Mordfall Lena: Polizei nimmt 18-Jährigen fest

31.03.12 19:34
Emden: Lena in Parkhaus ermordet
Bildquelle: dpa bildfunk
Mehr zu diesem Thema
Urteil gegen 19-Jährigen
Urteil gegen 19-Jährigen Lenas Mörder muss in die Psychiatrie
Trauerfeier in Emder Schule
Trauerfeier in Emder Schule Rückkehr zum Alltag
Pannenserie im Mordfall Lena
Pannenserie im Mordfall Lena Emden: Eine Stadt entschuldigt sich
18-Jähriger gesteht Mord
18-Jähriger gesteht Mord Ist Lenas Mörder für weitere Sexualdelikte verantwortlich?
17-Jähriger nicht der Mörder
17-Jähriger nicht der Mörder Fall Lena: Kritik an Ermittlern
Haftbefehl gegen 17-Jährigen
Haftbefehl gegen 17-Jährigen Emden: Mord an Lena (†11) vor Aufklärung?
Fahndung nach Jugendlichem
Fahndung nach Jugendlichem Emden: Mord war sexuell motiviert

DNA-Test untermauert Verdacht

Zweiter Versuch: Im Mordfall Lena hat die Polizei einen 18-Jährigen vorläufig festgenommen. Das teilten die Staatsanwaltschaft Aurich und die Polizeiinspektion Leer/Emden mit. Ein DNA-Test habe einen Verdacht gegen den jungen Mann untermauert. Das Ergebnis bestätigte zugleich, dass ein zunächst festgenommener 17-Jähriger unschuldig ist, der am Freitag aus der Untersuchungshaft entlassen worden war.

"Man kann davon ausgehen, dass die Tat sexuell motiviert war", sagte Polizeisprecherin Angelika Grüter. Weitere Angaben wollte die Polizei zunächst nicht machen. Am Sonntag wollen Polizei und Staatsanwaltschaft um 15 Uhr eine gemeinsame Pressekonferenz in Emden geben.

Nach der Veröffentlichung einer dritten Videosequenz war die Polizei mehr als 300 Hinweisen aus der Bevölkerung nachgegangen. Viele Bürger hätten sich im Internet gemeldet, sagte Polizeisprecherin Sabine Kahmann.

17-Jähriger hat Emden verlassen

Unterdessen hat der zu Unrecht Verdächtige laut 'Express' Emden verlassen. Nach Angaben seiner besten Freundin wird er auch nie wieder zurückkehren. Wohin er geflüchtet ist bleibt unbekannt.

Während seiner Zeit in Haft wurde der Berufsschüler von vielen beleidigt. Nachdem sich seine Festnahme über soziale Netzwerke wie ein Lauffeuer verbreitet hatte, waren im Internet Hassparolen aufgetaucht. Eine wütende Menschenmenge war vor die Polizei in Emden gezogen.

Nach der Freilassung des 17-Jährigen war Kritik an den Behörden laut geworden. Die Staatsanwaltschaft sei mit den Sachverhalten zu offensiv an die Öffentlichkeit gegangen, sagte der Berliner Strafrechtsprofessor Martin Heger der Zeitung 'Die Welt'. Auch Medien hatten mit einer vorschnellen Verurteilung zur Hetze beigetragen.

Die elfjährige Lena wurde am vergangenen Samstag in einem Parkhaus im ostfriesischen Emden getötet.

Shirts im Crash-Look
Langärmeliges Shirt mit breitem Rundhalsausschnitt und Crash-Effekt.
ANZEIGE
DIE WELT DER STARS
Apple-Chef ist schwul
Tim Cooks Outing ist mutig – leider!
Tim Cooks Outing ist mutig – leider!
Ein Kommentar

Apple-Chef Tim Cook bekennt sich als homosexuell – eigentlich dürfte das keine Meldung wert sein, meint Sebastian Werner in seinem Kommentar. Doch das Outing kann Folgen haben.

Nazan Eckes' Baby-Botschaft
Mama-Botschaft von Nazan Eckes
Mama-Botschaft von Nazan Eckes
So ist das Leben mit Baby

Die beliebte Explosiv-Weekend Moderatorin schreibt nach einem Monat Mama-Dasein eine süße Botschaft an ihre Fans.

MODE UND BEAUTY
Fedora, Floppy Hat oder Melone
Jeder kann Hut tragen – und so geht’s!
Jeder kann Hut tragen – und so geht’s!
Herbst-Trend Hüte

Egal ob Fedora, Melone oder Floppy Hat: Im Herbst 2014 liegen Hüte jeder Form absolut im Trend. Mode-Expertin Lena Terlutter zeigt, wie man sie trägt.

Schlupflider kaschieren
Schlupflider verschwinden lassen
Schlupflider verschwinden lassen
Mit neuartigen Klebestreifen

Die sanftere Alternative zur Schönheits-OP: Spezielle Klebestreifen sollen Schlupflidern kaschieren. Wir haben getestet, ob und wie es funktioniert.

ABNEHMEN
Vegane Ernährung für Kinder nicht gesund
Vegane Ernährung kann Kindern schaden
Vegane Ernährung kann Kindern schaden
Entwicklungsstörungen möglich

Eine rein Vegane Ernährung ist für Kinder unter sechs Jahren nicht zu empfehlen. Kindern unter 1,5 Jahren drohen sogar massive Schäden und Entwicklungsstörungen.

Schwanger und vegan
Vegane Ernährung: Risiko fürs Baby?
Vegane Ernährung: Risiko fürs Baby?
Vegan und schwanger

Vegane Ernährung in der Schwangerschaft: Gesunde Alternative oder gefährlich für das ungeborene Baby? Expertenmeinungen gehen weit auseinander.

UNSERE KOLUMNEN
Ersatzreligion Liebe
Ist die Liebe eine Mogelpackung?
Ist die Liebe eine Mogelpackung?
Erwarten Sie kein Seelenheil

Die Liebesexpertin Birgit Ehrenberg weiß, dass man die Liebe nicht überbewerten und sich das absolute Seelenheil versprechen sollte - wie uns die Religon verspricht.

Herbstmode 2014
Diese Trends machen Lust auf Herbst!
Diese Trends machen Lust auf Herbst!
Baseball-Style, Capes und Co.

Wenn die Tage kürzer werden, wird die Kleidung länger. Capes, Marlenhosen und Co.: Unsere Modeexpertin Margrieta Wever verrät Ihnen die Trends in Sachen Herbstmode 2014.

HOROSKOPE
Cocktail und Sternzeichen
Dieser Cocktail passt zu Ihnen
 Cocktail: Welcher Drink passt zu Ihrem Sternzeichen?
Cocktail für Ihr Sternzeichen

Sind Sie auf der Suche nach dem richtigen Cocktail? Wir zeigen Ihnen, welcher Cocktail zu Ihnen und Ihrem Sternzeichen passt.

Frisurenhoroskop
Was verraten die Sterne über Ihr Haar?
Was verraten die Sterne über Ihr Haar?
Das große Frisurenhoroskop

Autor Max Hohn ist sich sicher, dass die Astrologie einen großen Einfluss auf unsere Frisur und die Haarstruktur hat. Passt Ihr Frisurenhoroskop?

Abnehmen am Bauch
Abnehmen am Bauch: Welcher Bauch-Typ sind Sie?
Abnehmen am Bauch: Welcher Bauch-Typ sind Sie?
So verschwindet der Bauchspeck

Finden Sie heraus, welchen Bauch Sie haben - wir zeigen Ihnen, mit welchem Fitness-Training und mit welchem Essen Sie einen flachen Bauch bekommen.