Kourtney Kardashian zeigt Geburt im TV

19.09.12 15:27
Kourtney Kardashian zeigt Geburt im TV
Mehr zu diesem Thema
Wir erklären die wichtigsten Begriffe
Wir erklären die wichtigsten Begriffe Beckenendlage, Dammschnitt und Co.: Schwangerschaft von A bis Z
Gestose: Schwangerschaftsvergiftung frühzeitig erkennen
Das sind die ersten Anzeichen Schwangerschaftsvergiftung frühzeitig erkennen
Das passiert in der Schwangerschaft
Das passiert in der Schwangerschaft Alle 40 SSW ausführlich erklärt

Sie zog ihr Baby mit eigenen Händen aus dem Geburtskanal

Kourtney Kardashian liegt in den Wehen, presst und zieht schließlich ihr Baby mit ihren eigenen Händen aus dem Geburtskanal - und das alles mit Blick in die Kamera. Denn bei der Geburt ihrer Tochter Penelope Scotland durfte das Drehteam natürlich nicht fehlen - und hielt den denkwürdigen Moment so für 3,5 Millionen TV-Zuschauer fest.

Wenn es um die Familie Kardashian geht, überrascht einen eigentlich fast gar nichts mehr. Schließlich vermarkten Kim und Co. ihr Privatleben in der US-Reality-Serie 'Keeping Up with the Kardashians' schon seit geraumer Zeit äußerst erfolgreich. Doch mit der Fernsehübertragung von Kourtneys Niederkunft direkt aus dem Kreißsaal erreicht die Präsentation des Privatlebens der Kardashians eine neue Dimension.

Bei den Kardashians sind die Kameras immer dabei

Neben dem Kamerateam war natürlich auch der Rest der Familie im Kreißsaal mit von der Partie: Mutter Kris Jenner, die Schwestern Kim und Khloé, Bruder Rob, die Halbschwestern Kendall und Kylie und natürlich auch Lebensgefährte Scott Disick. Händchenhaltend wurde die neue Erdenbürgerin begrüßt. Schwester Kim sagte dazu: "Ein tolles Ereignis, dass sie ihre Tochter selbst herauszog."

Die frisch gebackene Mama Kourtney kommentierte mit: "Es ist ein magisches Gefühl, meinem kleinen Mädchen Hallo zu sagen!" Ob der Moment durch die Zurschaustellung vor Millionen von Fernsehzuschauern noch magischer wurde oder nicht doch einen merkwürdigen Beigeschmack erhält, sei mal dahingestellt. Für die Kardashians hat es sich auf jeden Fall gelohnt: Der Sender verlängerte gerade den Vertrag für 'Keeping Up with the Kardashians' bis 2015 - und ließ sich das satte 30 Millionen Euro kosten. Die deutschen Zuschauer dürfen Penelope Scotland am 4. November auf der Welt begrüßen - dann strahlt der Pay-TV-Sender 'E-Entertainment' die Folge aus.

Das sind die Jacken für Herbst & Winter!
Coole Jacke in Biker-Optik oder doch lieber ein Fellparka.
ANZEIGE
DIE WELT DER STARS
Hoffentlich hält alles
Haarscharf am Nippelgate vorbei
Haarscharf am Nippelgate vorbei
Miley & Rihanna bei amfAR-Gala

Bei der amfAR-Gala in Los Angeles zeigten sich Rihanna und Miley Cyrus sehr offenherzig. Ihre Dekolletees offenbarten mehr als mancher vielleicht sehen wollte.

Online-Petition gegen Werbekampagne
Sieht SO der 'perfekte Körper' aus?
Sieht SO der 'perfekte Körper' aus?
'Victoria's Secret' am Pranger

Empörte Studentinnen fordern in einer Petition dazu auf, die Kampagne zur Dessous-Kollektion 'The Perfect Body' zu überdenken.

MODE UND BEAUTY
Fedora, Floppy Hat oder Melone
Jeder kann Hut tragen – und so geht’s!
Jeder kann Hut tragen – und so geht’s!
Herbst-Trend Hüte

Egal ob Fedora, Melone oder Floppy Hat: Im Herbst 2014 liegen Hüte jeder Form absolut im Trend. Mode-Expertin Lena Terlutter zeigt, wie man sie trägt.

Schlupflider kaschieren
Schlupflider verschwinden lassen
Schlupflider verschwinden lassen
Mit neuartigen Klebestreifen

Die sanftere Alternative zur Schönheits-OP: Spezielle Klebestreifen sollen Schlupflidern kaschieren. Wir haben getestet, ob und wie es funktioniert.

ABNEHMEN
Vegane Ernährung für Kinder nicht gesund
Vegane Ernährung kann Kindern schaden
Vegane Ernährung kann Kindern schaden
Entwicklungsstörungen möglich

Eine rein Vegane Ernährung ist für Kinder unter sechs Jahren nicht zu empfehlen. Kindern unter 1,5 Jahren drohen sogar massive Schäden und Entwicklungsstörungen.

Schwanger und vegan
Vegane Ernährung: Risiko fürs Baby?
Vegane Ernährung: Risiko fürs Baby?
Vegan und schwanger

Vegane Ernährung in der Schwangerschaft: Gesunde Alternative oder gefährlich für das ungeborene Baby? Expertenmeinungen gehen weit auseinander.

UNSERE KOLUMNEN
Ersatzreligion Liebe
Ist die Liebe eine Mogelpackung?
Ist die Liebe eine Mogelpackung?
Erwarten Sie kein Seelenheil

Die Liebesexpertin Birgit Ehrenberg weiß, dass man die Liebe nicht überbewerten und sich das absolute Seelenheil versprechen sollte - wie uns die Religon verspricht.

Herbstmode 2014
Diese Trends machen Lust auf Herbst!
Diese Trends machen Lust auf Herbst!
Baseball-Style, Capes und Co.

Wenn die Tage kürzer werden, wird die Kleidung länger. Capes, Marlenhosen und Co.: Unsere Modeexpertin Margrieta Wever verrät Ihnen die Trends in Sachen Herbstmode 2014.

HOROSKOPE
Cocktail und Sternzeichen
Dieser Cocktail passt zu Ihnen
 Cocktail: Welcher Drink passt zu Ihrem Sternzeichen?
Cocktail für Ihr Sternzeichen

Sind Sie auf der Suche nach dem richtigen Cocktail? Wir zeigen Ihnen, welcher Cocktail zu Ihnen und Ihrem Sternzeichen passt.

Frisurenhoroskop
Was verraten die Sterne über Ihr Haar?
Was verraten die Sterne über Ihr Haar?
Das große Frisurenhoroskop

Autor Max Hohn ist sich sicher, dass die Astrologie einen großen Einfluss auf unsere Frisur und die Haarstruktur hat. Passt Ihr Frisurenhoroskop?

Abnehmen am Bauch
Abnehmen am Bauch: Welcher Bauch-Typ sind Sie?
Abnehmen am Bauch: Welcher Bauch-Typ sind Sie?
So verschwindet der Bauchspeck

Finden Sie heraus, welchen Bauch Sie haben - wir zeigen Ihnen, mit welchem Fitness-Training und mit welchem Essen Sie einen flachen Bauch bekommen.