Presenter

Schlank am Strand: Abnehmen mit Pommes, Bratwurst und Eis!

FZ MOBIL Schlank am Strand
Foto: iStock
Bild 1 von 6: ´Schlank am Strand´ von Dr. Pape

Abnehmen, ohne verzichten und Kalorien zählen zu müssen - das klingt fast zu schön, um wahr zu sein. Dr. Detlef Pape, der mit der Insulin-Trennkost beim ´Schlank im Schlaf´-Prinzip große Erfolge feierte, hat nun ´Schlank am Strand´ entwickelt: eine Sommer-Diät, mit der man trotz reichhaltiger Nahrungszufuhr schnell Gewicht verlieren soll. Dazu soll der richtige Nährstoff-Mix den Insulinspiegel im Körper kontrollieren. Werden die zeitlichen Rhythmen im Körper genutzt, lässt sich die nächtliche Fettverbrennung massiv ankurbeln.

Dr. Pape plädiert dafür, genug Nahrung und damit auch genug Kalorien zu sich zu nehmen. Wer Gewicht verlieren will, muss sich zunächst abgewöhnen, zu wenig zu essen, weil das der Biologie des Körpers nicht entspricht. Wenn der Magen gefüllt ist, meldet er dem Gehirn die Sättigung. Diese funktioniert über die Magendehnung, nicht über die Kalorienzufuhr - ob der Magen mit Salat oder Pommes gefüllt wird, spielt daher zunächst keine Rolle. Statt verbissen Kalorien zu zählen, soll man das Vertrauen in die körpereigenen Funktionen wieder zurückgewinnen. Essen wir uns satt, verleiht das ein Innengefühl von Zufriedenheit und Wärme, wir werden leistungsfähiger und schlafen tiefer.

ANZEIGE
Abnehmen mit Psycho-Tricks
Mit Psycho-Tricks schlank werden
Mit Psycho-Tricks schlank werden
Tricksen und Abnehmen

Abnehmen geht nicht von heute auf morgen. Und manchmal muss man sich selbst mit kleinen psychologischen Tricks überlisten. Dann klappt's bestimmt!

Abnehmen mit Sport
Dieses Home-Workout kostet Kalorien
Dieses Home-Workout kostet Kalorien
Abnehmen mit Sport in 28 Tagen

Mit Sport abnehmen - unser 28-teiliges Workout macht es möglich. Personal Coach Corinna Frey trainiert Ihre Beine und macht Ihren Fettzellen Dampf.

ABNEHMEN
Lebensmittel, die hungrig machen
Dieses Essen macht hungrig statt satt
Dieses Essen macht hungrig statt satt
Laugenbrezel, Joghurt und Saft

Es gibt Lebensmittel, nach deren Verzehr man schnell wieder hungrig ist: Dazu zählen Laugenbrezel, Saft und Joghurt. Schuld ist der glykämische Index.

Abnehmen beginnt im Kopf
So vermiest uns Sport das Naschen!
So vermiest uns Sport das Naschen!
Abnehmen beginnt im Kopf

Schluss mit dem Naschen! Denn für Schokoriegel und Co. müssen wir uns hinterher ganz schön abstrampeln.

FITNESS
Richtig trainieren
Diese Sportarten machen sexy
Diese Sportarten machen sexy
Richtig trainieren

Sixpack, Baumfäller-Arme und breite Schultern - richtig trainieren zahlt sich aus. Das können Sie auch! Mit diesen Sportarten bringen Sie Ihren Körper in Top-Form.

Abnehmen mit Psycho-Tricks
Mit Psycho-Tricks schlank werden
Mit Psycho-Tricks schlank werden
Tricksen und Abnehmen

Abnehmen geht nicht von heute auf morgen. Und manchmal muss man sich selbst mit kleinen psychologischen Tricks überlisten. Dann klappt's bestimmt!

Machen Sie hier den Gratis-Test
Wenn die Seele dick macht...
Wenn die Seele dick macht...
Testen Sie sich jetzt!

20 Prozent unserer Bevölkerung essen aus Langeweile oder Kummer. Wie sieht es bei Ihnen aus? Sind Sie auch ein emotionaler Esser?

Lebensmittel, die hungrig machen
Dieses Essen macht hungrig statt satt
Dieses Essen macht hungrig statt satt
Laugenbrezel, Joghurt und Saft

Es gibt Lebensmittel, nach deren Verzehr man schnell wieder hungrig ist: Dazu zählen Laugenbrezel, Saft und Joghurt. Schuld ist der glykämische Index.

Farbstoffe machen Kinder hyperaktiv
Brotaufstrich macht Kinder hyperaktiv
Brotaufstrich macht Kinder hyperaktiv
Aufregung über Etikett-Hinweis

Ein Hinweis auf dem Lebensmittel-Etikett von "Popp - Alaska-Seelachs Brotaufstrich" sorgt für Aufregung im Netz. Wir erklären, was dahinter steckt und welche Gefahr besteht.