Hacker-Attacke auf Twitter: 250.000 Nutzerdaten gestohlen

02.02.13 09:40
Twitter, Twitter gehackt, Hacker-Angriff auf Twitter, Kurznachrichtendienst Twitter
Mehr zu diesem Thema
Tipps für die Wahl des richtigen Passworts
Tipps für die Wahl des richtigen Passworts Der Weg zum sicheren Passwort

"Der Angriff war nicht das Werk von Amateuren"

Der Online-Kurznachrichtendienst Twitter ist Opfer eines Hackerangriffs geworden. Dabei seien möglicherweise Passwörter und andere Informationen von rund 250.000 Nutzern gestohlen worden, teilte das US-Unternehmen mit.

Laut Twitter könnten sich die Hacker Zugang zu wichtigen Nutzerdaten, wie Benutzernamen, Email-Adressen und Passwörtern, verschafft haben. Das Unternehmen habe als Vorsichtsmaßnahme die Passwörter der betroffenen Konten zurückgesetzt und die User per Email aufgefordert, ihre Zugangsdaten zu ändern.

Twitter vermutete Profis hinter der Hacker-Attacke. "Der Angriff war nicht das Werk von Amateuren", schrieb Twitter-Sicherheitsdirektor Bob Lord in einem Blog. Er sei vielmehr sehr ausgefeilt gewesen. Es sei auch kein isolierter Vorfall, sondern vermutlich seien andere Unternehmen und Organisationen zuletzt ähnlich attackiert worden. Zur Herkunft der Angreifer wollte sich Twitter nicht äußern.

Serien-Angriffe aus China?

Erst kürzlich waren die "New York Times" und das "Wall Street Journal" von Hackern angegriffen worden. Beide Zeitungen gehen von einer Cyber-Attacke aus China aus. Auch die 'Washington Post' räumte nun einen mehrere Jahre zurückliegenden Angriff vermutlich aus China ein.

Der Angriff bei der 'Post' sei bereits 2011 entdeckt und gestoppt worden, berichtete die Zeitung. Die Eindringlinge seien wohl seit 2008 oder 2009 unbemerkt im Computer-Netzwerk unterwegs gewesen, hieß es unter Berufung auf unterrichtete Personen. Dabei hätten sie wahrscheinlich auch Administrator-Passwörter gestohlen, die ihnen weitreichenden Zugang zu allen Systemen gewährt hätten. Es sei unklar, ob und welche Informationen gestohlen worden seien.

Die Attacken ereigneten sich, als die Zeitungen an Berichten über das Vermögen von Familien führender chinesischer Politiker arbeiteten. Die Behörden in China weisen die seit Jahren andauernden Vorwürfe der Cyberspionage stets zurück.

Erste Herbst-Looks!
Jacken aus leicht elastischem Feinstrick sind ein idealer Begleiter für jede Gelegenheit.
ANZEIGE
DIE WELT DER STARS
Passend zu Halloween
Diese Kürbis-Fratzen sind der Schocker
Diese Kürbis-Fratzen sind der Schocker
So arbeitet der 'Pumpkin-Star'

Halloween steht vor der Tür – und die Promis bei Ray Villafane Schlange. Der 'Pumpkin-Star' beliefert das 'Who is Who' mit seinen abgefahrenen Kürbis-Skulpturen. RTL-Reporterin Christina Endruschat hat ihm bei seiner Arbeit zugeschaut.

Jetzt abstimmen!
Noch immer zierlich, aber MIT Wölbung!
Noch immer zierlich, aber MIT Wölbung!
Ist Keira Knightley schwanger?

Ihre dünne Erscheinung heizte jahrelang Magersucht-Gerüchte an, nun hat es Keira Knightley mit ihrem Körper erneut in die Schlagzeilen geschafft. Doch diesmal sind es Spekulationen freudiger Natur: Ist die Britin etwa zum ersten Mal schwanger?

MODE UND BEAUTY
Fedora, Floppy Hat oder Melone
Jeder kann Hut tragen – und so geht’s!
Jeder kann Hut tragen – und so geht’s!
Herbst-Trend Hüte

Egal ob Fedora, Melone oder Floppy Hat: Im Herbst 2014 liegen Hüte jeder Form absolut im Trend. Mode-Expertin Lena Terlutter zeigt, wie man sie trägt.

Schlupflider kaschieren
Schlupflider verschwinden lassen
Schlupflider verschwinden lassen
Mit neuartigen Klebestreifen

Die sanftere Alternative zur Schönheits-OP: Spezielle Klebestreifen sollen Schlupflidern kaschieren. Wir haben getestet, ob und wie es funktioniert.

ABNEHMEN
Vegane Ernährung für Kinder nicht gesund
Vegane Ernährung kann Kindern schaden
Vegane Ernährung kann Kindern schaden
Entwicklungsstörungen möglich

Eine rein Vegane Ernährung ist für Kinder unter sechs Jahren nicht zu empfehlen. Kindern unter 1,5 Jahren drohen sogar massive Schäden und Entwicklungsstörungen.

Schwanger und vegan
Vegane Ernährung: Risiko fürs Baby?
Vegane Ernährung: Risiko fürs Baby?
Vegan und schwanger

Vegane Ernährung in der Schwangerschaft: Gesunde Alternative oder gefährlich für das ungeborene Baby? Expertenmeinungen gehen weit auseinander.

UNSERE KOLUMNEN
Ersatzreligion Liebe
Ist die Liebe eine Mogelpackung?
Ist die Liebe eine Mogelpackung?
Erwarten Sie kein Seelenheil

Die Liebesexpertin Birgit Ehrenberg weiß, dass man die Liebe nicht überbewerten und sich das absolute Seelenheil versprechen sollte - wie uns die Religon verspricht.

Herbstmode 2014
Diese Trends machen Lust auf Herbst!
Diese Trends machen Lust auf Herbst!
Baseball-Style, Capes und Co.

Wenn die Tage kürzer werden, wird die Kleidung länger. Capes, Marlenhosen und Co.: Unsere Modeexpertin Margrieta Wever verrät Ihnen die Trends in Sachen Herbstmode 2014.

HOROSKOPE
Cocktail und Sternzeichen
Dieser Cocktail passt zu Ihnen
 Cocktail: Welcher Drink passt zu Ihrem Sternzeichen?
Cocktail für Ihr Sternzeichen

Sind Sie auf der Suche nach dem richtigen Cocktail? Wir zeigen Ihnen, welcher Cocktail zu Ihnen und Ihrem Sternzeichen passt.

Frisurenhoroskop
Was verraten die Sterne über Ihr Haar?
Was verraten die Sterne über Ihr Haar?
Das große Frisurenhoroskop

Autor Max Hohn ist sich sicher, dass die Astrologie einen großen Einfluss auf unsere Frisur und die Haarstruktur hat. Passt Ihr Frisurenhoroskop?

Abnehmen am Bauch
Abnehmen am Bauch: Welcher Bauch-Typ sind Sie?
Abnehmen am Bauch: Welcher Bauch-Typ sind Sie?
So verschwindet der Bauchspeck

Finden Sie heraus, welchen Bauch Sie haben - wir zeigen Ihnen, mit welchem Fitness-Training und mit welchem Essen Sie einen flachen Bauch bekommen.