TIERE TIERE

So süß: Henne 'adoptiert' vier Katzenbabys!

Dem Brutwahn verfallen

Eine Henne brütet vier Katzenbabys: Genau dieses skurrile Bild fand Rentnerin Erika Köhler aus Kaltennordheim in Thüringen vor, als sie nach Hause kam.

Geboren wurden die vier Kätzchen zehn Tage zuvor im Hühnerstall. Womit aber keiner rechnete: Eine Henne sah dies zum Anlass, die vier Katzenjungen für sich zu beschlagnahmen und Glucke zu spielen. Eigentlich gar nicht notwendig, denn die Katzen haben bereits eine Mutter, die sich gut um sie kümmert. Klar, dass das für Aufruhr im Hühnerstall sorgt… Wie das Problem gelöst wurde, können Sie sich jetzt im Video angucken.

Anzeige