GESUNDHEIT GESUNDHEIT

Schmerzen im großen Zeh: Schon Kinder leiden darunter

Kinderschuhe Schuld an Fußschmerzen?

Statistiken zufolge hat jede fünfte Frau verformte Füße - und das liegt nicht nur an den geliebten Highheels, sondern möglicherweise auch an falschem Schuhwerk im Kindesalter, wie eine aktuelle Untersuchung jetzt zeigt.

Viele Frauen kennen das Problem: Schmerzende Füße. Oft steckt eine Fehlstellung der großen Zehe dahinter (Mediziner sprechen vom 'Hallux valgus'). Die Basis dafür legen Frauen nicht erst im Erwachsenenalter, sondern eventuell schon als Kind, wie eine österreichische Studie nahelegt. Demnach hat sich bei 75 Prozent der Grundschulkinder bereits der große Zeh verformt. Als Hauptursache dafür sehen Forscher zu kleine und zu enge Schuhe. Schon 2009 konnten Experten zeigen, dass rund 70 Prozent der Kinder Schuhe tragen, die nicht passen.

Doch ob es zwischen Fußfehlstellungen im Erwachsenenalter und zu engen Kinderschuhen tatsächlich einen Zusammenhang gibt, ist umstritten. Schließlich sind unter den Hallux-valgus-Patienten 90 Prozent Frauen und kaum Männer. Wir haben Orthopäden zu diesem Thema befragt und zeigen Ihnen im Video, wie sich Schmerzen am Fuß verhindern lassen.

Anzeige