Sprechen Sie Handtasche? - Die Lösungen

Sprechen Sie Handtasche? - Die Lösungen

Haben Sie's gewusst?

Zu welcher Kategorie wird die Handtasche gezählt?

Handtaschen zählt man zu den Accessoires, genauso wie zum Beispiel Schals, Mützen und Haarbänder. Lingerie ist ein anderes Wort für Reizwäsche oder Dessous. Unter "Necessaire" versteht man eine Tasche, in der Kosmetik, aber auch die Zahnbürste und der Kamm Platz finden, auf gut Deutsch ein Kulturbeutel.

Was versteht man unter einem Shopper?

Diese Handtaschen-Variante ist abgewandelt von der schnöden Einkaufstasche. Ein Shopper besticht durch einen langen Trageriemen, ist sehr geräumig und ähnelt einem großen Beutel. Diese Tasche ist momentan sehr beliebt und zählt zu den "Big Bags".

Was ist ein Baguette-Bag?

Das ist eine schmale, längliche Handtasche, die unter dem Arm getragen wird. Ihren Namen hat sie natürlich vom französischen Weißbrot, das ähnlich lang ist.

Was versteht man unter einer Clutch?

Eine Clutch ist eine Handtasche ohne Henkel oder Trageriemen. Gerade sehr trendy und in vielen verschiedenen Varianten zu haben: Ob in eleganter, schlichter Ausführung oder mit Pailletten verziert, ist sie ein echter Hingucker.

Was ist eine Pochette?

Das ist ein sehr flaches, meist elegantes Modell mit langem Trageriemen. Gerade ist die klassische Pochette im Stil von Chanel wieder angesagt, mit einer langen Kette als Trageriemen.

Welches berühmte italienische Modehaus machte die Baguette-Bag zum Trend?

Das war natürlich Fendi. Das Modehaus ist weltweit bekannt und beliebt für seine luxuriösen Produkte, wie neben den Handtaschen auch Brillen und Parfüm. 1918 eröffnete das erste Geschäft in Rom, wo noch ausschließlich Pelze und Lederwaren verkauft wurden.

Was bedeutet die Bezeichnung "Weekender"?

Das ist ein Modell, das fast so groß ist wie eine Reisetasche, aber unter dem Arm getragen wird. Der Weekender ist sehr praktisch für - wie der Name schon sagt - Wochenend-Ausflüge. Denn da braucht man (meistens) nicht so viel Kleidung, als das sie einen ganzen Koffer fühlen würde.

Was bedeutet die Bezeichnung "Hobo-Bag"?

Ein Hobo-Bag ist eine Handtasche, die halbmond-förmig geschnitten ist und einen langen Trageriemen hat. Man trägt sie über eine Schulter. Das Material ist meist sehr weich und flexibel.

Was ist ein Tote-Bag?

Das ist eine robuste, rechteckige Tasche mit kleinem Henkel, häufig mit mehreren Fächern im Inneren. Sie wirkt sehr elegant und klassisch. In Form und Aufbau ähnelt sie einer Aktentasche.

Was ist eine bekannte, sehr luxuriöse Handtaschen-Marke?

Natürlich Louis Vuitton. Die Marke geht zurück auf einen französischen Unternehmer, der ursprünglich Koffer herstellte. Levi's ist eine Jeans-Marke und L'Oréal der weltweit größte Kosmetik-Hersteller.

Was ist eine Bowling-Bag?

Das ist eine versteifte Handtasche in halbrunder Form mit zwei kurzen Henkeln. Sie geht natürlich zurück auf die ebenso halbrunde (nicht kugelrunde) Tasche, in der Bowlingkugeln transportiert werden.

Was versteht man unter einem Messenger-Bag?

Ein Messanger-Bag ist eine eher sportliche Umhängetasche, die sehr geräumig und rechteckig geformt ist. Sie geht zurück auf die sehr robusten Taschen, die Fahrradkuriere benutzen.

Was ist ein Satchel-Bag?

Das ist ein Modell, das ursprünglich von Studenten benutzt wurde, um Bücher zu transportieren. Die Satchel-Bag hat meist zwei verstärkte Henkel und zusätzlich einen Trageriemen.

Anzeige