Charlene und Albert: Hinter den Kulissen des seltsamen Interviews

30.07.12 17:36
Journalistin packt aus: So war es hinter den Kulissen von Alberts und Charlenes Interview.
Bildquelle: dpa bildfunk
Mehr zu diesem Thema
Fürst Albert und Charlene sprechen über Gerüchte
Fürst Albert und Charlene sprechen über Gerüchte Albert: "Wir wissen, wer die Gerüchte verbreitet hat"
Fürstin Charlene nimmt sich erst mal eine Auszeit Sie muss in ihre Rolle hineinwachsen
Charlene und Albert lächeln Gerüchte weg
Charlene und Albert lächeln Gerüchte weg Beim Rot-Kreuz-Ball spürte man nichts von Ehekrise

Journalistin packt aus

Vor wenigen Tagen sprachen Fürst Albert von Monaco und seine Gattin Charlene zum ersten Mal in einem Interview so offen wie nie über ihre Ehe und die Gerüchte, die seit ihrer Hochzeit im Juli vergangenen Jahres wie eine Gewitterwolke über ihnen schweben.

Doch anstatt mit den Spekulationen endgültig aufzuräumen, warfen die beiden mit ihrem Verhalten nur noch mehr Fragen auf. Journalistin Holly Williams, die das Gespräch mit dem Paar führte, verriet jetzt im Interview mit RTL, wie sich die beiden verhielten, als die Kameras aus waren und dass es "ein paar sehr seltsame Momente" gab.

Dabei hätten die Voraussetzungen nicht besser sein können: Das Interview fand im monegassischen Palast statt, also in gewohnter Umgebung, und alle Fragen wurden im Vorfeld abgesprochen. Dennoch wirkte die Fürstin verschüchtert und blockiert, wusste selbst auf einfache Fragen wie diese keine Antwort: "Wie ist es, eine Prinzessin zu sein?", fragte Williams. "Es ist großartig. Ich weiß nicht, was ich antworten soll. Wie ist es eine Prinzessin zu sein?", so Charlenes verlegene Reaktion. Albert weiß kein anderes Mittel um seine Frau zu retten und unterbricht das Interview.

Was danach passiert ist, darf Holly Williams nur andeutungsweise verraten: "Fürst Albert wollte glaube ich, dass Charlene die Frage formeller beantwortet." Damit hat die ehemalige Schwimmerin offensichtlich Schwierigkeiten. Auch bei der nächsten Frage, die gar nicht an sie, sondern an ihren Mann ging. "Was sind Charlenes Qualitäten?", will Williams wissen. "Oh nein, ich will das nicht hören", so Charlenes Reaktion, die sich daraufhin die Ohren zuhält.

"Sie war nicht kindisch, sie war richtig beschämt! Sie machte sehr deutlich, dass sie da eigentlich gerade nicht sitzen will und Lobeshymnen auf sich hören will", beschreibt die 'CBS'-Journalistin das seltsame Interview weiter.

(Bildquelle: dpa)

Jetzt Lotto im Internet spielen
Jetzt noch schnell staatliches Lotto spielen!
ANZEIGE
Südkorea: Fährunglück
Offizierin steuerte Fähre ins Unglück
Offizierin steuerte Fähre ins Unglück
Ermittler fordern Haftbefehle

Durchbruch auf der Suche nach den Schuldigen? Der Staatsanwalt beantragt jetzt Haftbefehl gegen den Kapitän, eine Offizierin und ein weiteres Crewmitglied. Indes blieb der Vorstoß der Taucher in das Wrack erfolglos.

MODE UND BEAUTY
Problemzonen kaschieren
So mogeln Sie Problemzonen einfach weg
So mogeln Sie Problemzonen einfach weg
Styling-Tipps für jede Figur

Sie haben an der ein oder anderen Stelle ein paar Pfunde zu viel? Kein Problem: Mit der richtigen Kleidung lassen sich Problemzonen einfach wegschummeln.

Lidstraffung
Schlupflider adé – auf sanfte Art!
Schlupflider adé – auf sanfte Art!
Neue OP-Methode

Millionen von Frauen leiden unter Schlupflidern. Eine neue OP-Methode verspricht jetzt eine Narben-freie Verschönerung.

ABNEHMEN
Abnehmen mit Eiweißpulver
Abnehmen mit Eiweißpulver: Klappt das?
Abnehmen mit Eiweißpulver: Klappt das?
Almased, Slimfast und Co.

Schlank werden mit Eiweißpulver: Doch was taugen die Pulver, die mit Milch oder Wasser zu Eiweißshakes angerührt werden, wirklich?

Metabolisches Syndrom - was tun?
Metabolisches Syndrom - was tun?
Metabolisches Syndrom - was tun?
Tod durch zu gutes Leben

Metabolisches Syndrom: Das ist der größte Risikofaktor für einen frühen Tod. Diabetes, hoher Blutdruck, schlechte Blutfette und Übergewicht sind das 'tödliche Quartett'.

UNSERE KOLUMNEN
Streit in der Partnerschaft
Frisch verliebt - und trotzdem Streit
Frisch verliebt - und trotzdem Streit
Segen oder Fluch?

In der ersten Zeit der Verliebtheit schwebt man mit dem Partner bekanntlich auf Wolke sieben. Doch was, wenn man bereits zu Beginn ständig aufeinanderprallt?

Schmuck-Trends 2014: Earcuffs und Co.
Das sind die Schmuck-Trends 2014
Das sind die Schmuck-Trends 2014
Earcuff, Knuckle-Ring und Co.

Auf die richtige Wahl kommt's an, auch beim Schmuck: Welche Ketten, Ohrringe und Armbänder dieses Jahr total angesagt sind, weiß Modeexpertin Margrieta Wever.

HOROSKOPE
Die Macken der Sternzeichen
Die Macken der Sternzeichen
Die Macken der Sternzeichen
Welchen Spleen haben Sie?

Das große Mackenhoroskop: Finden Sie heraus, welche Macken den einzelnen Sternzeichen zugeordnet werden!

Sterne & Sex
Wie läuft es diese Woche im Bett?
Wie läuft es diese Woche im Bett?
Das große Sex-Horoskop

Finden Sie heraus, was Ihr Sexhoroskop für diese Woche verrät - und, ob sich in Puncto Erotik etwas tut...

Abnehmen am Bauch
Abnehmen am Bauch: Welcher Bauch-Typ sind Sie?
Abnehmen am Bauch: Welcher Bauch-Typ sind Sie?
So verschwindet der Bauchspeck

Finden Sie heraus, welchen Bauch Sie haben - wir zeigen Ihnen, mit welchem Fitness-Training und mit welchem Essen Sie einen flachen Bauch bekommen.

FriendScout 24
Flirtspaß im Frühjahr: Singles warten auf Sie!
Flirtspaß im Frühjahr: Singles warten auf Sie!
Jetzt bei FriendScout24 anmelden!

Lust auf Zweisamkeit im Frühling? Lernen Sie jetzt tolle Singles in Ihrer Nähe kennen: für prickelnde Flirts oder die große Liebe. Einfach gratis anmelden.