DEKO UND BASTELN DEKO UND BASTELN

So basteln Sie ganz einfach einen weihnachtlichen Türkranz

von
DIY mit Nina: Adventskranz selber machen
DIY mit Nina: Adventskranz selber machen 00:04:11
00:00 | 00:04:11

Bringen Sie Weihnachten in und um ihr Haus

Wenn Weihnachten so langsam vor der Tür steht, dann sollte man das auch sehen! Zum Beispiel mit einem wunderschönen, weihnachtlichen Türkranz. Wie Sie diesen ganz einfach selber basteln, verraten wir Ihnen hier.

Es weihnachtet sehr! Und zwar nicht nur in, sondern auch vor Ihrem Haus – und zwar mit einem weihnachtlichen Türkranz samt Nikolaus, Weihnachtskugeln, Zimtstangen und alles, was das winter-weihnachtliche Herz begehrt.

Materialien für einen Weihnachts-Türkranz

Entscheiden Sie sich vor dem Einkaufen für einen Look, sodass der Kranz nachher nicht unstimmig wirkt. Natürliche Materialien sowie die klassischen Farben Rot, Gold und Grün passen zum Beispiel gut zusammen. Was Sie dafür brauchen, können Sie bei einem Spaziergang im Wald sammeln sowie in einem Garten Center oder Bastelladen kaufen.

  • Kranz aus Tannenzweigen
  • Heißklebepistole
  • Blumendraht
  • optional Schleifenband

Bei der Deko können Sie kreativ sein, es eignen sich zum Beispiel:

  • Tannenzapfen
  • Beeren
  • Rinde
  • Christbaumkugeln
  • Zimtstangen
  • Getrocknete Orangenscheiben

Das Basteln kann beginnen!

Breiten Sie alle Deko-Utensilien vor sich auf einem Tisch aus, sodass Sie im Blick haben, was Sie alles verwenden möchten. Nun ordnen Sie peu à peu Tannenzapfen, Zimtstangen und Co auf dem Kranz an und stecken diese entweder mit Blumendraht fest oder kleben sie mit der Heißklebepistole dran. Vorsicht: Hier müssen Sie schnell arbeiten, damit der Kleber nicht zu stark ausläuft oder zu schnell fest wird! Legen Sie zudem am besten ein Stück Pappe unter.

Möchten Sie eine dicke Schleife an den Kranz stecken, dann bereiten Sie diese wie folgt vor:

  • Schleife sechs bis sieben Mal um die Hand wickeln
  • Ende mit einer Schere abschneiden
  • Band zu einer doppelten Schleife legen
  • Schleife zusammenraffen und mit einem Stück Draht in der Mitte umwickeln
  • Schleife anschließend aufziehen und Enden leicht keilförmig einschneiden

Wenn Sie alles angebracht haben, lassen Sie den Kranz mindesten 20 Minuten trocknen. Damit Sie den Kranz noch aufhängen können, bringen Sie am oberen Ende ein Stück Draht an.

Hier finden Sie noch ein paar weitere Inspirationen für einen weihnachtlichen Türkranz:

#Türkranz #atelierjuniundco #christmas #art #design #kupfer #feder #heidelberg #neuenheim

A photo posted by Christiane Lachnitt (@juniundco) on

So einfach stellen Sie Ihre Schranktür wieder neu ein
So einfach stellen Sie Ihre Schranktür wieder neu ein Ihre Schränke schließen einfach nicht mehr richtig? 00:01:21
00:00 | 00:01:21

Wenn Sie sich für weitere DIY-Projekte interessieren, finden Sie hier ein paar Video, die Ihnen gefallen könnten.

Anzeige