Kourtney Kardashian zeigt Geburt im TV

19.09.12 15:27
Kourtney Kardashian zeigt Geburt im TV
Mehr zu diesem Thema
Wir erklären die wichtigsten Begriffe
Wir erklären die wichtigsten Begriffe Beckenendlage, Dammschnitt und Co.: Schwangerschaft von A bis Z
Gestose: Schwangerschaftsvergiftung frühzeitig erkennen
Das sind die ersten Anzeichen Schwangerschaftsvergiftung frühzeitig erkennen
Das passiert in der Schwangerschaft
Das passiert in der Schwangerschaft Alle 40 SSW ausführlich erklärt

Sie zog ihr Baby mit eigenen Händen aus dem Geburtskanal

Kourtney Kardashian liegt in den Wehen, presst und zieht schließlich ihr Baby mit ihren eigenen Händen aus dem Geburtskanal - und das alles mit Blick in die Kamera. Denn bei der Geburt ihrer Tochter Penelope Scotland durfte das Drehteam natürlich nicht fehlen - und hielt den denkwürdigen Moment so für 3,5 Millionen TV-Zuschauer fest.

Wenn es um die Familie Kardashian geht, überrascht einen eigentlich fast gar nichts mehr. Schließlich vermarkten Kim und Co. ihr Privatleben in der US-Reality-Serie 'Keeping Up with the Kardashians' schon seit geraumer Zeit äußerst erfolgreich. Doch mit der Fernsehübertragung von Kourtneys Niederkunft direkt aus dem Kreißsaal erreicht die Präsentation des Privatlebens der Kardashians eine neue Dimension.

Bei den Kardashians sind die Kameras immer dabei

Neben dem Kamerateam war natürlich auch der Rest der Familie im Kreißsaal mit von der Partie: Mutter Kris Jenner, die Schwestern Kim und Khloé, Bruder Rob, die Halbschwestern Kendall und Kylie und natürlich auch Lebensgefährte Scott Disick. Händchenhaltend wurde die neue Erdenbürgerin begrüßt. Schwester Kim sagte dazu: "Ein tolles Ereignis, dass sie ihre Tochter selbst herauszog."

Die frisch gebackene Mama Kourtney kommentierte mit: "Es ist ein magisches Gefühl, meinem kleinen Mädchen Hallo zu sagen!" Ob der Moment durch die Zurschaustellung vor Millionen von Fernsehzuschauern noch magischer wurde oder nicht doch einen merkwürdigen Beigeschmack erhält, sei mal dahingestellt. Für die Kardashians hat es sich auf jeden Fall gelohnt: Der Sender verlängerte gerade den Vertrag für 'Keeping Up with the Kardashians' bis 2015 - und ließ sich das satte 30 Millionen Euro kosten. Die deutschen Zuschauer dürfen Penelope Scotland am 4. November auf der Welt begrüßen - dann strahlt der Pay-TV-Sender 'E-Entertainment' die Folge aus.

Weihnachtsbäckerei ohne Stress
Backen ohne Stress? Ja klar, denn Sie können die Zutaten jetzt jederzeit online einkaufen.
ANZEIGE
Shades of Grey Sexszenen zum Nachmachen
Shades of Grey: 6 Sexperimente
Shades of Grey: 6 Sexperimente
Von Christian Grey gelernt

Christian Grey steht nicht auf Blümchensex. Was Sie aus den heißen Sexperimenten aus 'Shades of Grey' lernen können, zeigen wir Ihnen.

Verstopfung & Co.
Fünf Fehler beim Stuhlgang
Fünf Fehler beim Stuhlgang
Video verrät Toiletten-Tücken

Hämorrhoiden, Verstopfungen und das falsche Klopapier. Wir zeigen fünf Fehler beim Stuhlgang, die man ganz einfach vermeiden kann.

DIE WELT DER STARS
Promis mit Zweitjobs
Wenn die Kohle einfach nicht reicht
Wenn die Kohle einfach nicht reicht
Promis mit Zweitjobs

Als Promi hat man ausgesorgt – das trifft vielleicht auf die Topstars zu, viele andere müssen aber zu Zweit- oder Drittjobs greifen, um sich über Wasser zu halten

Djamila Rowes Kindheit
"Ich wurde körperlich misshandelt"
"Ich wurde körperlich misshandelt"
Djamila Rowes Lebensbeichte

It-Girl Djamila Rowe ist für ihre Freizügigkeit bekannt. Doch privat ist sie alleinerziehende Mutter und ziemlich einsam, wie sie im Interview verriet.

MODE UND BEAUTY
Midiröcke kombinieren
Im Winter machen wir mal halblang!
Im Winter machen wir mal halblang!
Midiröcke sind IN

Midiröcke liegen im Trend, sind aber eine echte Styling-Herausforderung. Wir zeigen, wie man den Midirock richtig kombiniert!

Contouring - so geht's
Contouring setzt Ihr Gesicht in Szene!
Contouring setzt Ihr Gesicht in Szene!
Tutorial zum Nachschminken

Sie wünschen sich eine schmalere Nase oder höhere Wangenknochen? Wir zeigen, wie Sie ihre Gesichtsform mit der richtig Make-up-Technik perfekt betonen können.

ABNEHMEN
Master Cleanse und Co.
Welche Crash-Diät bringt wirklich was?
Welche Crash-Diät bringt wirklich was?
Master Cleanse und Co.

Ob Master Cleanse, Hollywood-Diät oder Eiweißdrinks: Crash-Diäten sind beliebt. Doch halten sie wirklich, was sie versprechen? Wir haben den Test gemacht.

All-you-can-eat-Diät
Satt essen und glücklich sein, aber...
Satt essen und glücklich sein, aber...
All-you-can-eat-Diät im Test

Glücklich, satt und schlank: Die All-you-can-eat-Diät von Marion Grillparzer verspricht viel. Doch kann sie das auch halten? Wir haben den Test gemacht.

UNSERE KOLUMNEN
Ungewollter Heiratsantrag
Er will nicht heiraten: Was tun?
Er will nicht heiraten: Was tun?
Ja, ich will... oder nicht?

Mit einem Heiratsantrag scheint die Liebe vollkommen zu sein. Aber was, wenn er oder sie Zweifel hat? Unsere Liebesexpertin Birgit Ehrenberg weiß rat.

Overknees, Lammfellboots und Co.
Diesen Winter sind wir gestiefelt!
Diesen Winter sind wir gestiefelt!
Winterschuhe 2014

Ob Lammfellboots, Overknees oder Ballerinas - in Sachen Winterschuhen ist dieses Jahr für jeden was dabei. Mode-Expertin Margrieta Wever stellt die neuesten Trends vor.

HOROSKOPE
Die richtige Erziehung
Erziehung nach Sternzeichen
Erziehung nach Sternzeichen
Stiere wollen kuscheln

Erziehung nach dem Astro-Prinzip: So beeinflusst das Sternzeichen Ihres Kindes seine Entwicklung.

Das große Monatshoroskop
Das große Monatshoroskop
Das große Monatshoroskop
Was erwartet Sie im November?

Was wird diesen Monat passieren? Finden Sie einen neuen Job oder die große Liebe? Finden Sie heraus, was die nächsten vier Wochen auf Sie zukommt.

Abnehmen am Bauch
Abnehmen am Bauch: Welcher Bauch-Typ sind Sie?
Abnehmen am Bauch: Welcher Bauch-Typ sind Sie?
So verschwindet der Bauchspeck

Finden Sie heraus, welchen Bauch Sie haben - wir zeigen Ihnen, mit welchem Fitness-Training und mit welchem Essen Sie einen flachen Bauch bekommen.

Bessere Aufklärung in Dänemark
Die Dänen lernen jetzt Kinder kriegen
Die Dänen lernen jetzt Kinder kriegen
Neues Schulfach

Bessere Aufklärung in dänischen Schulen soll später die Geburtenrate steigern. Keine schlechte Idee, findet unsere Autorin Ursula Willimsky.