FAMILIE FAMILIE

Sollten Hausaufgaben abgeschafft werden?

Hausaufgaben nerven: Gehören sie abgeschafft?
Hausaufgaben nerven: Gehören sie abgeschafft? Freizeit nach der Schule? Von wegen! 00:02:16
00:00 | 00:02:16

Schüler und Eltern sind genervt von Hausaufgaben

Wenn Lennard und Luis von der Schule heim kommen, dann stehen erst mal Hausaufgaben auf dem Programm. Von wegen Abschalten, sich mit Freunden treffen. Dafür bleibt den beiden erstmal keine Zeit. "Ich würde viel lieber am Laptop sitzen und eine Runde mit Freunde zocken oder rausgehen und Fahrradfahren oder so, aber ich muss Hausaufgaben machen", sagt Lennard Schüttmaat. Wie ihm geht es tausenden Schülern in ganz Deutschland.

Auch Lennards Mutter findet Hausaufgaben total ätzend. "Hausaufgaben sind zeitfressend, dabei ist auch mein Einsatz als Mutter gefragt, denn ich muss oft mithelfen", sagt Carola Schüttmaat. Nach der Schule noch etwas für die Schule machen - das nervt. Doch finden wirklich alle Schüler Hausaufgaben doof und würden sie diese am liebsten komplett abschaffen? Wir haben mal nachgefragt.

Anzeige