Geiseldrama von Karlsruhe: Wie kam er an das Waffenarsenal?

05.07.12 07:31
Geiseldrama von Karlsruhe
Bildquelle: dpa bildfunk
Mehr zu diesem Thema
Fünf Tote nach Geiselnahme
Fünf Tote nach Geiselnahme Karlsruhe: "Die Tat war geplant"
Täter war Jäger
Täter war Jäger Karlsruhe: Fünf Tote bei Geiselnahme
Amrum: Junge offenbar erstickt
Amrum: Junge offenbar erstickt Sebastian starb in seiner Sandhöhle
Kabinett beschließt Sorgerechts-Reform
Kabinett beschließt Sorgerechts-Reform Mehr Rechte für ledige Väter

War die Frau schon vor der Geiselnahme tot?

Nach dem Geiseldrama mit fünf Toten in Karlsruhe steht die Stadt noch unter Schock. Wie konnte es zu dem Blutbad kommen, und woher hatte der Täter die Waffen?

Von einer Auswertung der Spuren am Tatort erhoffen sich die Beamten Aufschluss zur Herkunft der Waffen. Zudem gehen sie Zeugenaussagen nach, wonach schon am Vorabend Schüsse in der Wohnung gefallen sein sollen. Die Beamten schließen nicht aus, dass die Freundin des Täters schon vor der Geiselnahme von diesem erschossen wurde. Klarheit soll eine Obduktion am Freitag bringen. "Denkbar ist, dass er vor den Scherben seines Lebens gestanden ist", sagte ein Polizeisprecher zu den Motiven des Täters.

Ein 53-Jähriger hatte am Mittwoch bei einer Zwangsräumung der Wohnung seiner Freundin den Gerichtsvollzieher, einen Mitarbeiter des Schlüsseldienstes und den neuen Wohnungseigentümer erschossen. Die Freundin wurde mit einem Brustschuss tot im Bett gefunden. Am Ende erschoss sich der Täter selbst.

Der Elsässer hatte nach Angaben der Polizei schon seit Jahren mit der 55-Jährigen in deren Wohnung gelebt. Beide waren arbeitslos. Die Frau war mit den Zahlungen an die Hausgemeinschaft im Rückstand, im April war die Wohnung zwangsversteigert worden. Die 55-Jährige sollte in eine Übergangsunterkunft der Stadt ziehen. "Von dem Mann wussten wir nichts", sagte ein Stadtsprecher. Er war nicht offiziell gemeldet.

Die Ermittler gehen davon aus, dass der Mann die Geiselnahme und die Ermordung seiner Opfer lange zuvor geplant hat. Er war nicht wegen Gewaltdelikten vorbestraft, vor Jahren hatte er aber einen Ladendiebstahl verübt, bei dem er ein Messer dabei hatte.

Täter war illegaler Waffenbesitzer

Der Deutsche Jagdschutzverband (DJV) teilte mit, dass der mutmaßliche Täter kein Jäger war: Er war weder bei der Waffen- noch bei der Jagdbehörde in Deutschland gemeldet und besaß keinen Europäischen Feuerwaffenpass, hieß es in einer Mitteilung. Demnach handelt es sich wahrscheinlich um einen illegalen Waffenbesitzer. Auch hat der Mann wohl keine Jagdwaffen besessen.

Mit Hilfe der deutsch-französischen Polizeistelle in Kehl wollen die Fahnder herausfinden, woher der Täter die Waffen hatte. Der Geiselnehmer hatte die französische Staatsbürgerschaft. Er hatte ein Schrotgewehr, ein Gewehr mit langem Magazin, zwei Pistolen und eine Übungshandgranate.

Der DJV forderte die Politik auf, verstärkt gegen illegalen Waffenbesitz vorzugehen und wies auf Defizite bei der europäischen Harmonisierung des Waffenrechts hin. In Deutschland müssen Jäger und andere legale Waffenbesitzer spätestens alle drei Jahre eine Kontrolle ihrer persönlichen waffenrechtlichen Zuverlässigkeit über sich ergehen lassen. Zudem werden Jäger beim Lösen ihres Jagdscheins überprüft. Das deutsche Waffengesetz gilt als eines der strengsten weltweit.

Nutzen Sie Ihre Chance
Machen Sie jetzt mit und gewinnen sie mit etwas Glück 5.000 Euro.
ANZEIGE
Sex trotz Rückenärger
Top Sexstellungen bei Rückenschmerzen
Top Sexstellungen bei Rückenschmerzen
Endlich wieder Spaß im Bett

Fiese Kreuzschmerzen machen bei vielen Menschen das Liebesspiel zur Tortur. Diese sechs Positionen sind für Ihren Rücken dagegen eine echte Wohltat.

40 Jahre alt werden
Diese Anzeichen verraten Ihr Alter
Diese Anzeichen verraten Ihr Alter
40. Geburtstag in Sicht

Falten, graue Haare und die Wechseljahre bedeuten meist: Sie werden älter. Diese 10 Anzeichen verraten Ihnen, ob Sie nun auch allen Grund haben, in Panik zu verfallen.

DIE WELT DER STARS
Twitter-Babyfotos
Rhodes Emilio macht das Glück perfekt!
Rhodes Emilio macht das Glück perfekt!
Sara Gilbert: Das Baby ist da

Am 28. Februar brachte die Schauspielerin ihr drittes Kind zur Welt. Ihr privates Glück dürfte damit perfekt sein!

Phillippe depressiv
Sie leiden unter schweren Depressionen
Sie leiden unter schweren Depressionen
Ryan Phillippe und Tochter Ava

Ryan Phillippe ist depressiv. Und nicht nur das: Auch seine 15-jährige Tochter Ava hat mit der psychischen Störung zu kämpfen. "Ich kann es ihr ansehen", verrät er im Interview. Doch der Schauspieler weiß, wie er damit umgehen muss.

MODE UND BEAUTY
Diese Kleider sind im Frühjahr angesagt
Diese Kleider machen Lust auf Frühling
Diese Kleider machen Lust auf Frühling
Pastell, Spitze & Co.

Pastelltöne, Blumenmuster und Spitze: Die Modetrends im Frühjahr sind bunt gemischt. Welche Kleider jetzt im Trend liegen, zeigen wir Ihnen.

'Stiftung Warentest' prüft Körperöl
Muss gutes Körperöl teuer sein?
Muss gutes Körperöl teuer sein?
Stiftung Warentest prüft Öle

'Stiftung Warentest' hat neun Körperöle getestet. Von Arganöl für 25 Euro bis Sonnenblume. Wir zeigen Ihnen Gewinner und Verlierer des Tests!

ABNEHMEN
Simple Detox
Simple Detox: Die 7-Tage-Entgiftung
Simple Detox: Die 7-Tage-Entgiftung
Entschlacken mit Pesto & Co.

Simple Detox ist ein alltagstaugliches 7-Tage-Programm zur Körper-Entschlackung und eine Anleitung, wie man seine Entgiftungsorgane hegt und pflegt.

Kalorienbombe Kaffee
Kaffee ist eine Kalorienbombe!
Kaffee ist eine Kalorienbombe!
Wie dick macht Ihr Kaffee?

Ob Milchkaffee, Latte macchiato oder Cappuccino: Ohne Kaffee läuft bei vielen Deutschen morgens nichts. Je nach Zubereitungsart ist Kaffee aber eine wahre Kalorienbombe.

UNSERE KOLUMNEN
Wann heiraten?
Der ideale Zeitpunkt für die Hochzeit
Der ideale Zeitpunkt für die Hochzeit
Wann heiraten?

Für alles im Leben gibt es den richtigen Zeitpunkt, auch fürs Heiraten. Unsere Liebes-Expertin verrät, wann man am besten "JA" sagen sollte, damit die Ehe eine Chance hat.

Schuhtrends 2015
Das Frühjahr wird stylisch UND bequem!
Das Frühjahr wird stylisch UND bequem!
Die Schuhtrends 2015

Modeexpertin Margrieta Wever stellt uns die Schuhtrends 2015 vor. Vor allem im Frühjahr tragen wir Schnürer, Slip-ons und Retro-Sneaker.

HOROSKOPE
Fitness-Horoskop
Das große Fitness-Horoskop
Das große Fitness-Horoskop
Diese Sportart passt zu Ihnen

Welches Fitnessprogramm eignet sich für welches Sternzeichen? Finden Sie es im großen Fitness-Horoskop heraus!

Sternzeichen Fische
Das sollten Sie über Fische wissen
Das sollten Sie über Fische wissen
So tickt das Sternzeichen

Schwimmen Fische mit dem Strom oder folgen sie in Wirklichkeit doch ihren eigenen Instinkten? Diese Eigenschaften zeichnet das Sternzeichen Fische aus.

Abnehmen am Bauch
Abnehmen am Bauch: Welcher Bauch-Typ sind Sie?
Abnehmen am Bauch: Welcher Bauch-Typ sind Sie?
So verschwindet der Bauchspeck

Finden Sie heraus, welchen Bauch Sie haben - wir zeigen Ihnen, mit welchem Fitness-Training und mit welchem Essen Sie einen flachen Bauch bekommen.