FAMILIE FAMILIE

So sieht es aus, wenn Daddy mit Drillingen zu Hause ist

Ist der eine ruhig, schreit der nächste!

Brandon Santiago aus Illinois (USA) ist Feuerwehrmann und vermutlich schon aus Berufsgründen ziemlich hart im Nehmen. Als Papa von drei kleinen Jungs braucht er auch zu Hause starke Nerven. Wie an diesem einen Tag... 

Brandon kam gerade nach einer 24-Stunden-Schicht nach Hause, als seine achte Monate alten Kinder wach wurden. Als er ins Zimmer kommt, sind Finn, Kyle und Ava lauthals dabei, um die Wette zu schreien. Der Vater filmt den Drillings-Wahnsinn und stellt das Video ins Netz.

"Diese 40 Sekunden spiegeln perfekt unsere Leben wider", sagt Santiago der britischen 'Daily Mail'. "In der einen Sekunde ist es im Haus noch ruhig und friedlich und in der Nächsten beginnt ein Baby zu schreien und die anderen beiden schreien mit." 

Im Video beruhigt der Papa ein Baby nach dem anderen, dreht sich dabei aber wortwörtlich im Kreis. Doch trotz des Baby-Alarms und seiner zahlreichen Überstunden, die der Daddy fleißig macht, um seine kleine Großfamilie zu versorgen, verliert Brandon nie seinen Humor. Warum er unser Held ist, sehen Sie am Ende des Clips!

Anzeige