Saudi-Arabien will 30 Spürpanzer 'Dingo' kaufen

30.12.12 12:26
Riad, Berlin, Saudi-Arabien, Panzerdeal, Rüstungsdeal
Bildquelle: dpa bildfunk
Mehr zu diesem Thema
Kritik an "schmutzigem Rüstungsdeal"
Kritik an "schmutzigem Rüstungsdeal" Waffengeschäft mit Saudis
Scharfe Kritik von der Opposition
Scharfe Kritik von der Opposition Erst Panzer, jetzt Boote für Saudi-Arabien?
Aktuelle Stunde im Bundestag
Aktuelle Stunde im Bundestag Panzer-Deal: "Fakten auf den Tisch!"

Bundessicherheitsrat signalisiert Zustimmung

Saudi-Arabien soll Interesse an einem weiteren Rüstungsgeschäft mit Deutschland angemeldet haben. Riad wolle für 100 Millionen Euro zunächst 30 ABC-Spürpanzer vom Typ 'Dingo 2' kaufen und sei langfristig an bis zu 100 Modellen interessiert, berichtet die 'Bild am Sonntag' ('BamS').

Der geheim tagende Bundessicherheitsrat habe seine Zustimmung signalisiert und damit den Weg für Verhandlungen der Hersteller mit den Saudis freigemacht, das Geschäft aber noch nicht endgültig genehmigt. Rüstungsgeschäfte mit dem autoritär geführten Land sind wegen der dortigen Menschenrechtsverletzungen höchst umstritten.

Erst Anfang des Monats hatte ein ‚Spiegel‘-Bericht über eine Anfrage Saudi-Arabiens nach mehreren hundert Radpanzern 'Boxer' für Aufregung gesorgt. Nach einem früheren Bericht des Magazins ist Riad auch an bis zu 200 Kampfpanzern 'Leopard' interessiert. Die Bundesregierung äußert sich zu solchen Berichten üblicherweise nicht.

Riad rüstet für befürchteten Iran-Angriff

Die zur Aufklärung atomarer, biologischer und chemischer Angriffe (ABC) ausgerüsteten 'Dingos' sollten die 36 Spürpanzer vom Typ 'Fuchs' ersetzen, die Thyssen 1991 an Saudi-Arabien geliefert habe, berichtet die 'BamS'. Mit dem Kauf wolle sich Riad auch auf einen befürchteten Angriff durch den Iran vorbereiten.

Für die Verhandlungen habe das zuständige Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) einen positiven Vorbescheid an den Hersteller Krauss Maffei Wegmann geschickt, der den Spürpanzer mit der Firma Bruker Daltonik aus Leipzig produziere. Die Verhandlungen mit dem saudischen Verteidigungsministerium stünden nun kurz vor dem Abschluss. Das zuständige Bundeswirtschaftsministerium habe auf Anfrage der Zeitung lediglich mitgeteilt, dass "die Bundesregierung grundsätzlich keine Angaben zu Voranfragen über die Genehmigungsfähigkeit bestimmter Ausfuhrvorhaben macht".

Trotz massiver Kritik der Opposition hatte Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) sich erst Anfang des Monats zu Rüstungsgeschäften mit Ländern wie Saudi-Arabien bekannt. Aus Sicht der Bundesregierung sei das Königreich ein "Stabilitätsfaktor", hatte sie Regierungssprecher Steffen Seibert erklären lassen.

Im vergangenen Jahr wurden Kriegswaffen im Wert von 30 Millionen Euro aus Deutschland nach Saudi-Arabien exportiert. Genehmigt wurden sogar Ausfuhren für 140 Millionen Euro. Dazu gehören unter anderem Bodenstationen für unbemannte Fluggeräte, Kampfflugzeug-Teile und Munition etwa für Granatwerfer, Haubitzen oder Mörser. Solche Geschäfte werden bislang erst mit monatelanger Verzögerung im Rüstungsexportbericht der Bundesregierung veröffentlicht.

ANZEIGE
Rocco & Angelina
Hier turteln sie vor laufender Kamera
Hier turteln sie vor laufender Kamera
Rocco & Angelina in love

Die Spekulationen der letzten Tage haben sich bestätigt: Angelina Heger und Rocco Stark sind tatsächlich ein Paar. Jetzt haben die beiden im ersten gemeinsamen Liebes-Interview über ihre frische Beziehung gesprochen.

Nachhilfe muss für alle sein
Reicht Unterricht nicht mehr aus?
Reicht Unterricht nicht mehr aus?
28 % der Schüler mit Nachhilfe

Eltern geben jährlich 900 Millionen Euro für Nachhilfe ihrer Kinder aus. Nicht alle haben das nötig. Die es brauchen, können es sich nicht leisten. Eine Schande, meint unsere Autorin Merle.

weiterlesen
"Diese schrecklichen Bilder kriege ich nicht aus dem Kopf"
"Diese schrecklichen Bilder kriege ich nicht aus dem Kopf"
 

Das Trauma nach der Katastrophe: Notfallseelsorger kümmern sich um Opfer und Retter.

DIE WELT DER STARS
Bruno Eyron
Seine Tochter ist gar nicht sein Kind
Seine Tochter ist gar nicht sein Kind
Schock für Bruno Eyron

Der Ex-'Balko'-Star zahlte jahrelang Unterhalt für seine angebliche Tochter. Doch dann stellte sich raus: Die heute Zehnjährige ist ein Kuckuckskind.

Berührende Worte
Fiona Erdmann trauert um ihre Mutter
Fiona Erdmann trauert um ihre Mutter
Herzergreifender Post

Mit einem bewegenden Post verabschiedet sie sich von ihrer geliebten Mama

MODE UND BEAUTY
Trends für kurvige Frauen
Das steht kurvigen Frauen BESSER!
Das steht kurvigen Frauen BESSER!
Mit Po, Hüfte und Dekolleté

Schlanke können alles tragen? Von Wegen! Es gibt Trends, die kurvigen Frauen einfach besser stehen und Hüften, Po und Dekolleté so richtig zur Geltung bringen.

Fertigmachen am Morgen
DAS verrät die Zeit im Bad über Sie!
DAS verrät die Zeit im Bad über Sie!
Wie schnell sind Sie morgens?

Bleiben Sie im Bett solange es nur geht oder nehmen Sie sich mehr als 20 Minuten für das Fertigmachen? Die Zeit, die Sie morgens im Bad verbringen, sagt einiges über Sie aus.

ABNEHMEN
Richtig Fasten
Richtig Fasten: Was bringt es wirklich
Richtig Fasten: Was bringt es wirklich
Fastenzeit

Richtig Fasten ist gar nicht so einfach - denn eine Fastenkur ist nicht für jeden Körper geeignet! In jedem Fall sollte ein vorher Arzt befragt werden.

Reset
Stellen Sie Ihre Ernährung gesund um
Stellen Sie Ihre Ernährung gesund um
Weglassen, was krank macht

Das Prinzip des 30-Tage-Ernährungsprogramms 'Reset' der Autoren Melissa und Dallas Hartwig lautet: "Lassen Sie weg, was Sie krank macht."

UNSERE KOLUMNEN
Altersunterschied in Beziehungen
Frauen wollen wieder ältere Männer!
Frauen wollen wieder ältere Männer!
Jüngere Liebhaber sind out

Birgit Ehrenberg erklärt, warum ein jüngerer Mann nicht langfristig glücklich machen kann und findet: "Der Trend geht wieder zum älteren Partner."

Verliebt in den Ex der besten Freundin
Verliebt in den Ex der besten Freundin
Verliebt in den Ex der besten Freundin
Warum ist das so ein Tabu?

Warum ist das so ein Tabu, sich in den Exfreund einer guten Freundin zu verlieben? Das hat sich auch schon Birgit Ehrenberg häufig gefragt.

HOROSKOPE
Das große Monatshoroskop
Das große Monatshoroskop
Das große Monatshoroskop
DAS erwartet Sie im Februar

Was wird diesen Monat passieren? Finden Sie einen neuen Job oder die große Liebe? Finden Sie heraus, was die nächsten vier Wochen auf Sie zukommt.

Jahr des Affen
2016 ist das Jahr des Affen!
2016 ist das Jahr des Affen!
Chinesische Astrologie

Ab dem 8. Februar 2016 beginnt in der chinesischen Astrologie das Jahr des Affen. Gehören Sie zu den Jahrgängen? Erfahren Sie, was das für Sie bedeutet!