"Schlandisiert": Werbekampagne macht aus Italienern Deutschland-Fans

Trikot-Tausch in der Waschmaschine

Die Weltmeisterschaft kann auch abseits der Spiele unterhalten. Das beweist gerade die Eletronikfachmarktkette Media Markt mit Werbeclips, in denen Trikots von Italien-Fans mit den Pendants der deutschen Nationalmannschaft ausgetauscht werden - in der Waschmaschine.

Wie macht man aus waschechten Italien-Fans Anhänger des deutschen Kaders? Indem ihre Trikots mit den deutschen Pendants ausgetauscht werden.
Noch ahnt dieser Italien-Fan nicht, was gleich mit seinem Trikot passiert

Das Angebot des Waschsalons hat die Italien-Fans angelockt: Eine Waschladung bekommen die nichtsahnenden Fußballfans umsonst, wenn ihr heiliges Italien-Trikot mitgewaschen wird. Während des Waschvorgangs wird das blaue Trikot der „Azzurri“ dann allerdings mit einem deutschen Trikot vertauscht – die Waschmaschinen wurden vorher dementsprechend präpariert. In der Kampagne heißt es, die Trikots wurden „schlandisiert“.

Die waschechten Italien-Fans zeigen sich allerdings wenig begeistert vom unerwarteten Trikot-Tausch. Aber sehen Sie die Reaktionen selbst im Video:

Anzeige