Milliardenreserven im Ausland: Die Bundesbank holt Gold nach Deutschland

16.01.13 15:12
Goldreserven
Bildquelle: dpa bildfunk
Mehr zu diesem Thema
Die Goldreserven
Die Goldreserven Der Notgroschen der Weltwirtschaft
Sondersitzung in Berlin
Sondersitzung in Berlin Aufsichtsrat will Flughafen-Chaos lichten
Sperrungen und Unfälle
Sperrungen und Unfälle Schneechaos bremst Berufsverkehr aus

Großteil des Milliardenschatzes lagert im Ausland

Deutschlands Rückhalt für die Not, die Goldreserven, lagern zum großen Teil im Ausland, fast die Hälfte in New York. Nur ein Drittel befindet sich in Deutschland. Das soll sich nach einer Rüge des Bundesrechnungshofes aus dem vergangenen Jahr nun ändern.

Die Bundesbank holt fast 700 Tonnen Gold aus dem Ausland nach Deutschland. "Wir werden in diesem Jahr beginnen und spätestens im Jahr 2020 enden", sagte Bundesbank-Vorstand Carl-Ludwig Thiele. "Wir wollen weiter Vertrauen schaffen."

Ziel sei, ab 2020 die Hälfte der deutschen Goldreserven in eigenen Tresoren im Inland aufzubewahren. Die Barren, die aus dem Ausland geholt werden, sind zusammen ungefähr 27 Milliarden Euro Wert (Stand 31.12.2012). Derzeit lagert der Großteil des Milliardenschatzes im Ausland, vor allem bei der US-Notenbank Fed. Das Edelmetall ging vor allem in den 1950er und 1960er Jahren als Bezahlung hoher deutscher Außenhandelsüberschüsse in den Besitz der Deutschen Bundesbank über.

Kritik aus der Öffentlichkeit

In Deutschland gab es zuletzt im Herbst eine öffentliche Debatte über die Sicherheit des deutschen Goldes im Ausland. Der Bundesrechnungshof hatte "angesichts des hohen Werts der bei ausländischen Notenbanken gelagerten Goldbestände und der Tatsache, dass diese noch nie aufgenommen wurden" regelmäßige Stichproben gefordert. Mancher Politiker meint, die Frankfurter Währungshüter hätten die Kontrolle über das Edelmetall aus der Hand gegeben.

Ende 2012 umfasste der Goldschatz der Bundesbank - der zweitgrößte unter den Notenbanken weltweit – 3.391 Tonnen im Wert von 137,51 Milliarden Euro. Fast die Hälfte davon (1.536 Tonnen) verwahrt die US-Notenbank Fed in New York. Bei der Bank of England in London liegen 445 Tonnen, bei der Banque de France in Paris 374 Tonnen. In eigenen Tresoren verwahrt die Bundesbank in Frankfurt derzeit knapp ein Drittel des Edelmetalls: 1.036 Tonnen.

Nun sollen die Bestände in New York schrittweise um 300 Tonnen verringert werden, den Lagerort Paris will die Bundesbank bis 2020 ganz aufgegeben. "Die gemeinsame Währung in Europa verringert die Notwendigkeit, Gold bei Partnerländern in Europa zu lagern", erklärte Thiele. "Da im Inland zwischenzeitlich Tresorkapazitäten freigeworden sind, kann die Bundesbank das Gold von Paris nach Frankfurt verlagern."

Den kompletten deutschen Goldschatz nach Deutschland holen, will die Bundesbank nach wie vor nicht. Die Notenbank will sich die Möglichkeit bewahren, das Gold im Fall einer Währungskrise schnell in Devisen wie US-Dollar umzutauschen. Zum genauen Zeitplan und der Art des Transports wollte sich Thiele aus Sicherheitsgründen nicht äußern. Die Kosten seien im Verhältnis zum Wert des Goldes "überschaubar, so dass wir sagen, das ist wirtschaftlich für die Bundesbank tragbar". Eine konkrete Zahl zu den Kosten nannte Thiele nicht.

Sparen wird die Bundesbank durch den Schritt nicht: Die Lagerung des deutschen Goldes in Paris und New York ist kostenlos, die Bank of England verlangt 500.000 bis 550.000 Euro Gebühr pro Jahr. Thiele betonte zudem, der Beschluss sei "in keinsterweise Ausdruck von Zweifeln an der Verlässlichkeit" der Partnernotenbanken: "Unser Gold lagert nur bei Notenbanken mit höchster Reputation und zweifelsfreier Identität."

ANZEIGE
Erster Sex mit neuem Partner
Frauen: 6 Stunden Vorbereitung auf Sex
Frauen: 6 Stunden Vorbereitung auf Sex
Wenn neuer Lover kommt

Glatte Beine, neue Schuhe? Männern fällt es eh nicht auf! Deswegen rät Autorin Dagmar Baumgarten zu einem dezentem Auftritt beim nächsten Date mit der neuen Liebe.

Das pure Glück
7 Glückspilze, die echt Schwein hatten
7 Glückspilze, die echt Schwein hatten
Das ist doch nicht normal!

Manche Menschen haben einfach mehr Glück als Verstand - und manchen Menschen gönnt man das Glück von ganzem Herzen. Wir haben ein paar Fälle zusammengestellt.

DIE WELT DER STARS
Tom Cruise
Über 540 Tage kein Kontakt zu Suri
Über 540 Tage kein Kontakt zu Suri
Hollywoodstar Tom Cruise

Zwischen Tom Cruise und Katie Holmes herrscht Eiszeit. Vor allem Tochter Suri muss darunter leiden.

Kümmert rastet aus
"Verpisst euch, ihr Arschlöcher"
"Verpisst euch, ihr Arschlöcher"
Andreas Kümmert rastet aus

Er kam, sah und brauste davon: Andreas Kümmert hat seine Fans in einer ausverkauften Diskothek sitzen lassen. Als die Leute ihrem Ärger auf seiner Facebook-Seite Luft machten, rastete der Sänger aus.

MODE UND BEAUTY
Trendfarbe Orange
Trendfarbe Orange: So wird sie gestylt
Trendfarbe Orange: So wird sie gestylt
Annett Möller zeigt wie's geht

Orange ist eine der neuen Trendfarben 2015 und macht uns bereits jetzt Lust auf den Sommer. RTL-Moderatorin Annett Möller erklärt, wie man die knallige Farbe trägt.

Gesichtscremes mit UV-Schutz im Test
DAS sind die besten Gesichtscremes
DAS sind die besten Gesichtscremes
'Öko-Test'-Analyse

Glaubt man dem neuesten Gesichtscreme-Test von Öko-Test, enthalten 13 der 20 überprüften Tagescremes mit UV-Schutz bedenkliche Inhaltsstoffe, die in den Hormonhaushalt eingreifen.

ABNEHMEN
Schokolade macht schlank
Traum wird wahr: Abnehmen mit Schoki
Traum wird wahr: Abnehmen mit Schoki
Diese Studie macht glücklich

Forscher des ‚Institute of Diet and Health‘ aus Mainz haben festgestellt, dass Schokolade beim Abnehmen hilft, indem sie den Fettstoffwechsel ankurbelt.

Mayra Rosales nimmt 380 kg ab
Dickste Frau der Welt verliert 380 Kg
Dickste Frau der Welt verliert 380 Kg
Unfassbarer Abnehm-Erfolg

Die Amerikanerin Mayra Rosales war einst die dickste Frau der Welt. Jetzt ist sie kaum wiederzuerkennen. 380 Kilo hat sie während ihrer Diät verloren.

UNSERE KOLUMNEN
Ich liebe dich
Diese 5 Sätze sind vieeeel schöner!
Diese 5 Sätze sind vieeeel schöner!
Warum immer "Ich liebe dich"?

Unsere Autorin Birgit Ehrenberg findet Respekt in einer Beziehung sexy und kennt fünf Sätze die viel wichtiger sind als der Klassiker "Ich liebe dich".

Schmucktrends 2015
Schmuck gehört jetzt an den Körper!
Schmuck gehört jetzt an den Körper!
Armspangen, Handketten und Co.

Modeexpertin Margrieta Wever stellt uns die Schmucktrends 2015 vor. Und eines steht fest: In Sachen Schmuck können wir in diesem Jahr fast gar nichts mehr falsch machen!

HOROSKOPE
Das große Monatshoroskop
Das große Monatshoroskop
Das große Monatshoroskop
Was erwartet Sie im März?

Was wird diesen Monat passieren? Finden Sie einen neuen Job oder die große Liebe? Finden Sie heraus, was die nächsten vier Wochen auf Sie zukommt.

Klartraum hilft, Probleme zu lösen
So werden Sie Regisseur Ihrer Träume
So werden Sie Regisseur Ihrer Träume
Klartraum hilft bei Problemen

Haben Sie im Traum schon einmal bemerkt, dass Sie träumen? Dann hatten Sie einen sogenannten Klartraum oder luziden Traum oder zumindest eine Vorstufe davon. Wer erkennt, dass er träumt, hat auch die Möglichkeit, den Traum selbst zu gestalten.

Abnehmen am Bauch
Abnehmen am Bauch: Welcher Bauch-Typ sind Sie?
Abnehmen am Bauch: Welcher Bauch-Typ sind Sie?
So verschwindet der Bauchspeck

Finden Sie heraus, welchen Bauch Sie haben - wir zeigen Ihnen, mit welchem Fitness-Training und mit welchem Essen Sie einen flachen Bauch bekommen.