LEBEN LEBEN

Sarah Stage ist Mama geworden: Dieser kleine Fuchs kam aus dem Sixpack-Babybauch!

Sixpack-Mom zeigt ihren niedlichen 'Babyfuchs'

Sie sah bis zum Tag der Entbindung überhaupt nicht schwanger aus, doch das Unterwäsche-Model mit dem scheinbar kleinsten und muskulösesten Babybauch der Welt ist nun tatsächlich Mutter geworden - und dem Baby geht es gut. Wie das 'People'-Magazin berichtet, brachte die 30-Jährige am 14. April einen gesunden Jungen zur Welt.

Sixpack-Mom Sarah Stage zeigt ihr Baby.
Sixpack bis zum Schluss: Der Bauch von Sarah Stage war bis zur Geburt durchtrainiert. Jetzt zeigt sie ihren Sohn. © Instagram/RTL interactive

Obwohl Sarah in der Schwangerschaft kaum zugenommen hatte, ist ihr Baby kein Leichtgewicht. James Hunter, so sein Name, wog bei der Geburt 3.800 Gramm und war 56 Zentimeter groß. Und er sieht sehr niedlich aus, wie die stolze Mama zeigte. Das Model verkleidete das Baby als kleinen Fuchs und postete das Bild bei Instagram.

Im Internet waren viele Frauen geradezu geschockt von den Fotos, die Sarah während ihrer Schwangerschaft regelmäßig auf Instagram veröffentlichte und hinterließen zum Teil bitterböse Kommentare. Die Anfeindungen, denen Sarah ausgesetzt war, wollte sie nicht länger auf sich sitzen lassen. "Ich kann nicht verstehen, wie man einer schwangeren Frau nur so böse Kommentare hinterlassen kann", erzählte sie vor einigen Wochen in der US-Show 'Good Morning America'. "So etwas ist unhöflich. Außerdem ist mein Baby gesund und wir sind glücklich." Trotz der vielen Kritik zeigte sich das Model unbeeindruckt und postete weiterhin Selfies mit ihrem Sixpack-Babybauch.

Anzeige