Skandalpaar Renata (43) und Ervin (16) bekommt ein Kind

Skandalpaar Renata (43) und Ervin (16) bekommt ein Kind
Sie sind Österreichs Skandalpaar: Die 43-jährige Renata und der 16-jährige Ervin. Jetzt bekommen sie ein Kind.

"Absolutes Wunschkind"

Sie sind Österreichs Skandalpaar: Die 43-jährige Renata und der 16-jährige Ervin. Jetzt folgt der nächste Paukenschlag: Renata ist schwanger – angeblich schon in der 20. Schwangerschaftswoche.

"Es ist ein absolutes Wunschkind", so Renata J. zur Tageszeitung 'Österreich'. Schon im Juni soll das Kind zur Welt kommen. Auch der zukünftige Papa freue sich auf das Baby, so Renata und verrät: "Wir haben auch schon einen Namen. Aber wir verraten nicht, was es wird."

Ihre ungewöhnliche Liebe begann bereits vor drei Jahren: Der damals 13-jährige Ervin und seine Handballtrainerin Renata J. machen ihre Beziehung öffentlich und lösen dadurch einen Sturm der Empörung aus. Die zweifache Mutter Renata verliert ihren Job und wird sogar zu 22 Monaten Haft auf Bewährung wegen sexuellen Missbrauchs verurteilt.

Ihrer Liebe schadete das nicht. Im vergangenen Jahr machte Ervin seiner Renata sogar einen Heiratsantrag. Sie habe geweint und dann sofort 'Ja'' gesagt. Und gipfelt ihre Liebe in einem gemeinsamen Kind.

Anzeige