Ikea entfernt Frauen aus dem Katalog

02.10.12 10:45
Ikea entfernt Frauen aus dem Katalog
Bildquelle: Reuters
Mehr zu diesem Thema
Saudi-Arabien: Verhaftet wegen Nagellack?
Saudi-Arabien: Verhaftet wegen Nagellack? Frau führt Religionspolizei vor

Saudi-arabischer Ikea-Katalog ohne Frauen

Ein hübsch eingerichtetes Badezimmer, schöne Deko und eine vierköpfige Familie: Vater, Mutter und zwei Kinder - so sieht die perfekte Seite im Badezimmer-Teil des Ikea-Katalogs aus. Doch nicht überall: Im saudi-arabischen Katalog fehlt jemand im Motiv: die Mutter. Der schwedische Möbelkonzern hatte sämtliche Frauen in den Katalogmotiven für den saudi-arabischen Markt wegretuschieren lassen.

Das hat die schwedische Zeitung "Metro" beim Vergleich der Ikea-Kataloge von Saudi-Arabien und Schweden festgestellt. Heftige Kritik war die Folge: Politiker und vor allem Frauenrechtlerinnen liefen Sturm gegen den globalen Möbelkonzern. "Wir bedauern sehr, dass das passieren konnte und hätten schneller reagieren müssen", sagte eine Unternehmenssprecherin zu den Vorwürfen.

Ikea entschuldigt sich für die Katalog-Retusche

Die Darstellung nackter Haut bei Frauen ist in Saudi-Arabien im Fernsehen und in Zeitschriften verboten. Ikea ging mit seiner Retusche aber noch weiter: Es wurden nicht nur Frauen aus Katalogfotos retuschiert - Bilder, auf denen nur Frauen zu sehen waren, wurden sogar ganz entfernt. Die Verantwortung für die Retusche liegt laut Ikea bei einem Franchise-Unternehmen außerhalb der Unternehmensgruppe, das den Katalog fertiggestellt hatte. "Wir hätten reagieren und verstehen sollen, dass der Ausschluss von Frauen aus der saudi-arabischen Version des Katalogs in Konflikt mit den Werten der Ikea-Gruppe steht", entschuldigt sich der Konzern in einer Erklärung.

Erst kürzlich hatte Ikea schon einmal mit dem Löschen von Bildern für Aufsehen gesorgt: Von seiner russischen Internetseite hatte das Unternehmen ein Foto entfernt, auf dem vier Jugendliche im Stil der Rockband Pussy Riot zu sehen waren. Als Begründung gab Ikea an, nicht "als Ort der Agitation jeder Art" ausgenutzt werden zu wollen.

Shirts im Crash-Look
Langärmeliges Shirt mit breitem Rundhalsausschnitt und Crash-Effekt.
ANZEIGE
DIE WELT DER STARS
Hoffentlich hält alles
Haarscharf am Nippelgate vorbei
Haarscharf am Nippelgate vorbei
Miley & Rihanna bei amfAR-Gala

Bei der amfAR-Gala in Los Angeles zeigten sich Rihanna und Miley Cyrus sehr offenherzig. Ihre Dekolletees offenbarten mehr als mancher vielleicht sehen wollte.

Online-Petition gegen Werbekampagne
Sieht SO der 'perfekte Körper' aus?
Sieht SO der 'perfekte Körper' aus?
'Victoria's Secret' am Pranger

Empörte Studentinnen fordern in einer Petition dazu auf, die Kampagne zur Dessous-Kollektion 'The Perfect Body' zu überdenken.

MODE UND BEAUTY
Fedora, Floppy Hat oder Melone
Jeder kann Hut tragen – und so geht’s!
Jeder kann Hut tragen – und so geht’s!
Herbst-Trend Hüte

Egal ob Fedora, Melone oder Floppy Hat: Im Herbst 2014 liegen Hüte jeder Form absolut im Trend. Mode-Expertin Lena Terlutter zeigt, wie man sie trägt.

Schlupflider kaschieren
Schlupflider verschwinden lassen
Schlupflider verschwinden lassen
Mit neuartigen Klebestreifen

Die sanftere Alternative zur Schönheits-OP: Spezielle Klebestreifen sollen Schlupflidern kaschieren. Wir haben getestet, ob und wie es funktioniert.

ABNEHMEN
Vegane Ernährung für Kinder nicht gesund
Vegane Ernährung kann Kindern schaden
Vegane Ernährung kann Kindern schaden
Entwicklungsstörungen möglich

Eine rein Vegane Ernährung ist für Kinder unter sechs Jahren nicht zu empfehlen. Kindern unter 1,5 Jahren drohen sogar massive Schäden und Entwicklungsstörungen.

Schwanger und vegan
Vegane Ernährung: Risiko fürs Baby?
Vegane Ernährung: Risiko fürs Baby?
Vegan und schwanger

Vegane Ernährung in der Schwangerschaft: Gesunde Alternative oder gefährlich für das ungeborene Baby? Expertenmeinungen gehen weit auseinander.

UNSERE KOLUMNEN
Ersatzreligion Liebe
Ist die Liebe eine Mogelpackung?
Ist die Liebe eine Mogelpackung?
Erwarten Sie kein Seelenheil

Die Liebesexpertin Birgit Ehrenberg weiß, dass man die Liebe nicht überbewerten und sich das absolute Seelenheil versprechen sollte - wie uns die Religon verspricht.

Herbstmode 2014
Diese Trends machen Lust auf Herbst!
Diese Trends machen Lust auf Herbst!
Baseball-Style, Capes und Co.

Wenn die Tage kürzer werden, wird die Kleidung länger. Capes, Marlenhosen und Co.: Unsere Modeexpertin Margrieta Wever verrät Ihnen die Trends in Sachen Herbstmode 2014.

HOROSKOPE
Cocktail und Sternzeichen
Dieser Cocktail passt zu Ihnen
 Cocktail: Welcher Drink passt zu Ihrem Sternzeichen?
Cocktail für Ihr Sternzeichen

Sind Sie auf der Suche nach dem richtigen Cocktail? Wir zeigen Ihnen, welcher Cocktail zu Ihnen und Ihrem Sternzeichen passt.

Frisurenhoroskop
Was verraten die Sterne über Ihr Haar?
Was verraten die Sterne über Ihr Haar?
Das große Frisurenhoroskop

Autor Max Hohn ist sich sicher, dass die Astrologie einen großen Einfluss auf unsere Frisur und die Haarstruktur hat. Passt Ihr Frisurenhoroskop?

Abnehmen am Bauch
Abnehmen am Bauch: Welcher Bauch-Typ sind Sie?
Abnehmen am Bauch: Welcher Bauch-Typ sind Sie?
So verschwindet der Bauchspeck

Finden Sie heraus, welchen Bauch Sie haben - wir zeigen Ihnen, mit welchem Fitness-Training und mit welchem Essen Sie einen flachen Bauch bekommen.