Low Carb Diäten: Die besten Low Carb Rezepte

08.01.15 10:17
Low Carb Diäten: Die besten Low Carb Rezepte
Mehr zu diesem Thema
Glyx-Diät: Schlank mit guten Kohlenhydraten
So funktioniert die Glyx-Diät Glyx-Diät: Schlank mit guten Kohlenhydraten
Die Atkins Diät: Umstrittene Low Carb Diät
Die Atkins Diät unter der Lupe Die Atkins Diät: Umstrittene Low Carb Diät
Protein-Diät: Schlank mit Proteinen
Die Protein-Diät: Schlank durch Protein So funktioniert die Protein-Plus-Diät
Rindersteak mit Brokkoli und Auberginen
Low Carb Rezepte Leckeres Rindersteak mit frischem Gemüse
Rumpsteak mit buntem Gemüse
Low Carb Rezepte Rumpsteak mit bunter Gemüsebeilage
Roastbeef mit mediterranem Gemüse
Low Carb Rezepte Roastbeef mit Rosmarinbratlingen und Gemüse
Drei Hasen im Salat
Low Carb Rezepte Drei Hasen im Salat
Salat mit Scampi und Antipasti
Low Carb Rezepte Salat mit Scampi und Antipasti

Prinzipien der Low Carb Diäten

Low Carb Diäten versprechen große Abnehmerfolge und erfreuen sich daher großer Beliebtheit. 'Low Carb' steht für 'wenig Kohlenhydrate' und soll zu schnellem Erfolg beim Abnehmen führen, ohne währenddessen hungern zu müssen.

Low Carb Diäten basieren auf dem Prinzip, dass der Körper mehr Fett verbraucht, wenn er auf den Verzehr von Kohlenhydraten verzichtet, weil er so schneller an die Fettreserven geht. Dafür stehen bei diesen Diäten vor allem Fett und Eiweiß auf dem Speiseplan.

Befürworter dieser Diätform gehen davon aus, dass diese beiden Stoffe nicht nur den Blutzuckerspiegel (Insulin) senken, Eiweiß ist auch wichtig für den Muskelaufbau. Zudem wird durch Eiweiß schneller ein Sättigungsgefühl erreicht, das länger anhält. Die geringere Insulinproduktion durch den Verzicht auf Kohlenhydrate soll die Zellen weniger Fett speichern lassen, wodurch der Körper an Gewicht verlieren soll.

Der übermäßige Genuss von Kohlenhydraten wie Nudeln, Brot und Teigwaren, Mehl, Zucker oder auch Kartoffeln führt zu einem erhöhten Insulinspiegel im Blut: Die Bauchspeicheldrüse schüttet das Hormon Insulin aus, um den Transport von Kohlenhydraten zu steuern. "Dabei ist allerdings zwischen "guten" und "schlechten" Kohlehydraten zu unterscheiden. Die "schlechten" gehen nach der Mahlzeit schnell ins Blut und lassen die Insulinkonzentration im Blut wachsen. Sie bremsen den Fettabbau und verursachen dadurch Heißhunger", erklärt Anja Corvin, Diplom-Ökotrophologin. Das ausgeschüttete Insulin unterbindet nicht nur die Verbrennung von Fetten, es wandelt auch die aufgenommenen Kohlenhydrate zu Fetten um und speichert diese.

Leckere Low-Carb-Snacks für unterwegs

Low Carb Rezepte zum Nachkochen

Da der Körper immer etwas mehr Insulin produziert als für den Transport von Kohlenhydraten nötig ist, "unterzuckert" der Körper - dadurch entwickeln sich die bekannten "Heißhunger-Attacken", die zu einem erhöhten Kohlenhydrate-Verzehr führen.

Die Low Carb-Diäten sollen diesen Kreislauf unterbinden, indem fast vollständig auf Kohlenhydrate verzichtet wird. Dadurch muss sich der Körper eine andere Energiequelle suchen und "ernährt" sich somit von den Fettreserven. Das führt nicht nur zur Gewichtsreduktion, es kann auch krankhaften Begleiterscheinungen entgegengewirkt werden.

Zu den bekanntesten Low Carb Diäten gehören die Atkins-Diät, die Logi-Methode, die Strunz-Diät und die Glyx-Diät.

Jedoch stehen mancher dieser Diäten in der Kritik von Ernährungswissenschaftlern, da der dauerhafte Verzicht auf Kohlenhydrate dem Körper schaden könnte. "Es wäre der falsche Weg, komplett auf Kohlenhydrate zu verzichten, denn der Körper braucht Energie", bestätigt Corvin. Zudem unterscheiden sich Low-Carb-Diäten stark voneinander, manche binden Kohlenhydrate mit ein, manche verbieten sie komplett. Der dauerhafte Verzicht auf Kohlenhydrate führt allerdings nicht zum gewünschten Abnehm-Effekt.

"Wenn der Körper nicht auf vorhandene Energie zurückgreifen kann, wandelt er Muskeln in Kohlenhydrate um und baut sie zur Energiegewinnung ab", so Corvin. Stoffwechselexperten raten während einer Low Carb Diät zu einer reichlichen Ernährung von Obst, Gemüse und pflanzlichem Eiweiß, da es noch keine Langzeitstudien zu diesen Diätformen gebe.

Wir haben für Sie gesunde Low Carb-Rezepte zusammengestellt.

ANZEIGE
Pretty Woman wird 25
Warum lieben wir Pretty Woman so sehr?
Warum lieben wir Pretty Woman so sehr?
25 Jahre Kultfilm

Unfassbar: Kultfilm 'Pretty Woman' ist schon ein Vierteljahrhundert alt. Autorin Dagmar Baumgarten weiß, warum ums dieser besondere Streifen so in den Bann zieht.

Erster Sex mit neuem Partner
Frauen: 6 Stunden Vorbereitung auf Sex
Frauen: 6 Stunden Vorbereitung auf Sex
Wenn neuer Lover kommt

Glatte Beine, neue Schuhe? Männern fällt es eh nicht auf! Deswegen rät Autorin Dagmar Baumgarten zu einem dezentem Auftritt beim nächsten Date mit der neuen Liebe.

Das pure Glück
7 Glückspilze, die echt Schwein hatten
7 Glückspilze, die echt Schwein hatten
Das ist doch nicht normal!

Manche Menschen haben einfach mehr Glück als Verstand - und manchen Menschen gönnt man das Glück von ganzem Herzen. Wir haben ein paar Fälle zusammengestellt.

DIE WELT DER STARS
Adel Tawil spricht
"Ich habe Jasmin nicht betrogen!"
"Ich habe Jasmin nicht betrogen!"
Adel Tawil redet Klartext

Er soll seine Ex betrogen haben. Das wirft ihm zumindest Michael Weber, der Vater seiner Noch-Ehefrau, vor. Jetzt spricht Adel Tawil Klartext.

Angelina Jolie
Angelinas erster Auftritt nach OP
Angelinas erster Auftritt nach OP
Sie macht allen Kindern Mut

Angelina Jolie nutzte ihren Auftritt bei den 'Kid's Choice Awards' für eine bewegende Rede, die allen Kindern Mut machen soll.

MODE UND BEAUTY
Hippie-Style ist DER Modetrend 2015
Der Hippie-Look ist DER Trend 2015!
Der Hippie-Look ist DER Trend 2015!
Coachella lässt grüßen

Ethno-Muster, Perlen, Stickereien, Spitze und Fransen, wohin das Auge reicht: Der Hippie-Look ist definitiv DER Frühjahrs- und Sommertrend 2015.

Augenringe überschminken
Roter Lippenstift gegen Augenringe?
Roter Lippenstift gegen Augenringe?
Dieser Trick funktioniert!

Sie ärgern sich über Ihre Augenringe? Dann probieren Sie doch einmal roten Lippenstift unter den Augen aus - es hilft!

ABNEHMEN
Anti-Stress-Ernährung
So essen Sie den Stress einfach weg!
So essen Sie den Stress einfach weg!
Anti-Stress-Ernährung

Kann man sich stressresistent essen? Die Autorinnen von "Die Anti-Stress-Ernährung" erklären, welche Lebensmittel wahre Nervennahrung sind und Energie liefern.

Schlechtes Gewissen macht dick
Warum schlechtes Gewissen dick macht
Warum schlechtes Gewissen dick macht
Naschen - besser ohne Reue

Jede vierte Frau denkt beim Essen an ihre Figur. Doch das, was wir mit Gewissensbissen zu uns nehmen, geht viel stärker auf die Hüften.

UNSERE KOLUMNEN
Ich liebe dich
Diese 5 Sätze sind vieeeel schöner!
Diese 5 Sätze sind vieeeel schöner!
Warum immer "Ich liebe dich"?

Unsere Autorin Birgit Ehrenberg findet Respekt in einer Beziehung sexy und kennt fünf Sätze die viel wichtiger sind als der Klassiker "Ich liebe dich".

Schmucktrends 2015
Schmuck gehört jetzt an den Körper!
Schmuck gehört jetzt an den Körper!
Armspangen, Handketten und Co.

Modeexpertin Margrieta Wever stellt uns die Schmucktrends 2015 vor. Und eines steht fest: In Sachen Schmuck können wir in diesem Jahr fast gar nichts mehr falsch machen!

HOROSKOPE
Das große Monatshoroskop
Das große Monatshoroskop
Das große Monatshoroskop
Was erwartet Sie im März?

Was wird diesen Monat passieren? Finden Sie einen neuen Job oder die große Liebe? Finden Sie heraus, was die nächsten vier Wochen auf Sie zukommt.

Klartraum hilft, Probleme zu lösen
So werden Sie Regisseur Ihrer Träume
So werden Sie Regisseur Ihrer Träume
Klartraum hilft bei Problemen

Haben Sie im Traum schon einmal bemerkt, dass Sie träumen? Dann hatten Sie einen sogenannten Klartraum oder luziden Traum oder zumindest eine Vorstufe davon. Wer erkennt, dass er träumt, hat auch die Möglichkeit, den Traum selbst zu gestalten.

Abnehmen am Bauch
Abnehmen am Bauch: Welcher Bauch-Typ sind Sie?
Abnehmen am Bauch: Welcher Bauch-Typ sind Sie?
So verschwindet der Bauchspeck

Finden Sie heraus, welchen Bauch Sie haben - wir zeigen Ihnen, mit welchem Fitness-Training und mit welchem Essen Sie einen flachen Bauch bekommen.