'Men in Black 3' geht 'zurück in die Zukunft'

18.05.12 14:43
'Men in Black 3' geht 'zurück in die Zukunft'
Mehr zu diesem Thema
'Men in Black 3': Interview mit Barry Sonnenfeld
'Men in Black 3': Interview mit Barry Sonnenfeld Daniele Rizzo trifft den Regisseur

4 von 5 Punkten

Nach zehn Jahren Pause melden sich die 'Men in Black' endlich wieder zurück. Nun ist Hauptdarsteller Tommy Lee Jones mittlerweile schon 65 Jahre alt. Damit es mit dem Weltretten trotzdem klappt, haben sich die Macher für den dritten Teil der Alienreihe was einfallen lassen: Will Smith geht nämlich auf eine kleine Zeitreise und Josh Brolin übernimmt einfach den Part des jungen Tommy Lee Jones.

Die Agenten J (Will Smith, 'Hancock') und K (Tommy Lee Jones, 'No Country for Old Men') gehen auch nach 15 Jahren noch auf Alienjagd. Doch schon bald gibt es viel größere Probleme, denn das Überleben des Planeten steht auf dem Spiel. Der einarmige Boris (herrlich böse gespielt von Jemaine Clement, 'Dinner für Spinner') befreit sich mit Hilfe der bezaubernden Nicole Scherzinger, die leider einen viel zu kurzen Auftritt hat, aus dem Gefängnis. Kurz darauf unternimmt Boris eine kleine Zeitreise und ändert damit auch die Gegenwart. J muss plötzlich erfahren, dass K seit 40 Jahren tot ist und setzt alles daran den jungen K (Josh Brolin, 'True Grit') zu retten. Im Jahr 1969 angekommen, muss J mit Erstaunen feststellen, dass sein Partner damals viel lebenslustiger war als sein wortkarges älteres Ich. Den Grund für diesen Persönlichkeitswandel wird J zum Schluss auf schmerzliche Weise erfahren.

'MIB 3' entschädigt für den zweiten Teil

Josh Brolin ist die ideale Besetzung des jungen K. So bringt er den trockenen Humor, den man bereits aus den ersten beiden Teilen kennt, fast schon besser rüber als Tommy Lee Jones selbst, der gerade mal zehn Minuten auf der Leinwand zu sehen ist. Das tut dem Film allerdings keinen Abbruch - im Gegenteil. Außer einem feuchten Zungenkuss zwischen Boris und Nicole Scherzinger, bleiben Liebeleien im Film weitgehend auf der Strecke, da sich die 'Men in Black' völlig ihrer Arbeit hingegeben haben. Auch der anfängliche Flirt zwischen O (Emma Thompson, 'Eine zauberhafte Nanny') und K wird nicht weiter vertieft. Der dritte Teil konzentriert sich stattdessen auf die Beziehung zwischen dem Agenten-Duo und offenbart uns wie ein Ereignis in der Vergangenheit die beiden zueinander geführt hat. Wer nah am Wasser gebaut ist, wird am Ende sicher die eine oder andere Träne vergießen.

Zwar kommen die 3D-Effekte im Film etwas zu kurz, doch nichtsdestotrotz bietet der Film ein wahres Feuerwerk an visuellen Effekten, wie zum Beispiel Js Zeitreise, bei der er vom 77. Stock des Chrysler Buildings in New York springen muss und im freien Fall verschiedene Epochen durchläuft. Ein weiteres Highlight ist Bill Haders parodistische Darbietung des Andy Warhol. Es scheint gar nicht so abwegig, dass sich ein Außerirdischer hinter dem exzentrischen Künstler versteckt haben soll. Auch wenn die Geschichte keine anspruchsvolle Storyline bietet und manchmal an den Haaren herbeigezogen ist, bleibt der Film bis zum Schluss spannendes Popcorn-Kino und entschädigt MIB-Fans ganz sicher für den eher enttäuschenden zweiten Teil.

Von Mariana Jang

Goldige Zeiten mit Trendfaktor
Wahnsinn: Goldige Converse sind total angesagt und einfach zeitlos. Jetzt gibt´s endlich die neue Kollektion.
ANZEIGE
Promis ganz schön schwanger
Die süße Babykugel wächst und wächst
Die süße Babykugel wächst und wächst
Die Sängerin ist "loved"

Christina Aguilera ist auch während ihrer zweiten Schwangerschaft in Topform. Allerdings arbeitet sie auch daran, sich nicht zu viele Schwangerschaftspfunde anzufuttern.

Ukraine
Separatisten sollen Waffen abgeben
Separatisten sollen Waffen abgeben
Ukraine-Krise: Einigung

Ist ein Durchbruch in der Ukrainekrise geschafft? Beim internationalen Treffen in Genf wurde zwar ein Friedensfahrplan beschlossen. Doch Obama und Merkel fordern konkrete Taten - und haben weitere Sanktionen in der Hinterhand.

MODE UND BEAUTY
Problemzonen kaschieren
So mogeln Sie Problemzonen einfach weg
So mogeln Sie Problemzonen einfach weg
Styling-Tipps für jede Figur

Sie haben an der ein oder anderen Stelle ein paar Pfunde zu viel? Kein Problem: Mit der richtigen Kleidung lassen sich Problemzonen einfach wegschummeln.

Lidstraffung
Schlupflider adé – auf sanfte Art!
Schlupflider adé – auf sanfte Art!
Neue OP-Methode

Millionen von Frauen leiden unter Schlupflidern. Eine neue OP-Methode verspricht jetzt eine Narben-freie Verschönerung.

ABNEHMEN
Abnehmen mit Eiweißpulver
Abnehmen mit Eiweißpulver: Klappt das?
Abnehmen mit Eiweißpulver: Klappt das?
Almased, Slimfast und Co.

Schlank werden mit Eiweißpulver: Doch was taugen die Pulver, die mit Milch oder Wasser zu Eiweißshakes angerührt werden, wirklich?

Metabolisches Syndrom - was tun?
Metabolisches Syndrom - was tun?
Metabolisches Syndrom - was tun?
Tod durch zu gutes Leben

Metabolisches Syndrom: Das ist der größte Risikofaktor für einen frühen Tod. Diabetes, hoher Blutdruck, schlechte Blutfette und Übergewicht sind das 'tödliche Quartett'.

UNSERE KOLUMNEN
Streit in der Partnerschaft
Frisch verliebt - und trotzdem Streit
Frisch verliebt - und trotzdem Streit
Segen oder Fluch?

In der ersten Zeit der Verliebtheit schwebt man mit dem Partner bekanntlich auf Wolke sieben. Doch was, wenn man bereits zu Beginn ständig aufeinanderprallt?

Schmuck-Trends 2014: Earcuffs und Co.
Das sind die Schmuck-Trends 2014
Das sind die Schmuck-Trends 2014
Earcuff, Knuckle-Ring und Co.

Auf die richtige Wahl kommt's an, auch beim Schmuck: Welche Ketten, Ohrringe und Armbänder dieses Jahr total angesagt sind, weiß Modeexpertin Margrieta Wever.

HOROSKOPE
Die Macken der Sternzeichen
Die Macken der Sternzeichen
Die Macken der Sternzeichen
Welchen Spleen haben Sie?

Das große Mackenhoroskop: Finden Sie heraus, welche Macken den einzelnen Sternzeichen zugeordnet werden!

Sterne & Sex
Wie läuft es diese Woche im Bett?
Wie läuft es diese Woche im Bett?
Das große Sex-Horoskop

Finden Sie heraus, was Ihr Sexhoroskop für diese Woche verrät - und, ob sich in Puncto Erotik etwas tut...

Abnehmen am Bauch
Abnehmen am Bauch: Welcher Bauch-Typ sind Sie?
Abnehmen am Bauch: Welcher Bauch-Typ sind Sie?
So verschwindet der Bauchspeck

Finden Sie heraus, welchen Bauch Sie haben - wir zeigen Ihnen, mit welchem Fitness-Training und mit welchem Essen Sie einen flachen Bauch bekommen.

FriendScout 24
Flirtspaß im Frühjahr: Singles warten auf Sie!
Flirtspaß im Frühjahr: Singles warten auf Sie!
Jetzt bei FriendScout24 anmelden!

Lust auf Zweisamkeit im Frühling? Lernen Sie jetzt tolle Singles in Ihrer Nähe kennen: für prickelnde Flirts oder die große Liebe. Einfach gratis anmelden.