Leihmutter für Neandertaler-Baby gesucht

22.01.13 11:48
Neandertaler
Bildquelle: dpa bildfunk
Mehr zu diesem Thema
Die Eizellen der Frau bilden sich wieder nach
Die Eizellen der Frau bilden sich wieder nach Eizellen aus Stammzellen: Sind wir bald ewig fruchtbar?
Wo beginnt menschliches Leben?
Wo beginnt menschliches Leben? EU-Gericht: Kein Patent auf menschliche Stammzellen

Wissenschaftler will Neandertaler-Baby züchten

Eine unglaubliche Forderung: Der amerikanische Genetiker Dr. George Church von der Harvard Medical School möchte einen Neandertaler-Embryo züchten! Das einzige, was ihm dazu noch fehle, sei eine Frau, die als Leihmutter dienen möchte. "Alles, was ich jetzt noch brauche, ist einen abenteuerlustigen weiblichen Menschen", so der 58-Jährige.

Church ist einer der führenden Genetiker der Welt. In seinem Experiment möchte er eine menschliche Spezies, die vor über 33.000 Jahren ausgestorben ist, wieder aufleben lassen. Der Genetiker glaubt, dass sein Experiment ein großer Schritt für die Forschung und somit auch für die Menschheit sei, denn es sei möglich, dass durch den Neandertaler Resistenzen gegen viele Arten von Viren hergestellt werden könnten – auch gegen HIV, Masern oder Erkältungsviren. Außerdem möchte der Professor herausfinden, ob der Alterungsprozess verlangsamt werden könnte, wenn das menschliche Genom durch die Neandertaler-Gene verändert würde.

Leihmutter soll Neandertaler-Baby austragen

Um dies zu erforschen, beabsichtigt Church, die DNA der Neandertaler zu rekonstruieren. Seine Untersuchungen an fossilen Knochenfunden der Neandertaler und die damit verbundene Analyse des genetischen Codes reichten laut Church aus, um das Genom nachzubilden. „Es hängt von verdammt vielen Dingen ab, aber ich denke, es kann getan werden“, bestätigt der Genetiker.

Sein Experiment würde wie folgt ablaufen: Church würde, ausgehend von dem genetischen Code der Neandertaler, DNA in menschliche Stammzellen implantieren. Diese würde er dann in die Zellen eines Embryos injizieren. Nachdem der Embryo einige Tage herangewachsen ist, soll er seiner Leihmutter eingepflanzt werden.

Wann und ob sein Experiment startet, ist allerdings fraglich, denn Church stößt auf Kritik der Bio-Ethiker und der Vertreter der „Christlichen Medizin“. Schließlich ginge es um ethische Fragen und die damit verbundenen Risiken, die zurzeit noch unbekannt sind.

Jetzt Lotto im Internet spielen
Jetzt noch schnell staatliches Lotto spielen!
ANZEIGE
Peaches Geldof
Hier findet sie ihre letzte Ruhe
Hier findet sie ihre letzte Ruhe
Trauerfeier für Peaches Geldof

Am Ostermontag findet die Trauerfeier für die verstorbene Peaches Geldof statt. Unter den Trauergästen sind Kate Moss, Herzogin Fergie und Bono.

Ukraine
Wer steckt hinter tödlichen Schüssen?
Wer steckt hinter tödlichen Schüssen?
Nach Angriff in Slawjansk

Russland behauptet, rechte Nationalisten seien für die Schießerei in Slawjansk verantwortlich. Beobachter halten es dagegen für möglich, dass Moskau den Vorfall inszeniert hat. Von dort dringen unterdessen warnende Töne gen Kiew.

MODE UND BEAUTY
Problemzonen kaschieren
So mogeln Sie Problemzonen einfach weg
So mogeln Sie Problemzonen einfach weg
Styling-Tipps für jede Figur

Sie haben an der ein oder anderen Stelle ein paar Pfunde zu viel? Kein Problem: Mit der richtigen Kleidung lassen sich Problemzonen einfach wegschummeln.

Lidstraffung
Schlupflider adé – auf sanfte Art!
Schlupflider adé – auf sanfte Art!
Neue OP-Methode

Millionen von Frauen leiden unter Schlupflidern. Eine neue OP-Methode verspricht jetzt eine Narben-freie Verschönerung.

ABNEHMEN
Abnehmen mit Eiweißpulver
Abnehmen mit Eiweißpulver: Klappt das?
Abnehmen mit Eiweißpulver: Klappt das?
Almased, Slimfast und Co.

Schlank werden mit Eiweißpulver: Doch was taugen die Pulver, die mit Milch oder Wasser zu Eiweißshakes angerührt werden, wirklich?

Metabolisches Syndrom - was tun?
Metabolisches Syndrom - was tun?
Metabolisches Syndrom - was tun?
Tod durch zu gutes Leben

Metabolisches Syndrom: Das ist der größte Risikofaktor für einen frühen Tod. Diabetes, hoher Blutdruck, schlechte Blutfette und Übergewicht sind das 'tödliche Quartett'.

UNSERE KOLUMNEN
Streit in der Partnerschaft
Frisch verliebt - und trotzdem Streit
Frisch verliebt - und trotzdem Streit
Segen oder Fluch?

In der ersten Zeit der Verliebtheit schwebt man mit dem Partner bekanntlich auf Wolke sieben. Doch was, wenn man bereits zu Beginn ständig aufeinanderprallt?

Schmuck-Trends 2014: Earcuffs und Co.
Das sind die Schmuck-Trends 2014
Das sind die Schmuck-Trends 2014
Earcuff, Knuckle-Ring und Co.

Auf die richtige Wahl kommt's an, auch beim Schmuck: Welche Ketten, Ohrringe und Armbänder dieses Jahr total angesagt sind, weiß Modeexpertin Margrieta Wever.

HOROSKOPE
Die Macken der Sternzeichen
Die Macken der Sternzeichen
Die Macken der Sternzeichen
Welchen Spleen haben Sie?

Das große Mackenhoroskop: Finden Sie heraus, welche Macken den einzelnen Sternzeichen zugeordnet werden!

Sterne & Sex
Wie läuft es diese Woche im Bett?
Wie läuft es diese Woche im Bett?
Das große Sex-Horoskop

Finden Sie heraus, was Ihr Sexhoroskop für diese Woche verrät - und, ob sich in Puncto Erotik etwas tut...

Abnehmen am Bauch
Abnehmen am Bauch: Welcher Bauch-Typ sind Sie?
Abnehmen am Bauch: Welcher Bauch-Typ sind Sie?
So verschwindet der Bauchspeck

Finden Sie heraus, welchen Bauch Sie haben - wir zeigen Ihnen, mit welchem Fitness-Training und mit welchem Essen Sie einen flachen Bauch bekommen.

FriendScout 24
Flirtspaß im Frühjahr: Singles warten auf Sie!
Flirtspaß im Frühjahr: Singles warten auf Sie!
Jetzt bei FriendScout24 anmelden!

Lust auf Zweisamkeit im Frühling? Lernen Sie jetzt tolle Singles in Ihrer Nähe kennen: für prickelnde Flirts oder die große Liebe. Einfach gratis anmelden.