GESUNDHEIT GESUNDHEIT

Solarium-Sucht: Die Tochter (6) zur Sonnenbank gezwungen?

Sonnenbank-Besitzer erteilt Patricia Krentcil Hausverbot

Unglaublich, aber wahr: Bis zu 20 Mal im Monat soll Patricia Krentcil ins Solarium gegangen sein - diese krankhafte Sucht nach künstlicher Bräune könnte sie nun ins Gefängnis bringen. Lehrer entdeckten jetzt nämlich bei ihrer 6-jährigen Tochter Anna einen schweren Sonnenbrand. Die Vermutung, für die sich die 44-Jährige nun verantworten muss: Patricia soll ihre Tochter mit auf die Sonnenbank genommen haben!

Jetzt muss sich die fünffache Mutter vor einem US-Gericht verantworten, das Verfahren gegen sie läuft noch. Der Sonnenbank-Besitzer will niemals ein Kind in sein Studio gelassen haben, aber seiner treuen Kundin Patricia soll er sicherheitshalber Hausverbot erteilt haben.

Anzeige