HAUTPFLEGE HAUTPFLEGE

Schöne glatte Beine ohne Rasurschatten: Fünf ganz einfache Tipps!

Schöne glatte Beine ohne Rasurschatten
Schöne glatte Beine ohne Rasurschatten Fünf ganz einfache Tipps! 00:00:40
00:00 | 00:00:40

So geht beim Rasieren alles glatt

Die Beinrasur gehört für Viele zur alltäglichen Pflege. Nicht nur im Sommer wirken glatte, rasierte Beine gepflegter und attraktiver. Doch nicht jede Frau ist mit dem Ergebnis auch zufrieden…

Rasurschatten adé!

Gerade Frauen, die auf eine regelmäßige Beinenthaarung Wert legen, ärgern sich über den dunklen Schimmer, der nach der Rasur durch die zurückbleibenden Haarwurzeln entsteht.

Betroffen sind in erster Linie Frauen mit einer eher dunklen Körperbehaarung. Der Rasurschatten ist nämlich nichts anderes als die Haarwurzel, die durch die Haut schimmert. Da bei Frauen mit einer dunklen Körperbehaarung auch die Haarwurzeln sehr dunkel sind, macht sich bei ihnen der Rasurschatten ganz besonders bemerkbar. Dies gilt vor allem dann, wenn die Haut im Gegensatz zu den Härchen sehr hell ist.

Aber: Der unschöne Schatten lässt sich ganz einfach kaschieren.

Wie? Die fünf besten Tipps gibt’s in unserem Video!

Anzeige