FAMILIE FAMILIE

Sexualkunde: Schüler kippen im Unterricht um

Schüler kippen in Sexualkunde um
Schüler kippen in Sexualkunde um Arbeitsblätter waren umwerfend 00:01:49
00:00 | 00:01:49

Sexualkunde war für die Schüler zu aufregend

Was war denn da im Sexualkundeunterricht eines Gymnasiums in Borken los? Beim Ausfüllen eines offenbar sehr anschaulichen Arbeitsblatts im Sexualunterricht sind plötzlich mehrere Schüler umgekippt.

Sogar der Notarzt wurde gerufen und sechs Schüler mussten ins Krankenhaus. War das, was die Lehrerin den Sechstklässlern da zeigen wollte, für den ein oder anderen einfach zu viel? Sehen Sie selbst, ob die Unterlagen zu brisant für die Schüler waren.

Anzeige