Presenter


Staffordshire Bullterrier mit Pfeil im Kopf: Der Hund lebt!

24.10.14 15:06
Stafford Bullterrier Ziggy hat den Angriff überlebt
Mehr zu diesem Thema
Beagle mit Beinprothese
Beagle mit Beinprothese Tara kann wieder laufen
Pitbull-Welpe ist überglücklich
Pitbull-Welpe ist überglücklich Er trifft seinen Lebensretter wieder
Tierrettung in letzter Sekunde
Tierrettung in letzter Sekunde Die unglaublichsten Hilfsaktionen
Chihuahua mit Rollator
Chihuahua mit Rollator Turbo kann endlich laufen

Stafford Bullterrier Ziggy überlebte Pfeil im Kopf

Staffordshire Bullterrier Ziggy aus England hatte Glück im Unglück, denn dem Hund wurde mit einem 20 Zoll großen Pfeil durch den Kopf geschossen - er überlebte wie durch ein Wunder.

Laut Daily Mail wurde der Hund mit einem Armbrustpfeil durch den Kopf von zwei Passanten in einem Waldstück bei Peterborough im Osten Englands gefunden und direkt zu einem Tierarzt gebracht. Beim Anblick des Tieres waren die Ärzte schockiert und mussten das Tier sofort operieren. Der Pfeil hatte sein Gehirn nur um wenige Millimeter verfehlt, so die Tierschutzorganisation RSPCA. Wie durch ein Wunder hat der Bolzen sein Gehirn, die Gehörkapseln und die Augen verpasst. Momentan erholt sich der Vierbeiner von den Strapazen der Operation in einer Hundepension. Doch trotz des widerlichen Angriffs hat Ziggy noch Lebensfreude, denn das gutmütige Tier wedelt freudestrahlend mit dem Schwanz und benötigt viel Zuneigung, berichtet das Pflegepersonal.

Vom Halter des Hundes wissen die Ermittler bis jetzt nichts. Aus diesem Grund veröffentlichten die Beamten Fotos von dem Bullterrier, um möglicherweise den Besitzer aufzuspüren, aber auch, um mögliche Zeugen des Angriffs zu finden. Die Polizei geht davon aus, dass der Pfeil aus nächster Nähe abgeschossen wurde und sind zudem überzeugt, dass der Hund nicht in diesem Waldgebiet angegriffen wurde. Denn der Zweijährige hatte den Pfeil mindestens zwei Tage schon im Kopf und muss eine ganze Zeit durch die Gegend geirrt sein.

ANZEIGE
TIERE
Trockenfutter für Hunde im Test
23 Trockenfutter für Hunde im Test
23 Trockenfutter für Hunde im Test
Wie gut schneidet Ihres ab?

Viele Hundehalter schwören auf Trockenfutter, denn es enthält viele Nährstoffe und ist günstig. Manche Produkte sind allerdings schadstoffbelastet.

Giftige Lebensmittel für Hunde
Das ist Gift für Ihren Hund!
Das ist Gift für Ihren Hund!
Nix für Hunde

Nicht alles was schmeckt, ist auch gesund für den besten Freund des Menschen. Diese Lebensmittel sind Gift für Ihren Hund:

SÜSSE KATZEN
Struvit: Harnsteine bei Katzen
Die unsichtbare Katzenkrankheit
Die unsichtbare Katzenkrankheit
Was tun bei Struvit?

Etwa zehn bis 20 Prozent aller Katzen leiden unter dieser Krankheit, aber kaum jemand bemerkt sie: Harnsteine. Wir verraten, was Sie dagegen tun können.

Zeckenlähmung beim Hund
Zecke übersehen: Ollie fast gestorben!
Zecke übersehen: Ollie fast gestorben!
Tödliche Gefahr für Ihren Hund

Rettung in letzter Sekunde: Collie Ollie wäre fast eingeschläfert worden - wegen einer Zecke. Was dahinter steckt und wie Sie Ihren Hund schützen können.

TIERE
Giftige Lebensmittel für Hunde
Das ist Gift für Ihren Hund!
Das ist Gift für Ihren Hund!
Nix für Hunde

Nicht alles was schmeckt, ist auch gesund für den besten Freund des Menschen. Diese Lebensmittel sind Gift für Ihren Hund:

Katzenernährung
Dieses Essen ist für Katzen tabu
Dieses Essen ist für Katzen tabu
Vorsicht, Gift für Ihr Tier

Was wir gerne essen, kann für unsere lieben Vierbeiner sehr gefährlich sein. Wir verraten, welche Lebensmittel Sie vor Ihren Katzen verstecken sollten.

TIERE
Zum Artikel
Elefant Yani weint bis zum Tod
Elefant Yani weint bis zum Tod
Tierschutz-Skandal

Die 34 Jahre alte Elefanten-Kuh Yani liegt kurz vor ihrem Tod angekettet auf dem Boden und weint. Dahinter steckt ein Tierschutz-Skandal.

Allergien bei Hunden oder Katzen
Auch Haustiere leiden unter Allergien
Auch Haustiere leiden unter Allergien
So erkennen Sie die Anzeichen

Ihr Tier kratzt sich oft oder hat Verdauungsprobleme? Eine Allergie könnte die Ursache sein! Wir haben eine Tierärztin gefragt, wie Sie die Anzeichen einer Allergie erkennen und wie sie Ihr Tier schützen können.