GESUNDHEIT GESUNDHEIT

So ziehen Sie Mücken magisch an

So ziehen Sie Mücken magisch an!
So ziehen Sie Mücken magisch an! Alkohol getrunken oder die falsche Blutgruppe? 00:01:30
00:00 | 00:01:30

Mücken lieben bestimmte Gerüche

Haben Sie sich auch schon mal gefragt, warum manche Menschen andauernd von Mücken gestochen werden und andere kaum? Mit Pech alleine ist das jedenfalls nicht zu erklären - teilweise sind bestimmte Verhaltensweisen schuld daran, dass wir regelrecht zerstochen und ausgesaugt werden. Wir zeigen Ihnen, durch was Sie zum echten Mücken-Magneten werden.

So ziehen Sie Mücken magisch an
© Getty Images, coloroftime

Sie trinken oft Alkohol

Die kleinen Blutsauger naschen besonders gerne von Bietrinkern. Warum das so ist? Darauf hat die Wissenschaft noch keine Antwort gefunden. Fakt ist allerdings: Wer keine Lust auf Mückenstiche hat, sollte seinen Alkoholkonsum einschränken.

Sie haben die falsche Blutgruppe

Japanische Wissenschaftler haben jetzt herausgefunden: Mücken stechen Menschen mit der Blutgruppe 0 doppelt so oft wie solche mit Blutgruppe A. Menschen mit Blutgruppe B liegen im Mittelfeld, was die Mückenstiche angeht.

Sie tragen zu dunkle Kleidung

Greifen Sie im Sommer am besten zum hellen Shirt und lassen Sie dunkle Klamotten im Kleiderschrank hängen - denn darauf landen Mücken besonders gerne. Zusatztipp: Die Kleidung sollte möglichst viel Haut bedecken. Auch wenn es im Sommer besonders schwer fällt, mit langen Hosen und Ärmeln herumzulaufen.

Hygiene hält Mücken auf Abstand

Sie duschen direkt nach dem Sport nicht

Wenn Sie sich viel bewegen, steigt Ihre Körpertemperatur - und auch die Temperatur der Haut. Perfekt für hungrige Mücken, denn dadurch können die kleinen Tierchen Ihren persönlichen Körpergeruch besser wahrnehmen. Das macht Sie zum bevorzugten Ziel für Stechattacken.

Sie wechseln Ihre Strümpfe selten

Das ICIPE-Insitut in Kenia hat Mücken in die Falle gelockt - eine Falle war mit einer getragenen Socke gespickt, die andere mit einer ungetragenen. Das Ergebnis: Von 80 Mücken fielen auf den schmutzigen Strumpf herein, nur zwei entschieden sich für den sauberen. Also, besser häufiger mal die Socken wechseln.

Welche Eigenschaften sonst noch Mückenstiche wahrscheinlicher machen, sehen Sie im Video.

Anzeige