Burn-out: Rekord bei Frühverrentungen

30.12.12 14:53
Burn-out, Frühverrentungen, Rekord
Mehr zu diesem Thema
Machen Sie hier den Test!
Machen Sie hier den Test! Sind Sie Burn-out-gefährdet?
Fakten zu einem Rätsel
Fakten zu einem Rätsel Was ist das Burn-out-Syndrom?
So beugen Sie Stress richtig vor!
So beugen Sie Stress richtig vor! Lassen Sie es gar nicht erst so weit kommen

Immer mehr Menschen psychisch krank

Immer mehr Menschen in Deutschland gehen früher in Rente, weil sie an einer psychischen Erkrankung leiden. 2011 hätten rund 41 Prozent der Arbeitnehmer, die eine Erwerbsminderungsrente beantragten, Depressionen, Angstzustände oder andere psychische Erkrankungen geltend gemacht, berichtet die 'Welt am Sonntag'. Sie beruft sich auf Daten der Deutschen Rentenversicherung (DRV).

Damit ist ein neuer Rekordwert hierzulande erreicht. Im Jahr 2000 lag der Anteil demnach noch bei 24 Prozent, bis 2010 sei er auf 39 Prozent gestiegen. Andere Erkrankungen, wie Herz- oder Krebsleiden, liegen weit dahinter.

Insgesamt seien im vergangenen Jahr 73.200 Menschen wegen psychischer Erkrankungen in Rente gegangen, hieß es. Die DRV führt den deutlichen Anstieg zu einem großen Teil auch auf die größere Offenheit der Menschen, Erkrankungen wie Burnout anzuerkennen, zurück. Gewerkschaften und Oppositionspolitiker machen jedoch eine zunehmende Belastung am Arbeitsplatz für diese Entwicklung verantwortlich.

Frauen überproportional betroffen

"Die psychischen Belastungen durch Hetze und Stress am Arbeitsplatz sind inzwischen so hoch, dass sie die Gesundheit und die Leistungsfähigkeit der Beschäftigten gefährden", sagt Annelie Buntenbach, Vorstandsmitglied beim Deutschen Gewerkschaftsbund (DGB), der Zeitung. Die Arbeitgebervereinigung BDA erklärte: "Es ist richtig, dass die Zahl der Fehltage und Frühverrentungen wegen psychischer Erkrankungen in den letzten Jahren deutlich gestiegen ist. Das zeigt jedoch allein, dass es mehr Diagnosen psychischer Erkrankungen gibt."

Frauen seien laut der Statistik überproportional betroffen. Laut DRV sind 48 Prozent der Frauen, die arbeitsunfähig werden, psychisch krank. Unter Männern erreicht der Anteil 32 Prozent.

Bundesarbeitsministerin Ursula von der Leyen kündigte laut dem Bericht eine Initiative für besseren psychischen Arbeitsschutz an. "Wir müssen dazulernen und handeln", sagte die CDU-Politikerin. Gemeinsam mit Arbeitgebern, Gewerkschaften und Unfallkassen erarbeite das Ministerium, welche Programme und Konzepte die Belegschaften wirksam vor psychischen Belastungen schützen könnten.

Lieblinge fürs Handgelenk
Herrliche Armbänder von Fossil sind angesagt und das modische Highlight für die Frau.
ANZEIGE
DIE WELT DER STARS
Hayden Panettiere
"Ich nominiere mein ungeborenes Kind"
"Ich nominiere mein ungeborenes Kind"
Eiskalte Dusche für Hayden

Hayden Panettiere meistert die 'Ice Bucket Challenge' und nominiert ihr ungeborenes Baby - damit hat sie zum ersten Mal selbst ihre Schwangerschaft bestätigt.

Johann Lafer: Klage
Lafer-Klage: Ex-Haushälterin scheitert
Lafer-Klage: Ex-Haushälterin scheitert
Das wurde dem Koch vorgeworfen

Hat Johann Lafer die Sozialversicherung betrogen und Steuern hinterzogen? Genau das warf ihm seine ehemalige Haushälterin Lydia Dienz vor und hatte ihn verklagt. Die Klage wurde jedoch abgewiesen.

MODE UND BEAUTY
Übergangsfrisuren
Die besten Übergangsfrisuren
Die besten Übergangsfrisuren
Übergangsfrisuren der Stars

Sie möchten Ihre Haare lang wachsen lassen, brauchen aber noch Ideen für eine gute Übergangsfrisur? Dann lassen Sie sich von den Frisuren der Stars inspirieren!

Cellulite bekämpfen
Diese Lebensmittel bekämpfen Cellulite
Diese Lebensmittel bekämpfen Cellulite
Orangenhaut adé!

Neun von zehn Frauen haben Cellulite - und alle wollen sie loswerden. Mit der richtigen Ernährung und anderen Tipps lässt sich Orangenhaut bekämpfen.

ABNEHMEN
Schneller und einfacher Abnehmen
Abnehmen mit Psycho-Tricks
Abnehmen mit Psycho-Tricks
Tricksen und schlank werden

Mit sogenannten Psycho-Abnehm-Tricks soll man die Menge des Essens unterbewusst reduziert können.

Weizen ungesund
Macht Weizen wirklich krank und dick?
Macht Weizen wirklich krank und dick?
Ernährungsexpertin klärt auf

Wer abnehmen will, soll auf Weizen verzichten - diese Diät-Regel haben alle schon mal gehört. Aber stimmt das wirklich, und ist Weizen womöglich nicht nur ein Dickmacher, sondern auch ungesund?

UNSERE KOLUMNEN
Ex meldet sich wieder
Darum meldet er sich nur nachts
Darum meldet er sich nur nachts
Dem Ex eine Chance geben?

Es kann einem zur Verzweifelung treiben: Wenn das Handy nachts klingelt und der Ex ist dran: "Ich will dich zurück." Was tun? Liebesexpertin Birgit Ehrenberg weiß Rat.

Trendy Sportkleidung
So stylisch kann Sportkleidung sein!
So stylisch kann Sportkleidung sein!
Grafik-Leggings, Mesh und Co.

Mit dem richtigen Outfit macht Fitness erst so richtig Spaß! Unsere Modeexpertin Margrieta Wever stellt die aktuellen Trends in Sachen Sportmode vor.

HOROSKOPE
Fitness-Horoskop
Das große Fitness-Horoskop
Das große Fitness-Horoskop
Diese Sportart passt zu Ihnen

Welches Fitnessprogramm eignet sich für welches Sternzeichen? Finden Sie es im großen Fitness-Horoskop heraus!

Sternzeichen und Heiraten
Wie wird Ihre Hochzeit?
Wie wird Ihre Hochzeit?
Hochzeitshoroskop

Wir verraten Ihnen im Hochzeits-Horoskop, welche Hochzeitsfeier zu Ihrem Sternzeichen passt.

Abnehmen am Bauch
Abnehmen am Bauch: Welcher Bauch-Typ sind Sie?
Abnehmen am Bauch: Welcher Bauch-Typ sind Sie?
So verschwindet der Bauchspeck

Finden Sie heraus, welchen Bauch Sie haben - wir zeigen Ihnen, mit welchem Fitness-Training und mit welchem Essen Sie einen flachen Bauch bekommen.

FriendScout 24
Flirtspaß im Sommer: Singles warten auf Sie!
Flirtspaß im Sommer: Singles warten auf Sie!
Jetzt bei FriendScout24 anmelden!

Lust auf Zweisamkeit im Sommer? Lernen Sie jetzt tolle Singles in Ihrer Nähe kennen: für prickelnde Flirts oder die große Liebe. Einfach gratis anmelden.