpergewicht.

MODE UND BEAUTY
Vielfältig Tücher binden
Acht Arten, ein Halstuch zu binden
Acht Arten, ein Halstuch zu binden
Ein Tuch, mehrere Looks!

Es wird gewickelt, verdreht und geknotet: Wir zeigen Ihnen, wie Sie aus nur einem Halstuch mehrere Looks kreieren können.

Peelings und Masken im Test
Was taugen Peelings und Masken?
Was taugen Peelings und Masken?
Gesichtspflege im Test

Peelings und Masken gibt es in verschiedenen Variationen. Sie alle versprechen uns eine glatte und weiche Haut. Ob das allerdings wirklich stimmt, haben wir getestet.

ABNEHMEN
Schwanger und vegan
Vegane Ernährung: Risiko fürs Baby?
Vegane Ernährung: Risiko fürs Baby?
Vegan und schwanger

Vegane Ernährung in der Schwangerschaft: Gesunde Alternative oder gefährlich für das ungeborene Baby? Expertenmeinungen gehen weit auseinander.

Veganer werden
Ist Veganismus auch etwas für Sie?
Ist Veganismus auch etwas für Sie?
Veganer werden: So geht's

Überlegen Sie, komplett auf tierische Produkte zu verzichten? Wir zeigen, wie die Umstellung zum Veganismus aussehen kann und was Sie dabei beachten müssen.

UNSERE KOLUMNEN
Sich rar machen
Willst du gelten, mach dich selten?
Willst du gelten, mach dich selten?
Warum Coolsein uncool ist

Wissenschaftler raten, in Sachen Liebe Psycho-Tricks anzuwenden. Unsere Liebeskolumnistin hält nichts davon und glaubt nur an eine Zauberformel, die Glück bringt.

Herbstmode 2014
Diese Trends machen Lust auf Herbst!
Diese Trends machen Lust auf Herbst!
Baseball-Style, Capes und Co.

Wenn die Tage kürzer werden, wird die Kleidung länger. Capes, Marlenhosen und Co.: Unsere Modeexpertin Margrieta Wever verrät Ihnen die Trends in Sachen Herbstmode 2014.

HOROSKOPE
Cocktail und Sternzeichen
Dieser Cocktail passt zu Ihnen
 Cocktail: Welcher Drink passt zu Ihrem Sternzeichen?
Cocktail für Ihr Sternzeichen

Sind Sie auf der Suche nach dem richtigen Cocktail? Wir zeigen Ihnen, welcher Cocktail zu Ihnen und Ihrem Sternzeichen passt.

Frisurenhoroskop
Was verraten die Sterne über Ihr Haar?
Was verraten die Sterne über Ihr Haar?
Das große Frisurenhoroskop

Autor Max Hohn ist sich sicher, dass die Astrologie einen großen Einfluss auf unsere Frisur und die Haarstruktur hat. Passt Ihr Frisurenhoroskop?

Abnehmen am Bauch
Abnehmen am Bauch: Welcher Bauch-Typ sind Sie?
Abnehmen am Bauch: Welcher Bauch-Typ sind Sie?
So verschwindet der Bauchspeck

Finden Sie heraus, welchen Bauch Sie haben - wir zeigen Ihnen, mit welchem Fitness-Training und mit welchem Essen Sie einen flachen Bauch bekommen.

FriendScout 24
Flirtspaß im Herbst: Singles warten auf Sie!
Flirtspaß im Herbst: Singles warten auf Sie!
Jetzt bei FriendScout24 anmelden!

Lust auf Zweisamkeit im Herbst? Lernen Sie jetzt tolle Singles in Ihrer Nähe kennen: für prickelnde Flirts oder die große Liebe. Einfach gratis anmelden.