Muttermilch: Erste deutsche Muttermilch-Börse startet

17.10.12 08:25
Muttermilch: Erste deutsche Muttermilch-Börse
Mehr zu diesem Thema
Verunreinigte Milch kann Infektionen auslösen
Verunreinigte Milch kann Infektionen auslösen USA: Riskanter Onlinehandel mit Muttermilch
Stillen ist nicht schwer
Stillen ist nicht schwer Stillpositionen: Baby stillen leicht gemacht
Tipps zum Stillen
Tipps zum Stillen Stillen: So klappt es mit der Muttermilch
Krank - trotzdem stillen?
Krank - trotzdem stillen? Medikamente und Stillen: Was ist erlaubt?

Muttermilch per Mausklick

Stillen ist das natürlichste der Welt – und vermutlich auch das gesündeste fürs Kind. Aber was, wenn es mit dem Stillen nicht klappt? Der eigene Körper nicht genug Muttermilch produziert? Dieser "Marktlücke" hat sich Tanja Müller angenommen und die erste deutsche Muttermilch-Börse ins Leben gerufen. Doch der Handel mit der sensiblen Ware ist nicht unumstritten.

Tanja Müller, selbst zweifache Mutter begründet ihre Geschäftsidee damit, dass sie als zweifache Mutter selbst die Schwierigkeiten kennt, vor die stillende Mütter gestellt werden: Beim ersten Kind hatte sie zu wenig, beim zweiten Kind zu viel Milch. "Beim ersten Kind wollte es zunächst partout nicht mit dem Stillen klappen und beim zweiten produzierte ich viel zu viel Muttermilch. In beiden Fällen hatte ich ganz selbstverständlich versucht, zum Tauschen mit anderen Müttern in Kontakt zu treten – vergeblich", erklärt die zweifache Mutter auf ihrer Webseite. Mit ihrer Plattform muttermilch-boerse.de soll es stillenden Müttern möglich sein, Muttermilch lokal oder auch bundesweit zu kaufen, zu verkaufen oder zu spenden.

Die Idee der Muttermilch-Börse in Zeiten des Internets ist nicht neu. In anderen Ländern gibt es längst solche Angebote, Onlythebreast.com beispielsweise, einer der führenden privaten Börse für den internationalen Muttermilch- Handel.

Muttermilch-Skandal im Internet

Hände weg vom Muttermilch-Handel

Doch Muttermilch ist ein sensibles Gut und Ärzte und Behörden schlagen Alarm. Denn anders als bei geprüften Milchbanken kann die fremde Milch mit Keimen belastet sein. "Frauenmilch ist kein steriles Produkt", sagt Corinna Gebauer, Leiterin der größten deutschen Milchbank in Leipzig ‚Spiegel online‘. So könne zum Beispiel das Bakterium Staphylococcus aureus während der Stillzeit eine Brustentzündung verursachen und durch die Milch Giftstoffe auf den Körper des Säuglings übertragen und zur Vergiftung führen.

Milchbanken befragen daher ihre Spenderinnen sehr genau, außerdem wird die Milch auf Keime untersucht. Das Procedere ist mit den Untersuchungen bei Blutspenden vergleichbar. "So sauber und genau wie die Milchbanken bekommt man das Abpumpen und Kochen zu Hause nicht hin", so Gebauer weiter.

Auch das Alter der Babys sei bei einer Milchspende entscheidend. Die Kinder sollten gleich alt sein, denn die Muttermilch passe sich den Bedürfnissen der Kleinen an. Kurz nach der Geburt brauchen die Säuglinge mehr Nährstoffe als mit ein paar Monaten.

Kaum jemand weiß, dass es in Deutschland tatsächlich offizielle Milchbanken gibt, die meisten Überbleibsel aus der ehemaligen DDR. Die größte befindet sich am Universitätsklinikum Leipzig. Die Milchbanken sammeln, testen und verarbeiten die Milch und geben sie, ohne Gewinnmarge, an Säuglingsintensivstationen weiter. Doch die weitergegebene Milch unterliegt strengen Auflagen: Die Milch muss keimfrei sein, und die Spenderinnen werden regelmäßig auf Krankheiten und Lebensgewohnheiten wie Alkohol- oder Zigarettenkonsum untersucht. Oft muss die Milch pasteurisiert werden, um Viren abzutöten. Das Problem ist, dass das Angebot der Milchbanken zu gering und die Vergabe an hohe Auflagen geknüpft ist. Deshalb wenden sich immer mehr Frauen an private Anbieter, um an die wertvolle Ware Muttermilch zu gelangen.

Das Highlight nach jedem Essen
In akribischer Handarbeit wird jedes Dessert verziert und erhält so seine verlockende Optik.
ANZEIGE
DIE WELT DER STARS
Spielerfrauen
Reden ist Silber, Schweigen ist Gold?
Reden ist Silber, Schweigen ist Gold?
Mandy, Sarah und Kathrin

Nach der Trennung halten sie sich bedeckt. Haben Sarah Brandner, Kathrin Gilch und Mandy Capristo etwa Schweigeverträge unterschrieben?

Jenny Elvers:Hochzeit?
Kommt jetzt wirklich die Hochzeit?
Kommt jetzt wirklich die Hochzeit?
Jenny Elvers und ihr Steffen

Sie ist erst seit wenigen Tagen von Goetz Elbertzhagen geschieden. Plant Jenny Elvers jetzt schon die Hochzeit mit ihrem neuen Freund Steffen von der Beeck?

MODE UND BEAUTY
Fedora, Floppy Hat oder Melone
Mut zum Hut: Jeder kann Hüte tragen!
Mut zum Hut: Jeder kann Hüte tragen!
Herbst-Trend 2014

Egal ob Fedora, Melone oder Floppy Hat: Im Herbst 2014 liegen Hüte jeder Form absolut im Trend. Mode-Expertin Lena Terlutter zeigt, wie man sie trägt.

Schlupflider kaschieren
Schlupflider verschwinden lassen
Schlupflider verschwinden lassen
Mit neuartigen Klebestreifen

Die sanftere Alternative zur Schönheits-OP: Spezielle Klebestreifen sollen Schlupflidern kaschieren. Wir haben getestet, ob und wie es funktioniert.

ABNEHMEN
Vegane Ernährung für Kinder nicht gesund
Vegane Ernährung kann Kindern schaden
Vegane Ernährung kann Kindern schaden
Entwicklungsstörungen möglich

Eine rein Vegane Ernährung ist für Kinder unter sechs Jahren nicht zu empfehlen. Kindern unter 1,5 Jahren drohen sogar massive Schäden und Entwicklungsstörungen.

Schwanger und vegan
Vegane Ernährung: Risiko fürs Baby?
Vegane Ernährung: Risiko fürs Baby?
Vegan und schwanger

Vegane Ernährung in der Schwangerschaft: Gesunde Alternative oder gefährlich für das ungeborene Baby? Expertenmeinungen gehen weit auseinander.

UNSERE KOLUMNEN
Ersatzreligion Liebe
Ist die Liebe eine Mogelpackung?
Ist die Liebe eine Mogelpackung?
Erwarten Sie kein Seelenheil

Die Liebesexpertin Birgit Ehrenberg weiß, dass man die Liebe nicht überbewerten und sich das absolute Seelenheil versprechen sollte - wie uns die Religon verspricht.

Herbstmode 2014
Diese Trends machen Lust auf Herbst!
Diese Trends machen Lust auf Herbst!
Baseball-Style, Capes und Co.

Wenn die Tage kürzer werden, wird die Kleidung länger. Capes, Marlenhosen und Co.: Unsere Modeexpertin Margrieta Wever verrät Ihnen die Trends in Sachen Herbstmode 2014.

HOROSKOPE
Frisurenhoroskop
Was verraten die Sterne über Ihr Haar?
Was verraten die Sterne über Ihr Haar?
Das große Frisurenhoroskop

Autor Max Hohn ist sich sicher, dass die Astrologie einen großen Einfluss auf unsere Frisur und die Haarstruktur hat. Passt Ihr Frisurenhoroskop?

Die richtige Erziehung
Erziehung nach Sternzeichen
Erziehung nach Sternzeichen
Stiere wollen kuscheln

Erziehung nach dem Astro-Prinzip: So beeinflusst das Sternzeichen Ihres Kindes seine Entwicklung.

Abnehmen am Bauch
Abnehmen am Bauch: Welcher Bauch-Typ sind Sie?
Abnehmen am Bauch: Welcher Bauch-Typ sind Sie?
So verschwindet der Bauchspeck

Finden Sie heraus, welchen Bauch Sie haben - wir zeigen Ihnen, mit welchem Fitness-Training und mit welchem Essen Sie einen flachen Bauch bekommen.