SMS beim Autofahren veränderte ihr Leben

Wegen einer SMS während des Autofahrens für immer entstellt

Abgelenkt durch eine SMS verursachte die 17-jährige Liz einen schrecklichen Unfall. Seitdem hat sich ihr Leben komplett verändert.

Eine einzige SMS hat das Leben von Liz Marks komplett verändert. Obwohl ihr ihre Mutter immer in den Ohren lag, beim Autofahren nicht aufs Handy zu schauen, liest die 17-Jährige doch eine SMS am Steuer. Dabei bemerkt sie nicht, dass der LKW vor ihr bremst und fährt ungebremst in den Transporter hinein.

Früher hat Liz Marks ihr hübsches Gesicht gerne fotografiert, sich mit ihren Mädels gezeigt und die Bilder im Internet geteilt. Ohne ihr Handy ging die 17-jährige Schülerin gar nicht mehr vor die Tür. Diese innige Handy-Verbundenheit beobachtete Liz‘ Mutter Betty mit Skepsis. Vor allem, als Liz ihren Führerschein bekam, macht sie sich große Sorgen. „Ich hab sie immer wieder gefragt: Schreibst du SMS während du fährst? Sie sagte: Nein Mama! Sowas mache ich nicht. Keine Sorge, ich benutze das Handy beim Autofahren nicht.“, so Liz Mutter. Liz hat ihr Handy trotzdem benutzt, weil alle so machen.

An einem Samstagmorgen im US-Bundesstaat Maryland ist Liz alleine im Auto unterwegs, als sie plötzlich eine SMS auf ihr Handy bekommt. Liz ist neugierig, möchte wie immer die Nachricht lesen. Dabei bemerkt sie nicht, dass der LKW vor ihr bremst. Liz fährt mit vollen Tempo auf. Im Krankenhaus kann man ihr in einer elfstündigen Operation zwar das Leben retten, ihr Gesicht bleibt aber für immer entstellt. Was jetzt kam, damit hat Liz ganz bestimmt nicht gerechnet.

„Vor dem Unfall hab ich sogar gemodelt, ich war beliebt in der Schule. Jetzt bin ich auf einem Auge blind, kann nicht riechen, nur schlecht hören und ich kann nur mit Hilfe von Schlaftabletten einschlafen.“, so Liz über ihren Zustand. Das schlimmste ist aber, dass sich seit dem Unfall Liz‘ Freunde von ihr komplett abgewendet haben.

„Sie haben mich satt. Sie haben keine Lust auf meine Probleme!", so das junge Mädchen.

Ihre Tochter so leiden zu sehen bricht Betty das Herz. Und eine Tatsache wird sie sich nie wieder verzeihen können. Die folgenschwere SMS, die Liz‘ Leben für immer verändert hat, kam von ihr.

Liz und Betty starten jetzt eine Kampagne gegen das Texten beim Autofahren. Sie wollen auf diese unterschätze Gefahr aufmerksam machen, damit solche tragischen Unfälle nie wieder vorkommen.

Anzeige