LEBEN LEBEN

Singles in China: Das Leid der unverheirateten Frauen im Land der aufgehenden Sonne

Wenn aus Menschen Ware wird
Wenn aus Menschen Ware wird Chinas traurige Single-Frauen 00:00:57
00:00 | 00:00:57

Werbekampagne soll zum Umdenken animieren

Das Frauenbild in China ist - gelinde gesagt - konventionell. Frauen sollen schlank sein, hübsch und dazu auch schnell verheiratet. Frauen, die mit Ende 20 immer noch Single sind, gelten als "Übriggebliebene", schreibt die Welt. Gleichzeitig leben immer mehr Frauen in China unabhängig - sie brauchen weder einen Mann, noch ihre Eltern, um für sich zu sorgen.

Wenn aus Menschen Ware wird

Ein Kosmetikunternehmen hat mit diesen Frauen nun einen Werbefilm gedreht und die Schattenseiten dieses unabhängigen Lebens der Single-Frau in China aufgezeichnet. Was wir sehen sind junge, hübsche und erfolgreiche Frauen, die ihren Mann stehen, aber den Druck der Gesellschaft bei jedem Schritt zu spüren bekommen.

Sehen Sie im Video, was dieser Werbefilm bewirkt und mit welchen Gedanken sich junge Single-Frauen in China umtreiben.

Anzeige