Saudi-Arabien will 30 Spürpanzer 'Dingo' kaufen

30.12.12 12:26
Riad, Berlin, Saudi-Arabien, Panzerdeal, Rüstungsdeal
Bildquelle: dpa bildfunk
Mehr zu diesem Thema
Kritik an "schmutzigem Rüstungsdeal"
Kritik an "schmutzigem Rüstungsdeal" Waffengeschäft mit Saudis
Scharfe Kritik von der Opposition
Scharfe Kritik von der Opposition Erst Panzer, jetzt Boote für Saudi-Arabien?
Aktuelle Stunde im Bundestag
Aktuelle Stunde im Bundestag Panzer-Deal: "Fakten auf den Tisch!"

Bundessicherheitsrat signalisiert Zustimmung

Saudi-Arabien soll Interesse an einem weiteren Rüstungsgeschäft mit Deutschland angemeldet haben. Riad wolle für 100 Millionen Euro zunächst 30 ABC-Spürpanzer vom Typ 'Dingo 2' kaufen und sei langfristig an bis zu 100 Modellen interessiert, berichtet die 'Bild am Sonntag' ('BamS').

Der geheim tagende Bundessicherheitsrat habe seine Zustimmung signalisiert und damit den Weg für Verhandlungen der Hersteller mit den Saudis freigemacht, das Geschäft aber noch nicht endgültig genehmigt. Rüstungsgeschäfte mit dem autoritär geführten Land sind wegen der dortigen Menschenrechtsverletzungen höchst umstritten.

Erst Anfang des Monats hatte ein ‚Spiegel‘-Bericht über eine Anfrage Saudi-Arabiens nach mehreren hundert Radpanzern 'Boxer' für Aufregung gesorgt. Nach einem früheren Bericht des Magazins ist Riad auch an bis zu 200 Kampfpanzern 'Leopard' interessiert. Die Bundesregierung äußert sich zu solchen Berichten üblicherweise nicht.

Riad rüstet für befürchteten Iran-Angriff

Die zur Aufklärung atomarer, biologischer und chemischer Angriffe (ABC) ausgerüsteten 'Dingos' sollten die 36 Spürpanzer vom Typ 'Fuchs' ersetzen, die Thyssen 1991 an Saudi-Arabien geliefert habe, berichtet die 'BamS'. Mit dem Kauf wolle sich Riad auch auf einen befürchteten Angriff durch den Iran vorbereiten.

Für die Verhandlungen habe das zuständige Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) einen positiven Vorbescheid an den Hersteller Krauss Maffei Wegmann geschickt, der den Spürpanzer mit der Firma Bruker Daltonik aus Leipzig produziere. Die Verhandlungen mit dem saudischen Verteidigungsministerium stünden nun kurz vor dem Abschluss. Das zuständige Bundeswirtschaftsministerium habe auf Anfrage der Zeitung lediglich mitgeteilt, dass "die Bundesregierung grundsätzlich keine Angaben zu Voranfragen über die Genehmigungsfähigkeit bestimmter Ausfuhrvorhaben macht".

Trotz massiver Kritik der Opposition hatte Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) sich erst Anfang des Monats zu Rüstungsgeschäften mit Ländern wie Saudi-Arabien bekannt. Aus Sicht der Bundesregierung sei das Königreich ein "Stabilitätsfaktor", hatte sie Regierungssprecher Steffen Seibert erklären lassen.

Im vergangenen Jahr wurden Kriegswaffen im Wert von 30 Millionen Euro aus Deutschland nach Saudi-Arabien exportiert. Genehmigt wurden sogar Ausfuhren für 140 Millionen Euro. Dazu gehören unter anderem Bodenstationen für unbemannte Fluggeräte, Kampfflugzeug-Teile und Munition etwa für Granatwerfer, Haubitzen oder Mörser. Solche Geschäfte werden bislang erst mit monatelanger Verzögerung im Rüstungsexportbericht der Bundesregierung veröffentlicht.

ANZEIGE
Die Gefahrenlage zur Hitze
Unwetterwarnung: Orkanböen & Tornados
Unwetterwarnung: Orkanböen & Tornados
Die Gefahrenlage zur Hitze

Die Gewitterzellen können großen Hagel und Starkregen produzieren. Zudem besteht die Gefahr von schweren Sturmböen bis hin zu vereinzelten Orkanböen. Selbst Tornados können nicht ausgeschlossen werden.

SO geht Sommer
Was die Hitze aus uns macht...
Was die Hitze aus uns macht...
Sommer 2015

Die Toscana vor der Haustür, die Wohnung wird zur Finca und im Hof wird für alle Spaghetti aufgetischt - endlich Sommer. Unsere Autorin Jutta erklärt, warum wir das so genießen.

Baby treibt einen Kilometer aufs Meer
Eltern "vergessen" Baby IM Meer!
Eltern "vergessen" Baby IM Meer!
10 Monate alte Melda gerettet

Die 10 Monate alte Melda ist bereits einen Kilometer aufs Meer hinaus getrieben worden, als die Küstenwache sie retten konnte. Ihre Eltern haben nichts mitbekommen.

DIE WELT DER STARS
Dannielynn
Dannielynn: "Ich will meine Mami"
Dannielynn: "Ich will meine Mami"
Anna Nicole Smiths Tochter

Wir haben die Achtjährige und ihren Vater Larry Birkdhead zuhause in Kentucky besucht.

Promis feiern 04. Juli
Promis rocken das Netz zum 04. Juli
Promis rocken das Netz zum 04. Juli
Die coolsten Schnappschüsse

Üppige Familienessen, verrückte Kostümpartys oder chillige Urlaube: Am 04. Juli herrscht in den USA Ausnahmezustand! Das ganze Land feiert den Unabhängigkeitstag - ganz vorne mit dabei die Promis. Hier die tollsten Schnappschüsse aus dem Netz.

MODE UND BEAUTY
High-Waist-Bikini, Monokini und Co.
Welcher Bikini für welche Figur?
Welcher Bikini für welche Figur?
Kleine Problemzonen kaschieren

Für jede Figur gibt es den passenden Bikini oder Badeanzug. Es kommt nur auf den richtigen Schnitt an. Wir zeigen Ihnen, wie Sie Problemzonen richtig kaschieren können.

Sonnenschutz fürs Gesicht
So pflegen Sie Ihr Gesicht im Sommer
So pflegen Sie Ihr Gesicht im Sommer
Der richtige Sonnenschutz

Besonders im Sommer braucht die empfindliche Gesichtshaut eine extra Portion Pflege. Welcher Sonnenschutz am besten schützt, weiß unsere Expertin.

ABNEHMEN
Diese Eissorten landen auf der Hüfte
Macht Ihr Lieblingseis dick?
Macht Ihr Lieblingseis dick?
Eissorten im Kalorien-Check

Sie wollen abnehmen und trotzdem Eis essen? Checken Sie hier die Kalorien Ihres Lieblingseises. Denn Eis ist nicht gleich Eis! Wir verraten Ihnen, bei welchen Eissorten Sie zuschlagen können.

Fünf Fehler beim Eisessen
5 Fehler beim Eis-Essen
5 Fehler beim Eis-Essen
Schon immer falsch geleckt?

Kaltes Eis bringt an heißen Tagen Abkühlung und erfrischt - oder etwa doch nicht? Die Antwort darauf und andere verblüffende Fakten über das Eisessen gibt es hier.

UNSERE KOLUMNEN
Daran denken Frauen beim Sex wirklich!
Denken Sie beim Sex an Ihren Kollegen?
Denken Sie beim Sex an Ihren Kollegen?
Seien Sie mal ehrlich!

Frauen denken beim Sex natürlich an IHREN Mann! Oder etwa nicht? Autorin Birgit Ehrenberg ist erschrocken, als sie erfährt, an was Frauen tatsächlich beim Sex denken!

Das sind die Modefarben im Frühjahr 2015
Das sind DIE Farben im Frühjahr
Das sind DIE Farben im Frühjahr
Margrieta Wevers Mode-Kolumne

Rosa, Marsala und Co.: Unsere Modeexpertin Margrieta Wever weiß, welche Trendfarben uns im Frühjahr 2015 erwarten.

HOROSKOPE
Das große Monatshoroskop
Das große Monatshoroskop
Das große Monatshoroskop
DAS erwartet Sie im Juli

Was wird diesen Monat passieren? Finden Sie einen neuen Job oder die große Liebe? Finden Sie heraus, was die nächsten vier Wochen auf Sie zukommt.

Sommer-Liebeshoroskop
Das große Sommer-Liebeshoroskop
Das große Sommer-Liebeshoroskop
Wie stehen Ihre Sterne?

Welches Sternzeichen findet in diesem Sommer seine große Liebe? Das verrät das große Sommer-Liebeshoroskop.