GESUNDHEIT GESUNDHEIT

So prüfen Sie mit dem Löffel-Trick, wie gesund Sie sind

So prüfen Sie mit dem Löffel-Trick wie gesund Sie sind
Dieser Trick kann einiges über Ihre Gesundheit verraten © Getty Images/iStockphoto, Beornbjorn

So funktioniert der Löffel-Trick

Irgendwie fühlen Sie sich schlapp aber wissen nicht genau, ob Sie nun wirklich krank sind oder irgendwas ausbrüten? Dann gibt es einen ganz einfachen Trick, mit dem Sie ganz ohne Arzt eine erste Selbst-Diagnose stellen können: den Löffel-Trick. Wie er funktioniert, erfahren Sie hier.

Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob Ihre derzeitige Abgeschlagenheit auf eine Erkältung oder ähnliches zurück zu führen ist, oder ob Sie vielleicht einfach nur zu viel Stress an der Arbeit haben, dann nehmen Sie sich kurz fünf Minuten Zeit. Denn mehr braucht es nicht, um mit dem Löffel-Trick eine schnelle Selbst-Diagnose zu erhalten. Diese ersetzt selbstverständlich bei positivem Befund nicht den Gang zu Ihrem Hausarzt!

So funktioniert der Löffel-Trick

Für den Löffel-Trick brauchen Sie lediglich einen Teelöffel sowie eine verschließbare Plastiktüte und eine Lampe.

Streichen Sie nun mit dem Rand der nach innen gewölbten Seite des Löffels über Ihre Zunge, sodass dieser einen kleinen Abstrich Ihrer Zunge macht.

Geben Sie den Löffel anschließend in die Plastikhülle und verschließen Sie diese gut. Dieses kleine Päckchen legen Sie jetzt für eine Minute unter eine kleine Bürotischlampe.

Das bedeuten die verschiedenen Ergebnisse

Nachdem eine Minute verstrichen ist, können Sie den Löffel aus der Plastikhülle nehmen und untersuchen. Riecht der Löffel auffällig unangenehm? Wenn ja, ist das bereits ein erster Hinweis, dass mit Ihrem Körper etwas nicht ganz in Ordnung sein könnte. Hat der Belag zudem eine bestimmte Farbe, kann dies ein weiterer Indikator sein:

Weiß: Ist der Belag weiß, könnten die Atemwege von einer Erkältung oder ähnlichem betroffen sein.

Gelb: Ist der Belag gelb und relativ dickflüssig, könnte eine Erkrankung der Schilddrüse vorliegen.

Orangefarben: Kann auf eine Erkrankung der Nieren hindeuten – ist jedoch sehr selten.

Violett: Hier sind hohe Cholesterinwerte, ein schlechter Blutfluss und eine Bronchitis mögliche Gründe.

Bildet sich nach der Zeit unter der Bürolampe kein farblicher Belag, ist bei Ihnen alles in Ordnung.

Natürlich sollten Sie vor dem Löffel-Test drauf achten, was sie gegessen haben. Gab es davor ein großes Stück Blaubeerkuchen, ist eine violette Verfärbung des Zungenabstrichs sehr wahrscheinlich und kann keinen Rückschluss auf eine vorliegende Erkrankung geben.

In jedem Fall sollten Sie bei Unsicherheiten und anhaltendem Gefühl von Mattheit deinen Arzt aufsuchen, um die Ursache abklären zu lassen.

Video: Darum sind gesunde Zähne wichtig

Gesunde Zähne sind uns allen besonders wichtig. Aber warum sind gesunde Zähne wichtig? Auf diese Frage gibt uns Dr. Ingo Froböse in dem Gesundheitsvideo zur Zahngesundheit eine Antwort. Ein schönes Lachen, weiße und besonders gesunde Zähne spielen eine große Rolle für unsere allgemeine Gesundheit.

Darum sind gesunde Zähne wichtig
Darum sind gesunde Zähne wichtig Ein schönes Lächeln für die allgemeine Gesundheit 00:03:08
00:00 | 00:03:08
Kaliummangel: Das solltest du unbedingt wissen
Kaliummangel: Das solltest du unbedingt wissen Welche Lebensmittel enthalten Kalium? 00:01:11
00:00 | 00:01:11

Sie interessieren sich für weitere Beiträge aus dem Bereich Wohlfühlen und Gesundheit? Dann klicken Sie sich doch einfach mal durch unsere Video-Playlist!

Anzeige