HOROSKOP HOROSKOP

Social Media Horoskop Zwillinge

frau verliebt handy.jpg
frau verliebt handy.jpg © Mihailo Milovanovic

So verhält sich das Sternzeichen Zwillinge bei Facebook, Twitter und Co.

Die Zwillinge sind wie gemacht für die sozialen Medien. Sie kommunizieren nämlich sehr gerne und hier erhalten sie die vielfältigsten Gelegenheiten dazu. Vor allem Twitter dürfte den Zwillingen sehr gelegen kommen. Hier können Sie sowohl selbst Nachrichten verfassen als auch auf dem neuesten Stand bleiben, was die verschiedensten Themen angeht. Und Sie selbst wählen aus, was Sie erfahren möchten. So bleibt es immer spannend.

Sozial erfolgreich im Internet

Die Zwillinge sind rhetorisch sehr begabt, so dass sie sicherlich schnell Follower und Freunde in den Netzwerken finden. Die Menschen lesen einfach gerne, was die Zwillinge zu sagen haben – denn immer ist etwas Erfrischendes oder eine schöne Pointe darin zu finden. Wer im Zeichen Zwillinge die sozialen Medien noch nicht für sich entdeckt hat, verpasst eine sehr große Gelegenheit, die eigenen Gedanken zu verbreiten und sich als Person ins Gespräch zu bringen.

Nicht zu viel diskutieren

In der ersten Jahreshälfte haben die Zwillinge jedoch manchmal auch Menschen im Netzwerk, die mit ihnen lange Diskussionen führen möchten oder einfach nur grob beleidigend sind. Die Zwillinge tun dann gut daran, solch fruchtlose Kommunikation auch einfach zu löschen oder zu blockieren.

Online flirten

Die sozialen Netzwerke bieten ebenfalls die Gelegenheit, einen Partner zu finden. Für Zwillinge stehen hierfür im Herbst die Sterne gut. Doch sollten Sie nicht zu lange in der virtuellen Welt flirten, irgendwann müssen Sie sich auch der Realität stellen. Hier könnte es jedoch dieses Jahr positive Überraschungen geben.

Das berufliche Profil

Social Media nützt auch im Beruf, davon können vermutlich einige Zwillinge berichten, die über das Internet einen neuen Job gefunden haben. Es könnte aber auch sein, dass der Personalmanager auf die interessanten und fundierten Kommentare des Zwillinge-Geborenen aufmerksam wurde und deshalb neugierig nachfragt, ob derjenige denn noch zu haben sei. Die Chancen stehen hierzu am besten im Oktober!

Anzeige