DEKO UND BASTELN DEKO UND BASTELN

So schmeißen Sie die perfekte Halloween-Party

Die 5 spektakulärsten Halloween DIYs aus dem Netz
Die 5 spektakulärsten Halloween DIYs aus dem Netz Kürbisschnitzen mal anders 00:01:31
00:00 | 00:01:31

Video: Die 5 spektakulärsten Halloween DIYs aus dem Netz

Jedes Jahr freuen wir uns aufs Neue, wenn es Ende Oktober wieder so richtig gruselig wird. Wenn Sie dieses Jahr beschlossen haben, eine Halloween-Party für sich und Ihre Freunde zu schmeißen, haben wir etwas für Sie! Wir verraten, welche Dinge auf Ihrer Halloween-Party auf keinen Fall fehlen dürfen.

Die passende Grusel-Deko

Spinnen, Spinnweben, Glibberaugen, geschnitzte Kürbisse, Fledermäuse, ein klappriges Skelett, Totenschädel, … Die Liste könnte endlos so weitergehen, denn in Sachen Halloween-Deko sind Ihrer Fantasie nahezu keine Grenzen gesetzt. Toben Sie sich aus!

Welche Deko-Ideen bei uns für den besonders schönen Gruselfaktor gesorgt haben, sehen Sie an dieser kleinen Auswahl:

Wer keinen Kürbis schnitzen will, kann ihn alternativ auch einfach bemalen. Dazu noch ein paar Spinnen – fertig.

Ganz einfach gemacht und mit unfehlbarem Effekt: Blutige Handabdrücke an Spiegeln, Fenstern oder – klassisch – am Duschvorhang jagen Ihren Gästen garantiert einen Schauer über den Rücken.

Die Dekoration muss dabei natürlich nicht in der Wohnung aufhören. Wer den Luxus eines kleinen Gartens hat, eventuell mit Gartenhäuschen, kann sich an selbigem genauso austoben. Welcher Partygast traut sich bei diesem Anblick bei Dunkelheit noch in die alte Hütte …?

Jede Halloween-Party braucht eine Halloween-Bowle

‚Schwimmt da etwa eine Hand in der Bowle?!‘ Diese Bowle wird auf Ihrer Party zum absoluten Hingucker – und ist dabei so einfach gemacht. Um das eiskalte Händchen zu machen, kaufen Sie einen lebensmittelechten Einweghandschuh. Diesen füllen Sie mit Wasser, verschließen ihn und legen ihn für ein paar Stunden in den Gefrierschrank. Danach können Sie das Eis aus dem Handschuh lösen.

Für die Bowle selbst mischen Sie zwei Liter dunklen Saft (zum Beispiel Trauben- oder Johannisbeersaft), zwei Liter Mineralwasser und 300 Milliliter eisgekühlten Wodka. Optional können Sie die Halloween-Bowle noch mit Fruchtgummischnüren oder -würmern verzieren.

Das passende Halloween Fingerfood

Gerade auch was das Essen betrifft, gibt es im Netz die verrücktesten Kreationen, die zum Teil auch noch unheimlich echt aussehen. Um von manchem Fingerfood zu naschen, bedarf es dann doch etwas – nun ja – Unempfindlichkeit.

Wir wünschen ‚Bon appétit‘ bei diesem leckeren Pudding in Gehirnform:

Diese Halloween Cupcakes sind dafür total niedlich – und machen Lust auf mehr!

Kostüm und Halloween-Schminke

Natürlich gehört zu einer gelungenen Halloween-Party auch Halloween-Schminke und Kostüm, die den Gästen die Haare zu Berge stehen lassen. Wie das aussehen kann, sehen Sie im Video.

Für alle, die es nicht ganz zu gruselig mögen, haben wir diese – zugegebenermaßen ähnlich aufwändige – Alternative:

Aber Vorsicht: Die Schminke sollten Sie vor der Party auf jeden Fall auf Ihrer Haut testen, um sicher zu gehen, dass Sie später nicht mit einem juckenden Hautausschlag gestraft werden.

Und jetzt wünschen wir Ihnen viel Spaß beim Organisieren Ihrer eignen Halloween-Party!

Video: Kürbis schnitzen - So geht's!

Kürbis schnitzen: So geht's!
Kürbis schnitzen: So geht's! Ein Muss an Halloween 00:01:33
00:00 | 00:01:33
So einfach stellen Sie Ihre Schranktür wieder neu ein
So einfach stellen Sie Ihre Schranktür wieder neu ein Ihre Schränke schließen einfach nicht mehr richtig? 00:01:21
00:00 | 00:01:21

Noch mehr interessante Beiträge aus dem Bereich Selbermachen gibt's in unsere Video-Playlist. Viel Spaß beim Stöbern!

Anzeige